NLC 2020-07-10/11

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Benutzeravatar
OlafS
Beiträge: 1129
Registriert: 13. Nov 2006, 17:18
Wohnort: HRO 54.2°N / 12.1°E
Kontaktdaten:

NLC 2020-07-10/11

Beitrag von OlafS » 10. Jul 2020, 20:28

Von Rostock aus jetzt (20:20 UT) in NNO 20 - 30 Grad hoch, Wellen.

Alles Gute.

EDIT 20:40 UT: Viele schnelle Wolken erlauben keinen richtigen Überblick. Die NLC in NNO sehe ich nicht mehr ?
Dafür 30 - 40 Grad hoch wenige Wellen in SW!

20:52 UT: Lustiges Wechselspiel. Im Moment sehe ich nur NLC 15° hoch in W.
Zuletzt geändert von OlafS am 10. Jul 2020, 20:55, insgesamt 4-mal geändert.
https://3sky.de/NLC/Noctilucent_Clouds.html#REALTIME
Meine PL, NLC, PSC-Beobachtungen, Wetterlinks u.a.: https://3sky.de

Benutzeravatar
Daniel Ricke
Beiträge: 1246
Registriert: 21. Jan 2004, 15:51
Wohnort: Hannover

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von Daniel Ricke » 10. Jul 2020, 20:35

Moin!

Bestätigung aus der Hannover Ecke. Ein Feld etwa halb hoch, gute 40 - 50°. Darüber Richtung Nord schwächere Wellen und Querrippeln.
ja, wir sind Klasse! ;-)

Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 622
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber sehr gern j.w.d. nordöstlich der Großstadt unterwegs

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von Dennis Hennig » 10. Jul 2020, 20:37

Aus dem Küchenfenster in der Berliner Mitte sehe ich über dem Nachbarhaus ein ca. 20° breites
NLC-Feld im WNW (!) bis ca. 20° Höhe. Augen nicht dunkeladaptiert (Zimmerbeleuchtung und Computermonitor).
Die Dämmerung ist noch sehr hell. Keine Sterne sichtbar.
Die Helligkeit dieser NLC muss folglich also mindestens "3" sein.

EDIT 22:42Uhr MESZ:
Innerhalb weniger Minuten um ca. 10° Verlagerung nach links. Also nun schon beinahe im Westen.
:arrow: Schnell südwärts ziehend.
Das passt auch zur Chat-Meldung um 22:42Uhr von Mathias Levens "Hannover im Zenit".

EDIT 23:00Uhr MESZ: Die NLC im Westen sind nicht mehr aufzufinden.
(Aber:Horizont-Obstruktion bis ca. 15° Höhe durch den Wohnblock auf der ggü. liegenden Straßenseite.)
Zuletzt geändert von Dennis Hennig am 11. Jul 2020, 16:46, insgesamt 6-mal geändert.

Gudrun Vornholt
Beiträge: 9
Registriert: 27. Feb 2014, 22:38

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von Gudrun Vornholt » 10. Jul 2020, 20:43

Bestätigung auch aus Gütersloh, so wie von Daniel beschrieben.

Benutzeravatar
Thorsten Gaulke
Beiträge: 810
Registriert: 9. Jan 2004, 16:18
Wohnort: Geseke N51°39' E008°31'

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von Thorsten Gaulke » 10. Jul 2020, 20:53

Moin...

Geseke, Azi 0 Grad Höhe 20 Grad Helligkeit 2 Wellen und Rippeln...

Edit: die in 20 Grad Höhe werden schnell schwächer... Dafür scheint sich horizontnah 20 Grad Azi was abzubilden...

Bild hier das 20 Grad hohe kleine Feld:

Bild
Gruß Thorsten
circa N51°39' E008°31'

Benutzeravatar
Andreas Schnabel
Beiträge: 19
Registriert: 14. Okt 2016, 11:50
Wohnort: Lübben (Spreewald)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von Andreas Schnabel » 10. Jul 2020, 21:07

Hier mal ein Schnappschuss um 22:49 Uhr aus meinem Badezimmerfenster. Und soeben zieht mal wieder eine Wolkenfront durch.. :P
Compressed_0002.jpg
Gruß und cs
Andreas

Heiko W. aus Berlin
Beiträge: 143
Registriert: 22. Mär 2005, 17:50
Wohnort: Berlin

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von Heiko W. aus Berlin » 10. Jul 2020, 21:24

Hallo,

kurze Meldung aus dem südöstlichen Berlin: Gegen 23.00 Uhr im Norden etwa 15° hoch und mäßig hell (schon deutlich zu sehen, aber nicht übermäßig hell, daher von mir eine 3), locker rund 30° "breit" und als Schleier sowie Streifen, evtl. auch Wellen - eingeschränkte Sicht.

Viele Grüße,
Heiko.

Benutzeravatar
Stephan Brügger
Beiträge: 264
Registriert: 16. Jun 2008, 10:50
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von Stephan Brügger » 10. Jul 2020, 21:27

Moin,

auch in Lübeck sind sie zu sehen, ein sehr kleines Restfeld im Westen auf 280 Grad Azimut und 15 Grad Höhe. Dazu ein ausgedehntes Feld Richtung Norden von mindestens 340 bis 10 Grad Azimut und 10 Grad Höhe, Helligkeit eher gering, vielleicht 2, aber bei dem hellen Himmel noch schwierig zu beurteilen.

Aufnahme von 23:04 MESZ (43 mm KB - 1/4 Sekunde - f:2,8 - ISO 200)
Bild

Am linken Bildrand ist sogar bereits ganz zart Komet Neowise zu erahnen.

Nachtrag von 00:30 MESZ: Die Nachtwolken haben sich jetzt zum Horizont zurückgezogen und erreichen kaum mehr als 3 Grad Höhe. Dafür ist Komet Neowise nun besser zu sehen, da der Himmel etwas dunkler geworden ist.

Bild
Stephan Brügger
Lübeck
Mitglied im "AKM" · Member of "The Cloud Appreciation Society"
Flickr · Youtube · Facebook

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 4289
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von StefanK » 10. Jul 2020, 22:58


Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 4289
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von StefanK » 10. Jul 2020, 23:04

Aus diversen Ländern - fast alle mit Komet

Polen
https://spaceweathergallery.com/indiv_u ... _id=165040

Dänemark
https://www.facebook.com/groups/1208987 ... 572701985/
https://www.facebook.com/groups/1208987 ... 372702205/
https://www.facebook.com/groups/1208987 ... 249367484/

Deutschland
https://www.facebook.com/LeuchtendeNach ... 6529451306
https://www.facebook.com/groups/9146134 ... 915403030/
https://www.facebook.com/groups/1527742 ... 006278760/
https://www.facebook.com/groups/1527742 ... 116280049/
https://www.facebook.com/groups/1527742 ... 009597793/
https://www.facebook.com/groups/1527742 ... 842905243/
https://www.facebook.com/groups/1527742 ... 889577105/
https://www.facebook.com/groups/1527742 ... 262915501/
https://www.facebook.com/groups/1527742 ... 032910924/
https://www.facebook.com/groups/1527742 ... 996264461/
https://www.facebook.com/groups/1527742 ... 329586961/
https://www.facebook.com/groups/1527742 ... 236259037/
https://www.facebook.com/groups/1527742 ... 682931459/
https://www.facebook.com/groups/1527742 ... 042897023/

Niederlande
https://spaceweathergallery.com/indiv_u ... _id=165062
https://www.facebook.com/groups/1208987 ... 736034102/
https://www.facebook.com/groups/1208987 ... 962700646/

Frankreich
https://www.facebook.com/groups/1208987 ... 122691630/ (Paris)

UK
https://www.youtube.com/watch?v=I9VuyzCgoDE
https://www.facebook.com/groups/1208987 ... 576023418/
https://spaceweathergallery.com/indiv_u ... _id=165050
https://spaceweathergallery.com/indiv_u ... _id=165070
https://spaceweathergallery.com/indiv_u ... _id=165080
https://spaceweathergallery.com/indiv_u ... _id=165059
https://www.facebook.com/groups/9146134 ... 838692771/

USA
https://www.facebook.com/groups/1208987 ... 876002888/ (WA)

Kanada
https://www.facebook.com/groups/9146134 ... 248650030/ (AB)
https://www.facebook.com/groups/9146134 ... 548628500/ (AB)

Chris Wet
Beiträge: 4
Registriert: 9. Jul 2019, 05:34

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von Chris Wet » 10. Jul 2020, 23:12

Rechts von Neowise sind doch tatsächlich noch ein paar zarte Nlcs aufgetaucht, Standort 36251 Bad Hersfeld, Bild ist nur ein Ausschnitt da Originaldatei zu groß!
Dateianhänge
IMG_20200711_010712.jpg

Benutzeravatar
Thorsten Gaulke
Beiträge: 810
Registriert: 9. Jan 2004, 16:18
Wohnort: Geseke N51°39' E008°31'

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von Thorsten Gaulke » 10. Jul 2020, 23:42

Moin...

Kleines Pano...

Bild
Gruß Thorsten
circa N51°39' E008°31'

Bodo Fratzscher
Beiträge: 6
Registriert: 13. Dez 2006, 18:06
Wohnort: Lindendorf

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von Bodo Fratzscher » 10. Jul 2020, 23:49

Hallo,
sehr schönes Panorama, leider sind die NLCs nicht sehr hoch.

Klaren Himmel!
komet_nlc_3284.jpg

Benutzeravatar
Andreas Schnabel
Beiträge: 19
Registriert: 14. Okt 2016, 11:50
Wohnort: Lübben (Spreewald)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von Andreas Schnabel » 11. Jul 2020, 01:01

NLC und Neowise sehr schön auf der DWD Webcam in Lindenberg.
9221F06E-A6B8-456F-9CB4-959CB72B7B67.jpeg
Gruß und cs
Andreas

Gotthard Stuhm
Beiträge: 34
Registriert: 20. Jun 2019, 16:01
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von Gotthard Stuhm » 11. Jul 2020, 01:15

Drei Bilder, die zeigen, wie wunderschön und eindrucksvoll die NLCs auch heute in Nord-Dänemark wieder rüberkamen ... echt geniale Formen am Himmel!

Gotthard Stuhm - NLC - 2020-07-10_11 - 01 - ip - 5000.jpg
Gotthard Stuhm - NLC - 2020-07-10_11 - 06 - ip - 5000.jpg
Gotthard Stuhm - NLC - 2020-07-10_11 - 04 - ip2 - 5000.jpg

Mario Essner
Beiträge: 6
Registriert: 20. Jan 2016, 21:58

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von Mario Essner » 11. Jul 2020, 02:22

Moin von Helgoland,

ich habe die Gunst der Stunde genutzt, um den Kometen NEOWISE am morgendlichen Himmel zu erwischen..
seit Tagen immer Bewölkung und nun am 11.7.20 gegen 3:00 endlich den Kometen im NNO erwischt ( Linker oberer Bildrand ).
Die NLC waren noch oberhalb der durchziehenden Wolken sichtbar. Hier die Aufnahme zwischen den Wolkenlücken, danach wieder ein Regengebiet... die anderen Aufnahmen mit NLC konnte ich noch nicht runterladen ;-)
Schöne Grüße von der Insel !
Dateianhänge
DE7C9625-433E-47DD-B56F-61BC23EE4742.jpeg

Daniel Fischer
Beiträge: 174
Registriert: 27. Jun 2012, 15:12
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von Daniel Fischer » 11. Jul 2020, 02:28

Upps, da sind mir doch glatt beim NEOWISE-Fotografieren am Morgen in Witten (kurz nach 3) ein paar horizontnahe NLC mit ins Bild geraten:

Bild

(gesehen habe ich sie nicht, und hoch am Himmel gab's auch keine). Mehr (Kometen-)Bilder der Nacht in https://www.facebook.com/planetarium.bo ... 9974493157 und dem Thread https://twitter.com/cosmos4u/status/1281715266595028994 und dem Album https://de.share-your-photo.com/db8194e64b/album

Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 622
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber sehr gern j.w.d. nordöstlich der Großstadt unterwegs

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von Dennis Hennig » 11. Jul 2020, 02:30

Absprung aus Berlin nicht geschafft (Regionalexpress um 1min verpasst :roll: ). Also irrte ich nun knapp 3 Stunden von ca. 1:30Uhr bis ca. 4:15Uhr durch die Stadt. Aus der Großstadtperspektive, mit den durch Gebäude überall gegebenen Begrenzungen der Horizontsicht, gestaltete sich die Morgen-Episode in Berlin vollkommen frei von Leuchtenden Nachtwolken. Immerhin konnte ich einen allerersten schemenhaften Blick auf den Kometen werfen. Aus einer dunkleren Ecke der Stadt neben dem Berliner Dom betrug die Länge des erkennbaren Staubschweifes zwei Daumenbreiten, also 1°. Nicht schlecht für freisichtig aus der Großstadt.

Grüße in die Runde,
Glückwunsch an Alle die Ihr was sehen konntet,
Gute Nacht!
Dennis

Benutzeravatar
UtzSchmidtko
Beiträge: 17
Registriert: 23. Sep 2017, 19:04

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von UtzSchmidtko » 11. Jul 2020, 02:35

Unvergeßliche Nacht,

wann hat man das schon mal: NLC und einen Kometen zusammen auf dem Bild. Heute früh am 11.7.2020

Bild

Bild
NLC und NEOWISE über Kleinburgwedel (nördlich von Hannover)

Nun erst mal ne schöne heiße Tasse Kaffe gegen 5 Uhr.
Beste Grüße
Utz

Hans Bargmann
Beiträge: 63
Registriert: 11. Sep 2015, 15:26

Re: NLC 2020-07-10/11

Beitrag von Hans Bargmann » 11. Jul 2020, 03:33

Moin,
hier ist ein Timelap von der Ostsee

https://www.youtube.com/watch?v=_5h6t8- ... e=youtu.be

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste