NLC 2018-07-07/08

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Benutzeravatar
Thorsten Gaulke
Beiträge: 724
Registriert: 9. Jan 2004, 16:18
Wohnort: Geseke N51°39'02" E008°30'46"

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Thorsten Gaulke » 7. Jul 2018, 23:47

Moin aus Geseke...

2321 MESZ von zu Hause...

Bild

Mitternacht etwas raus aus Geseke...
Bild

Und mal die andere Richtung... (Süd)...

Bild

Edit: Bilder scheinbar nicht hochgeladen... Probiere es morgen früh noch mal...
Zuletzt geändert von Thorsten Gaulke am 7. Jul 2018, 23:55, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Thorsten

JensErnst
Beiträge: 3
Registriert: 1. Jun 2018, 13:44

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von JensErnst » 7. Jul 2018, 23:48

Sichtbar auch in Tangermünde Sachsen-Anhalt.
PEN15243.jpg pentax.jpg1.jpg

Christof Pastors
Beiträge: 3
Registriert: 15. Mär 2012, 22:39

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Christof Pastors » 7. Jul 2018, 23:50

Simon Herbst hat geschrieben:
7. Jul 2018, 23:28
Obere Lichtsäule (hier in Leipzig zum Sonnenuntergang ebenfalls) --> https://www.meteoros.de/themen/halos/haloarten/ee08/
Danke für die schnelle Antwort, hab natürlich gehofft, dass hier genügend Sachverstand vertreten ist. Hätte natürlich auch im Nachbarforum fragen/schauen können :-)

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3595
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von StefanK » 7. Jul 2018, 23:53

Büdelsdorf hat sie aktuell noch drauf - links (westlich) des Dämmerungsbogens: http://www.buedelsdorfwetter.de/css/ .
Livecam Norderney Nordstrand dito, schwach erkennbar: https://www.norderney.de/webcams.html

Simon Herbst
Beiträge: 586
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Simon Herbst » 7. Jul 2018, 23:58

Gahlkow horizontnah wohl auch wieder welche...

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1333
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Laura Kranich » 8. Jul 2018, 00:03

Ich glaube nicht. Hier ist nur das NW-Display vorhanden. Ansonsten nur Dunstkontraste.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Simon Herbst
Beiträge: 586
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Simon Herbst » 8. Jul 2018, 00:12

Ja, könnte auch KE gewesen sein...

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1333
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Laura Kranich » 8. Jul 2018, 00:19

http://www.webbkameror.se/webbkameror/t ... 1_live.php
Die zeigt genau in die Richtung. Aber in Kürze ist das dort wohl schon zu hell.

Hier sind sie jetzt gut zu sehen aber weiter sehr niedrig und nicht hell. Eine 2 würde ich vergeben.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Simon Herbst
Beiträge: 586
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Simon Herbst » 8. Jul 2018, 00:27

Schlüttsiel jetzt am Rand mit NLCs --> https://www.schluettsiel.webcam/foto-webcam-hafen.php ...

Benutzeravatar
Georg van Druenen
Beiträge: 87
Registriert: 17. Jun 2012, 00:39
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Georg van Druenen » 8. Jul 2018, 00:29

Hallo zusammen,

Auch hier direkt aus der Stadt Bremerhaven waren die NLCs zu sehen. Ich entdecke die ersten hellen NLCs durch Zufall schon um 23 Uhr beim Blick aus dem Fenster Richtung Nordosten und beschloss dann ein paar Kilometer raus aus der Stadt zu fahren. Mein Standort war der Deich bei der alten Luneschleuse (mit Blick auf die Skyline ;-)).
Zuerst waren die NLCs sehr hell gewesen und auch mit bloßem Auge gut zu sehen, ab Mitternacht begannen diese dann aber schnell zu verblassen. Stärkste Helligkeit würde ich auf 3 schätzen.

Hier zwei Bilder zu meiner Beobachtung.
23:40 Uhr MESZ Blende 2.2, 50mm, ISO 100, 5 sec
Bild

23:50 Uhr MESZ, Blende 2.2, 50mm, ISO 100, 10 sec
Bild

Mal gucken was kommende Stunden noch so kommt, ich versuche mich derzeit mit Kaffee noch wachzuhalten..

Viele Grüße

Georg

Simon Herbst
Beiträge: 586
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Simon Herbst » 8. Jul 2018, 00:40

Goldbeck Bramsche scheint sie am linken Bildrand horizontnah ebenfalls abgelichtet zu haben --> https://goldbeck103.hi-res-cam.com/
https://www.foto-webcam.eu/webcam/norde ... 07/08/0240 (rechter Bildrand)
https://opendata.dwd.de/weather/webcam/ ... t_full.jpg (linker Bildrand)
Zuletzt geändert von Simon Herbst am 8. Jul 2018, 00:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1333
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Laura Kranich » 8. Jul 2018, 00:47

Hier verblassen sie allmählich. Kann man jetzt sicher im UK gut sehen. Noch 5-10 Minuten, dann kann ich einpacken. Schlaf! :D
Gute Nacht schon einmal allerseits!
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3595
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von StefanK » 8. Jul 2018, 00:56

Auf der nach Westen schauenden Gelsenkirchen-Cam werden sie jetzt ganz rechts im Bild sichtbar: https://goldbeck141.hi-res-cam.com/

Horst Maurer
Beiträge: 30
Registriert: 18. Mär 2015, 22:21

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Horst Maurer » 8. Jul 2018, 03:15

Yes, Kachelmann hat ja sowas von danebengelegen! Das waren locker 5 Magnituden letzte Nacht, die Milchstraße war gegen später gut zu sehen.
In Wetzlar waren die NLCs deutlich zu sehen, hab's um 23:00 bemerkt. Da war es noch hinter ein paar Bäumen; hatte es eigentlich weiter westlich erwartet und mich so positioniert dass die Bäume das böse Licht von Wetzlar abdecken. D.h. es kann schon ein paar Minuten früher sichtbar gewesen sein. Helligkeit 3. Zuerst tauchte der helle Teil rechts bei ca. 20° Azimut auf (visuell), später pellten sich auch die weiter westlich gelegenen Strukturen aus dem Dunst.
Habe mir anschließend einen schönen Spot an der Lahn gesucht, aber entweder ging in der Morgendämmerung nix mehr (wurde bisher ja auch nix gepostet), oder der Horizont ist an der Lahn zu hoch gelegen.

Reinhaun,
Horst

Edit: Irgendwie hab ich die beiden Bilder falschrum beschriftet, sorry. Oben 23:33, unten 23:10.
Dateianhänge
IMG_0575 2333.jpg
07.07.2018 23:10, 70mm f/8 ISO800 30s
EOS 5DII
ca. 2°30' Elevation, ca 15°-30° Azimut (der gezeigte Ausschnitt)
IMG_0556 2310.jpg
07.07.2018 23:33, 35mm f/4.5 ISO800 30s
EOS 5DII
ca. 5° Elevation, ca -10°...30° Azimut

Benutzeravatar
Thomas Pest
Beiträge: 58
Registriert: 9. Sep 2015, 15:51
Wohnort: Süderlügum
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Thomas Pest » 8. Jul 2018, 06:34

Moin !

Auch in Süderlügum (54° 52´17" N/8° 54´25" O) konnte meine Webcam NLC´s am 07.08.2018 in der Zeit von 21 - 22 Uhr UTC (23 - 0 Uhr MESZ) nördlich von mir aufzeichnen.
Geschätzte Höhe etwa 30 °,später zunehmend,
Helligkeit etwa 3-4,
Form Typ I bis II,
das Video stell ich heute abend online.
Zitat "Du bekommst nur einen kleinen Funken Verrücktheit - verlier ihn nicht !" Zitat Ende
Robin Williams

private Wetterstation Süderlügum
www.suederluegumwetter.de

Tommy

Günther Busch
Beiträge: 6
Registriert: 5. Mär 2006, 18:28
Wohnort: Fichtenau (Baden Württemberg)

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Günther Busch » 8. Jul 2018, 07:09

Moin Moin,
Die NLC waren auch in Gotha (50° 56′ 53”N/10° 42′ 06”E) zwischen etwa 22.30 - 00.15 Uhr MESZ zusehen.

Anja Verhöfen
Beiträge: 392
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Anja Verhöfen » 8. Jul 2018, 08:21

Moin zusammen!

Endlich hat es auch bei mir mit den NLCs geklappt. Nachdem ich NLCs auf der Bielefeld-Cam sah, sind wir von Duisburg nach Moers zu meinem Beobachtungsplatz gefahren. Unterwegs konnte ich das kleine Display schon im NO sehen. Gegen 23:30 MESZ kamen wir am Beobachtungsort an, bis 23:55 MESZ habe ich fotografiert. Da wurden die NLCs auch schon schwächer und fuhren wieder heim.https://picload.org/thumbnail/dlrrdpwi/img_2846.jpg

Liebe Grüße,

Anja

Wolfgang Hinz
Moderator
Beiträge: 209
Registriert: 13. Jan 2004, 11:43
Wohnort: 08340 Schwarzenberg/Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Wolfgang Hinz » 8. Jul 2018, 08:25

Hallo!

Endlich war es auch in Schwarzenberg im Erzgebirge (50° 32' N / 12° 47' O) endlich mal klar.
Claudia und ich konnten von 20.55-21.50 UT die NLC beobachten. Das entspricht am Ende (21.50 UT) einer Sonnendepression von -15.2°!
Die Helligkeit geben wir mit dem bloßem Auge gesehen mit 2-3 an.
Der Turm auf den Bildern ist der Spiegelwaldaussichtsturm (727,7m). Leider läßt dieser Berg keine Sicht zum mathematischen Horizont zu. Es fehlen ein paar Grad. Insgesamt erstreckten sich die NLC nicht sehr weit über den Horizont (maximal 5°).

Viele Grüße
Wolfgang und Claudia

22.20 UT
IMG_2012-2220.jpg
22.24 UT
IMG_2023-2224.jpg
22.24 UT
IMG_2024-2224.jpg
22.28 UT
IMG_2028-2228.jpg
22.30 UT
IMG_2033-2230.jpg
22.43 UT
IMG_2050-2243.jpg
Zuletzt geändert von Wolfgang Hinz am 8. Jul 2018, 21:30, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Michael Theusner
Beiträge: 1010
Registriert: 30. Jan 2004, 10:33
Wohnort: 5 km östl. Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Michael Theusner » 8. Jul 2018, 08:41

Guten Morgen,

hier ein Zeitraffer mit 85 mm von 23:49 bis 00:10 MESZ:


Michael

Oliver Isermann
Beiträge: 66
Registriert: 27. Mär 2017, 20:04
Wohnort: Bielefeld (52°N)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-07-07/08

Beitrag von Oliver Isermann » 8. Jul 2018, 08:55

Moin!

Kein tolles Foto, aber immerhin ein Nachweis aus dem Dachfenster in Steinhagen bei Bielefeld.
23:35 Uhr MESZ, Richtung NNO, Höhe schätzungsweise etwas über 10 Grad (gerade so über dem Hang des Teutoburger Waldes sichtbar).
Helligkeit 3.

Bild

Viele Grüße
Oliver

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste