NLC 2019-07-24/25

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Antworten
ChristophK
Beiträge: 73
Registriert: 6. Aug 2018, 03:43

NLC 2019-07-24/25

Beitrag von ChristophK » 24. Jul 2019, 21:49

NLC auf der Webcam in Gahlkow um 23:40 Uhr MESZ. Ebenso auf der IAP Kamera Warnemünde 21:47 UTC.

Ich bin dann mal weg... :)

Edit: Und wieder daheim, ohne NLC. Ein Satz mit X, das war wohl nichts. Habe etwas gewartet und ein paar Faxen im Nebel gemacht, dann aber den Rückzug angetreten.
Zuletzt geändert von ChristophK am 25. Jul 2019, 03:27, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3935
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLCs 2019-07-24/25

Beitrag von StefanK » 24. Jul 2019, 21:58


Gotthard Stuhm
Beiträge: 13
Registriert: 20. Jun 2019, 16:01

Re: NLC 2019-07-24/25

Beitrag von Gotthard Stuhm » 25. Jul 2019, 01:15

Von Klitmöller aus sind die NLCs heute (0:30 UT) photographisch ganz knapp über der Nachweisgrenze:
DSC_4403_stitch - ip_filtered - 2500.jpg

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3935
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2019-07-24/25

Beitrag von StefanK » 25. Jul 2019, 20:05

Auf einem einzelnen Frame der Greifswald Cam waren um 03:20 MESZ noch einmal extrem schwache horizontnahe NLCs auszumachen:
http://foto-webcam-mv.de/webcam/greifsw ... 07/25/0320

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3935
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2019-07-24/25

Beitrag von StefanK » 25. Jul 2019, 20:24


Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 449
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber sehr gern j.w.d. nordöstlich der Großstadt unterwegs

Re: NLC 2019-07-24/25

Beitrag von Dennis Hennig » 25. Jul 2019, 20:43

Ihr wisst es ja schon aus den Kamera-Auswertungen. :wink:

Auf der nördlichen Breite Berlins (Obersdorf, 52.5431N 14.1765E) war die Nacht 24./25.7. visuell komplett ohne NLC.
Beobachtungsfenster 22.30Uhr MESZ bis 4:20Uhr MESZ.
Horizontobstruktion durch Bäume bis in ca. 1-2° Elevation je nach Richtung
Himmel meist recht klar, zeitweise 1/8 bewölkt

Mehrfach am Steg vorbei schwimmende Biber, lauwarmes See-Wasser, diverse Sternschnuppen,
und leckere erste Zwetschgen direkt vom Baum, haben dafür entschädigt. :)

Benutzeravatar
OlafS
Beiträge: 1040
Registriert: 13. Nov 2006, 17:18
Wohnort: HRO 54.2°N / 12.1°E
Kontaktdaten:

Rostock Re: NLC 2019-07-24/25

Beitrag von OlafS » 26. Jul 2019, 12:49

Hallo,

das ist so eine NLC gewesen, welche ohne Digitalkamera vor Jahren sicher durch das Raster gefallen wäre.

Abends zunächst NW-N-wandernd sehr markante + flächige Aerosolschlieren, dauerhafte Horizonteintrübung, welche die tiefen NLC kaum hervorließen;
- EOS 600D 2/35 mm + Dydim in NW 21:03 - 02:14 UT = keine NLC
- A7S 2,2/50 mm + Dydim in N 20:15 - 02:16 UT: zumindest ab 21:17 UT NLC in Kontrastschlieren bis ca. 22:40 UT
- einige f 500 mm Aufnahmen am Horizont entlang zeigen nun in der PC-Monitordurchsicht auch NLC

Während der Kontrollen konnte mit bloßem Auge nichts erfaßt werde, auch mit dem 12 x 50 sah ich nichts.
Die Bildkontrollen der Teleaufnahmen zeigten auf dem Kameramonitor auch nur vage Andeutungen...

Max-Höhe: 2 - 3 Grad

Gruß, Olaf
http://3sky.de/NLC/Noctilucent_Clouds.html#REALTIME
Meine PL, NLC, PSC-Beobachtungen, Wetterlinks u.a.: http://3sky.de

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3935
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2019-07-24/25

Beitrag von StefanK » 26. Jul 2019, 19:28

Hallo zusammen,

die wenigen Nachweise (Abb. 1) der selbst ganz im Norden Deutschlands extrem horizontnahen NLCs in der Nacht 24./25.06.2019 sind sicherlich auch den recht guten Wetterbedingungen (Abb. 2) zu verdanken - obwohl die seit Wochen im Bereich der Tropopause lungernden Aerosolschlieren erneut störten. Anhand eines Frames (http://foto-webcam-mv.de/webcam/gahlkow ... 07/24/2350) der Gahlkow-Cam konnte die Lage des Südrands des NLC-Felds bestimmt werden. Dieser hielt sich bei 62°N über Schweden auf (Abb. 3).

190724.gif
Abb. 1: NLC-Beobachtungen in der Nacht 24./25.07.2019

NPP_0039UT.png
Abb. 2: Satellitenbild (Infrarot) von NPP vom 25.07.2019, 02.39 MESZ.
Image courtesy to Dundee Satellite Receiving Station, Dundee University, Scotland.

190724_auswertung.gif
Abb. 3: Ungefähre Position des Südrandes der am 24./25.07.2019 beobachteten NLCs.
(Beobachtungsort = Gahlkow)


Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste