Neue Studio zur hohen NLC -Inzidenz insbesondere in 2020

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 4407
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Neue Studio zur hohen NLC -Inzidenz insbesondere in 2020

Beitrag von StefanK » 11. Jun 2021, 12:38

Hallo zusammen,

gestern auf einem Preprint-Server erschienen: https://angeo.copernicus.org/preprints/angeo-2021-28/
Demnach hat der Wassergehalt in der Mesopause-Region in 2020 gegenüber 2017 deutlich zugenommen - allerdings nur in mittleren, nicht in höheren Breiten. Als Ursache für die erhöhten Wassermengen wird dann über vermehrte vulkanische Aktivität von 2013 - 2015 spekuliert, wobei man davon ausgeht, dass einige Jahre vegehen, bis sich der Wasserdampf geografisch ausgebreitet hat.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 730
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber sehr gern j.w.d. nordöstlich der Großstadt unterwegs

Re: Neue Studio zur hohen NLC -Inzidenz insbesondere in 2020

Beitrag von Dennis Hennig » 16. Jun 2021, 17:35

Liest sich sehr interessant! Danke Stefan für's Teilen!

Ein Teilaspekt:
Seit 9 Jahren gibt es hier im Forum den immer wieder bekräftigten Aufruf zur Meldung
viewtopic.php?f=34&t=9572
von NLC-Sichtungen und Negativmeldungen an https://ed-co.net/nlcnet/. Vor ein oder zwei Jahren hatten wir hier im Forum das "Warum" und "Wozu" dieses Tuns diskutiert. In meiner Erinnerung konnte in der Diskussion auf die Frage des Sinns keine überzeugende Antwort gefunden werden, weil Niemand wusste, ob mit den Daten dort jemals irgend etwas sinnvolles passieren würde. Nun, die von Stefan verlinkte Studie referenziert unter anderem genau auf die NLC-Datenbank bei https://ed-co.net/nlcnet/ und wertet insbesondere die NLC-Sichtungen südlich 50°N aus. Es macht also tatsächlich Sinn, NLC-Sichtungen an https://ed-co.net/nlcnet/ zu melden. :)

Für mich war das eine von vielen Erkenntnissen aus dem o.a. Paper. :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste