NLC 2020-05-29/30

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
OlafS
Beiträge: 1119
Registriert: 13. Nov 2006, 17:18
Wohnort: HRO 54.2°N / 12.1°E
Kontaktdaten:

NLC 2020-05-29/30

Beitrag von OlafS » 30. Mai 2020, 21:14

Moin aus Rostock,

die Durchsicht aus letzter Nacht erbrachte sehr schwache fotografische NLC mit der automatischen Nordkamera.
Die NW-Kamera hat nichts aufgefaßt.

Sony A7S, 2/50mm + Dydim, AZI Kamerafeld 350 - 030
Gesamtaufnahmezeitraum 21:01 - 01:39 UT, Intervall 55"
ab ca. 00:45 UT markant von O/NO zuziehend, ab 01:15 UT dicht
visuell bis 21:05 UT+ 22:55-23:05 UT keine NLC
ab 23:20 UT tief in N NLC als Aufhellungfleck im Dämmerungssegment, anschl. mit etwas Struktur, zunehmend, dabei weiterhin sehr schwach,
erkenn-/erahnbar bis ca. 00:15 UT,
max AZI ca. 350-008, h 4-5° (nicht ganz halbhoch Capella bei 10°)

Viel Glück für heute Nacht,
speziell da, wo der Himmel lacht :-)

Gruß, Olaf
Dateianhänge
NLC20200529_30_0001utDSC04139_bearb_900x601.jpeg
00:01 UT, verkleinert, bearbeitet
NLC20200529_30_0001ut_DSC04139_bearb_cut_900.jpeg
00:01 UT, Bildausschnitt, bearbeitet
https://3sky.de/NLC/Noctilucent_Clouds.html#REALTIME
Meine PL, NLC, PSC-Beobachtungen, Wetterlinks u.a.: https://3sky.de

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 4241
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2020-05-29/30

Beitrag von StefanK » 31. Mai 2020, 02:33

Hallo Olaf,

nachstehend die Karte mit der Lage des Südrands Deiner NLCs:

200529_auswertung.gif

Viele Grüße aus Oberursel,

Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste