NLC 2019-07-31/08-01

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Christian Mencke
Beiträge: 154
Registriert: 11. Aug 2011, 04:43
Wohnort: Bei Hamburg

NLC 2019-07-31/08-01

Beitrag von Christian Mencke » 1. Aug 2019, 04:44

Moin moin,

bin mir nicht 100%ig sicher, ob das was ich da heute Morgen gesehen habe, NLCs sind oder nicht.
Komisch war, dass es nur ein größerer Bereich war, der dann später auch recht hoch ging (ich vermute so 40°). Mich hat das ganze ein bisschen an die NLC erinnert, die man manchmal durch Raketenstarts sehen kann. Gab's da vielleicht welche?

Die Bilder wurden in Stade aufgenommen mit Blickrichtung Nord. Sorry für die schlechte Qualität, war leider nur mit Handy unterwegs.

MfG
CMM
Dateianhänge
IMG_20190801_042838551.jpg
4:28 Uhr (keine Ahnung warum das zu erst angezeigt wird)
IMG_20190801_041305199.jpg
4:13 Uhr

Simon Herbst
Beiträge: 757
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: NLC 2019-07-31/08-01

Beitrag von Simon Herbst » 1. Aug 2019, 05:35

Hallo Christian. Das sind definitiv NLCs, herzlichen Glückwunsch zu dieser späten Sichtung. Kannst du Angaben zur Helligkeit der NLCs machen? Von visuell erfassbar (>0) gehe ich mal aus. Es wäre auch toll, wenn du deine Sichtung hier: http://ed-co.net/nlcnet/pos15-aug melden würdest. Die NLCs sind auch auf zahlreichen Webcams bis mindestens zum 50ten Grad nördlicher Breite hinunter (Auersberg) teilweise recht eindrucksvoll in Erscheinung getreten, insbesondere auf denen im Norden und Nordwesten Deutschlands wie beispielsweise Büdelsdorf, Nortorf, aber auch Hagen. Die von dir geschätzte Höhe könnte durchaus hinkommen, wenn man sich auch die Aufnahmen der beiden erstgenannten Webcams anschaut. Das Fragezeichen in der Betreffzeile kannst du aber auf jeden Fall entfernen. Hier die Webcams im DACH-Gebiet, die NLCs zeigen:


PW Büdelsdorf Nord 03:23 MESZ ff: https://www.buedelsdorfwetter.de/css/?W ... m_Nord_M15
GB Nortorf 04:00 MESZ ff: https://goldbeck228.hi-res-cam.com/
FW Leer 04:00 MESZ ff: https://fgz31.de/webcam/
GB Wolfsburg NW 04:00 MESZ ff: https://goldbeck242.hi-res-cam.com/
GB Wolfsburg NNO 04:00 MESZ ff: https://goldbeck201.hi-res-cam.com/
GB Gronau 04:10 MESZ ff: https://goldbeck205.hi-res-cam.com/
FW Sternwarte ERT Hagen 03:48 MESZ ff: http://194.94.2.196/webcam/Sternwarte-E ... 08/01/0348
GB Dortmund 04:00 MESZ ff: https://goldbeck217.hi-res-cam.com/
FW Alme 03:50 MESZ ff: http://www.sauerland.camera/webcam/alme ... 08/01/0350
FW Altastenberg 03:50 MESZ ff: http://www.sauerland.camera/webcam/alta ... 08/01/0350
FW Langewiese 04:10 MESZ ff: http://www.sauerland.camera/webcam/lang ... 08/01/0410
PW Auersberg 04:20 MESZ: http://46.227.221.228:8080/


Ein Nachweis aus den Niederlanden: https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... ater&ifg=1


Bemerkung: Auf einigen der hier verlinkten schwedischen Webcams --> https://forum.meteoros.de/viewtopic.php?f=34&t=58412 ("Historik") waren, sofern es das troposphärische Gewölk erlaubte, auch diese NLCs wohl schon recht frühzeitig zu sehen. Wer also ohnehin noch wach sein sollte, kann da ja mal einen Blick drauf werfen, bevor man seine eigene Entscheidung trifft, ob selbst nach NLCs Ausschau gehalten wird (oder nicht). Natürlich ist das keine Garantie für den weiteren Verlauf, aber mitunter lassen sich so bestimmte Entwicklungen gerade zum Ende der Saison hin doch recht gut abschätzen.
Zuletzt geändert von Simon Herbst am 2. Aug 2019, 05:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Christian Mencke
Beiträge: 154
Registriert: 11. Aug 2011, 04:43
Wohnort: Bei Hamburg

Re: NLC 2019-07-31/08-01

Beitrag von Christian Mencke » 1. Aug 2019, 18:05

Moin Simon

danke und alles klar. Das Fragezeichen hat wohl schon jemand weggemacht. Gemeldet hab ich sie auch gerade
Zu der Helligkeit, ich würde mal sagen so zwischen 2 und 3.

MfG
CMM

Simon Herbst
Beiträge: 757
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: NLC 2019-07-31/08-01

Beitrag von Simon Herbst » 1. Aug 2019, 18:49

Danke für deine Rückmeldung. Hier: https://spaceweathergallery.com/indiv_u ... _id=155228 noch ein spektakulärer Nachweis mit Gewitterzelle aus Kanada aus der vergangenen Nacht...

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3939
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2019-07-31/08-01

Beitrag von StefanK » 1. Aug 2019, 20:44

Und noch eine Meldung aus dem Bonner Raum nahe der südlichen Sichtbarkeitsgrenze:
http://ed-co.net/nlcnet/pos15-july (ganz unten)

Simon Herbst
Beiträge: 757
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: NLC 2019-07-31/08-01

Beitrag von Simon Herbst » 1. Aug 2019, 21:48

Im UK muss das Display am Morgen auch nachweisbar gewesen sein, wie beispielsweise Aufnahmen der Park Inn Kamera in York beweisen: https://camera.deckchair.com/park-inn-b ... 0001e39c46 ...

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3939
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2019-07-31/08-01

Beitrag von StefanK » 4. Aug 2019, 20:21

Hallo zusammen,

nachstehend die Diagramme zum vielleicht letzten NLC-Display der Saison 2019. Obwohl sich die gesamte Sichtbarkeit lediglich auf den Zeitraum 04:13 - 04:56 MESZ erstreckte, war in diesen 43 Minuten eine markante Verlagerung des Feldes nach Westen zu verzeichnen. Dessen Südrand hat sich in dieser Periode von den dänischen Inseln bis weit in die Nordsee verlagert; Abb. 3 gibt die Situation um 04:30 MESZ wieder.

190731.gif
Abb. 1: NLC-Beobachtungen in der Nacht 31.07./01.08.2019

NPP_0149UT.png
Abb. 2: Satellitenbild (Infrarot) von NPP vom 01.08.2019, 03.49 MESZ.
Image courtesy to Dundee Satellite Receiving Station, Dundee University, Scotland.

190731_auswertung.gif
Abb. 3: Ungefähre Position des Südrandes der am Morgen des 01.08.2019 beobachteten NLCS um 04:30 MESZ an Hand eines Frames (http://194.94.2.196/webcam/Sternwarte-ERT/#/2019/08/01/0430) einer Webcam in Hagen. (Beobachtungsort = Hagen)


Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste