NLC 2018-07-11/12

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Rainer Timm
Beiträge: 124
Registriert: 12. Jan 2004, 23:32
Wohnort: Haar bei München
Kontaktdaten:

NLC 2018-07-11/12

Beitrag von Rainer Timm » 11. Jul 2018, 22:15

Im Norden St Peter-Ording Helligkeit 2-3 Höhe 20'

Benutzeravatar
Andy Eichner
Beiträge: 175
Registriert: 4. Nov 2015, 17:39
Wohnort: Meuselwitz
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-07-11/12

Beitrag von Andy Eichner » 11. Jul 2018, 22:17

20° ist schon recht hoch ..

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1328
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-07-11/12

Beitrag von Laura Kranich » 11. Jul 2018, 22:42

Also da sind doch gewisse Zweifel angebracht, dass die um die Zeit noch so weit hoch stehen können. Erfahrungsgemäß sind ca. eine Stunde vor lokaler Mitternacht Mitte Juli eher höchstens 10 Grad Höhe möglich.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3594
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-07-11/12

Beitrag von StefanK » 11. Jul 2018, 22:56

Hallo Laura,

20° sind aus geometrischen Gründen nicht drin - NLCs in der Höhe stehen im Erdschatten. Rainer berichtet inzwischen im Chat, dass ihn wohl Zirren genarrt haben, aber jetzt horizontnah eindeutige NLcs aufziehen.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Rainer Timm
Beiträge: 124
Registriert: 12. Jan 2004, 23:32
Wohnort: Haar bei München
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-07-11/12

Beitrag von Rainer Timm » 11. Jul 2018, 23:46

Ja sorry für die Verwirrung.
Die Bilder sehen vor Ort auf dm Display natürlich anders aus als bearbeitet am Laptop oder PC. Die erste Begeisterung ließ mich in meinem Posting 20° schreiben. Dabei habe ich die tatsächlich auf dem Bild vorhandenen NLC ganz unten gar nicht bemerkt.
Aber mich beschlichen dann doch Zweifel. Die niedrigen NLC sind auch auf meinem ersten Bild von 00:12 Uhr zu sehen. Deutlicher und klarer wurden sie aber erst im Verlauf der Beobachtung bis 00:59 Uhr.

Das letzte Bild von 00:59 Uhr zeigt die NLC in Höhe ~4°; Ausbreitung 355° - 015°; Helligkeit 1 - 2
Standort: 54°21'2.088" N 8°40'25.38" E; 2 m über NN
20180712_NLC_Tating_7509048.jpg
Tating 00:12 Uhr 35 mm (leicht beschnitten)
Die Fake-Wolken und drunter die unbemerkten NLC.
20180712_NLC_Tating_7509072.jpg
00:26 Uhr jetzt war ich auf die unteren NLC fixiert (35mm)
20180712_NLC_Tating_7509080.jpg
00:34 Uhr 300 mm
20180712_NLC_Tating_7509097.jpg
00:59 Uhr 35 mm Beobachtungsende
Zuletzt geändert von Rainer Timm am 12. Jul 2018, 00:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3594
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-07-11/12

Beitrag von StefanK » 11. Jul 2018, 23:52

Ja, eindeutig! Herzlichen Glückwunsch!

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 2999
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-07-11/12

Beitrag von Claudia Hinz » 12. Jul 2018, 04:56

Es gab heute Morgen schöne Süd-NLC, die vor allem im klaren Tschechien ( http://ukazy.astro.cz/latest-uploads.php) beobachtet werden konnten. Auch auf einigen Alpencams sind sie noch drauf, z.B.
Meilerhütte: https://www.foto-webcam.eu/webcam/meile ... 07/12/0320
Kampenwand: https://www.foto-webcam.eu/webcam/kampe ... 07/12/0330
Hochries: https://www.foto-webcam.eu/webcam/hochr ... 07/12/0330
Brauneck: https://www.foto-webcam.eu/webcam/garla ... 07/12/0340

Simon Herbst
Beiträge: 586
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: NLC 2018-07-11/12

Beitrag von Simon Herbst » 12. Jul 2018, 06:18

Auf dem Zeitraffer der Schlüttsiel-Hafen-Cam sind auch welche zu sehen, ca. ab 3:10 MESZ, bevor sie in der fortschreitenden Morgendämmerung verblassen --> https://www.schluettsiel.webcam/foto-webcam-hafen.php . Auf der Fähranleger-Cam mit der NW-Ausrichtung und dem WW-Objektiv sollte noch mehr zu sehen gewesen sein. Leider ist der Zeitraffer da nur 3 Stunden lang.
Außerdem hat die Kopenhagen-Cam ab ca. 2:00 MESZ mal wieder sehr schöne Aufnahmen gemacht --> https://www.radissonblu.com/en/scandina ... ry#/webcam ...

Goldbeck Bielefeld @ 4:00 MESZ, nicht übel --> https://goldbeck59.hi-res-cam.com/
Langewiese @ 3:50 MESZ --> http://www.sauerland.camera/webcam/lang ... 07/12/0350

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 2999
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: NLC 2918-07-11/12

Beitrag von Claudia Hinz » 12. Jul 2018, 06:54

Hier ein Fotos mit der freundlichen Genehmigung von Jaroslav Fous, aufgenommen um 03.18 Uhr im tschechischen Podbořany (unweit der deutschen Grenze, 50° 14′ N, 13° 25′ O).
DSC_8445.jpg

Simon Herbst
Beiträge: 586
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: NLC 2018-07-11/12

Beitrag von Simon Herbst » 12. Jul 2018, 09:08

Nachtrag: Goldbeck Peine @ 3:10 MESZ --> https://goldbeck116.hi-res-cam.com/
Claudia Hinz hat geschrieben:
12. Jul 2018, 06:54
Hier ein Fotos mit der freundlichen Genehmigung von Jaroslav Fous, aufgenommen um 03.18 UTC
Für UTC ganz schön dunkel dort...:wink:

Simon Herbst
Beiträge: 586
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: NLC 2908-07-11/12

Beitrag von Simon Herbst » 12. Jul 2018, 10:41

Weiterer Nachtrag: MDR Oberwiesenthal zeigt meines Erachtens NLCs 3:29/3:45 MEZ --> https://www.lookr.com/de/lookout/138551 ... n-play-day

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3594
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2918-07-11/12

Beitrag von StefanK » 12. Jul 2018, 11:04

Hallo Simon,

ja, sind NLCs. Die müssen relativ hell gewesen sein, wenn sie an der Grotten-Cam so gut sichtbar sind.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan


Benutzeravatar
OlafS
Beiträge: 942
Registriert: 13. Nov 2006, 17:18
Wohnort: HRO 54.2°N / 12.1°E
Kontaktdaten:

AKM - der Zukunft voraus :-) 2918 Re: NLC 2918-07-11/12

Beitrag von OlafS » 12. Jul 2018, 17:04

...da haben wir ja noch 900 Jahre Zeit ;-)

Edit: Jetzt sind wir wieder in 2018. Viele Grüße aus Bonn, Stefan

Ach ja, aus Rostock kommt später noch ein Nachtrag für 2018 ;-)
Gruß, Olaf
http://3sky.de/NLC/Noctilucent_Clouds.html#REALTIME
Meine PL, NLC, PSC-Beobachtungen, Wetterlinks u.a.: http://3sky.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast