NLC 2018-06-22/23

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Benutzeravatar
Ruben Jakob
Beiträge: 171
Registriert: 18. Aug 2013, 23:03
Wohnort: Burgkunstadt, Oberfranken, Bayern

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von Ruben Jakob » 22. Jun 2018, 23:05

Noch ein kleines Zeitraffervideo von den NLC heute Abend.
https://youtu.be/idQeBWxEq2o

Benutzeravatar
MathiasH
Beiträge: 446
Registriert: 5. Aug 2010, 22:00
Wohnort: Versmold (52°02' N ; 08°07' E)

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von MathiasH » 22. Jun 2018, 23:21

Hallo zusammen,

nach den mesosphärischen Echos des Tages hatte ich eigentlich gehofft, mich nach längerer Zeit mit Aufnahmen eines außergewöhnlichen Display zurückmelden zu können - letztendlich reichte es nur für eine homöopathische Dosis. Daher nur Aufnahmen (mit EOS 60D) von dokumentarischem Wert aus Versmold / OWL, und dementsprechend quick and dirty bearbeitet:

Helligkeit 1, im hellsten Segment mit Tendenz zur 2, maximale Höhe etwa 11°, Azi rund 10° - 40°. Somit musste ich von der gewohnten Nordrichtung abweichen, und hatte die beleuchtete Halle des Nachbarn im Bildfeld...

23:18 MESZ:
Bild

23:32 MESZ:
Bild

Der Nordhimmel NLC-frei, zumindest gegen 23:29 MESZ bis hinunter zur Wolkenkante (nun ist es hier komplett dicht):
Bild

Mit den eindrucksvollen Aufnahmen aus südlicheren Gefilden kann ich natürlich nicht ansatzweise mithalten, aber nach meiner 2017er-Nullnummer nach nun einjähriger Pause immerhin wieder eine erfolgreiche Beobachtung - wenn auch in geringster Dosierung :wink:
Gruß,
Mathias

My very special regards also to the highly venerabled lurkers from the NSA!

Benutzeravatar
Helmut Hoffmann
Beiträge: 85
Registriert: 3. Jul 2017, 13:24
Wohnort: Hamburg

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von Helmut Hoffmann » 22. Jun 2018, 23:35

Diesmal ist also der Süden bevorzugt - was doch die CSU alles so erreicht.

Rainer aus München, dein Bild von 22:41 habe ich im ersten Moment für zwei Inseln im Meer gehalten.
Hanseatische Grüße
Helmut

Benutzeravatar
Rainer Timm
Beiträge: 175
Registriert: 12. Jan 2004, 23:32
Wohnort: Haar bei München
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von Rainer Timm » 23. Jun 2018, 00:46

es geht schon wieder weiter:
http://www.asam-live.de/webcam/asamnet7/#

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3408
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von Claudia Hinz » 23. Jun 2018, 00:58

Wow, so schön! Aber dieser bekloppte Nebel hier ist zum Verzweifeln ...

Bild
Bild


Benutzeravatar
Frank Rinas
Beiträge: 42
Registriert: 10. Sep 2011, 13:42
Wohnort: Bergheim / Erft
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von Frank Rinas » 23. Jun 2018, 01:41

Helle und weitläufige NLCs gerade zu sehen, auch hier westlich von Köln. Sehr gut visuell sichtbar, sehen klasse aus. Fotos folgen später.

Benutzeravatar
Susanne Althoff
Beiträge: 64
Registriert: 17. Okt 2016, 01:29
Wohnort: Köln

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von Susanne Althoff » 23. Jun 2018, 02:37

@ Frank: au ja, auf die Fotos bin ich schon gespannt! Hab hier im Kölner Norden nicht ganz so viel Glück gehabt-auf den ersten Blick sah das aus wie wirklich schöne und helle NLC, aber im Nachhinein waren's dann doch nur Kontrasteffekte an dem Wolkenfeld, das mir die freie Sicht nach Norden vermiest hat... :(
Der Süden scheint diesmal echt die besseren Karten zu haben-Glückwunsch an alle Erfolgreichen! 8)

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3954
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von StefanK » 23. Jun 2018, 02:41

Hallo Susanne,

das waren keine Kontrasteffekte, sondern ein in großen Teilen strukturloses und recht helles NLC-Feld. In Bonn reichte es gegen 04:20 MESZ bis knapp über den Zenit. Daher konnte ich diesmal aus dem Garten fotografieren. Bilder folgen nach dem Ausschlafen.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Rainer Timm
Beiträge: 175
Registriert: 12. Jan 2004, 23:32
Wohnort: Haar bei München
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von Rainer Timm » 23. Jun 2018, 03:21

auch die "Morningshow" war in München superklasse.
Am Ende reichte das 24er an Vollformat nicht mehr.
Beginn 02:50 - Ende 04:25 Uhr.
20180623_NLC_Parsdorf_7506892.jpg
Parsdorf bei München 03:03 Uhr; 35 mm an Vollformat
20180623_NLC_Parsdorf_7506900.jpg
Parsdorf bei München 03:11 Uhr; 300mm an Vollformat
20180623_NLC_Parsdorf_7506916.jpg
Parsdorf bei München 03:20 Uhr; 100 mm an Vollformat
20180623_NLC_Poing_7506962.jpg
Poing bei München 03:47 Uhr; 24 mm an Vollformat (leicht beschnitten)
20180623_NLC_Poing_7506956.jpg
Poing bei München 03:48 Uhr; 300 mm an Vollformat

Marcel Becker
Beiträge: 18
Registriert: 29. Aug 2016, 19:52
Wohnort: Kirchhain

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von Marcel Becker » 23. Jun 2018, 03:24

Guten morgen zusammen!

Auch ich konnte NLC ab der zweiten Nachthälfte in der Zeit von 2:50 MESZ bis etwa 3:30 MESZ beobachten. Aufnahmeort war dieses Mal Bellnhausen bei Gießen, da es weiter im Norden (unter anderem auch in meinem Heimatort) leider ziemlich bewölkt war. :( Aber auch weiter im Süden schoben sich aus Norden immer mehr Wolken rein und noch weiter in Richtung Süden fahren wollte ich irgendwie nicht, da ich unbedingt Bilder machen wollte. :wink: :D

Blickrichtung war NO (ca. 12° bis 78°). Die Höhe der NLC würde ich auf 25 bis 30° schätzen (wobei sie immer weiter nach oben wanderten)

Hier eines der vielen Bilder (auf den anderen Bildern waren noch deutlich mehr Wolken drauf):
DSC00144_1.jpg
Zur Helligkeit: Die NLC waren so hell, dass sie regelrecht die ganze Landschaft beleuchteten (also mindestens Helligkeitsstufe 4)!

Viele Grüße aus Mittelhessen
Marcel

kerstin schulz
Beiträge: 26
Registriert: 14. Nov 2012, 17:57
Wohnort: Frankreich

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von kerstin schulz » 23. Jun 2018, 07:31

Hallo aus Südmittelfrankreich

Hier auf 45° waren heute morgen am Nordhorizont schöne NLCs zu sehen. Das allererste mal für mich. Fotos kommen später, ich mache nur RAW und muss sie erst noch entwickeln.

LG Kerstin

Benutzeravatar
Jørgen K
Beiträge: 146
Registriert: 18. Jul 2017, 10:18
Wohnort: Lübbecke (52.32°N / 8.68°O, 71m - 319m ü.NN [Wiehengebirge])
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von Jørgen K » 23. Jun 2018, 07:47

Meinen Glückwunsch allen Erfolgreichen. Vielen hat das Wetter mal wieder einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht - wie auch mir. Im Abendsektor habe ich, bei relativ guter Horizontsicht, noch nicht einmal einen fotografischen Nachweis auf den Sensor bekommen. Der Morgensektor scheint ja dann das komplette Gegenteil gewesen zu sein, doch hier war die Observation unter einer dichten Wolkendecke unmöglich. Ich bin gespannt, wie sich die Weiterentwicklung gestaltet.

Oliver Isermann
Beiträge: 89
Registriert: 27. Mär 2017, 20:04
Wohnort: Bielefeld (52°N)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von Oliver Isermann » 23. Jun 2018, 07:51

Im Süden gab's ja wirklich tolle Displays. Ich habe hier in Bielefeld um 3:30 Uhr Richtung Nord/Nordost dieses Bild hier gemacht. Ein ziemlich helles auch visuell ganz deutlich sichtbares Leuchten zwischen oder sogar hinter den recht dünnen Wolken? Könnten das NLC "hinter Wolken" sein oder was ist das?
Bild

Viele Grüße
Oliver
Zuletzt geändert von Oliver Isermann am 23. Jun 2018, 11:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sibylle Lage
Beiträge: 444
Registriert: 12. Mär 2012, 23:54
Wohnort: 51°N
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von Sibylle Lage » 23. Jun 2018, 07:54

Gratulation allen, die etwas zu sehen bekamen.

Hier im Südharz war es leider zu bewölkt, aber gegen 23.15 MESZ hatte ich eine winzige Wolkenlücke und da war das Display, sehr hell mit bloßem Auge zu sehen.
Mackenrode.jpg
Farben sind das Lächeln der Natur

Benutzeravatar
Andy Eichner
Beiträge: 192
Registriert: 4. Nov 2015, 17:39
Wohnort: Meuselwitz
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von Andy Eichner » 23. Jun 2018, 08:11

Rainer Timm hat geschrieben:
23. Jun 2018, 03:21
auch die "Morningshow" war in München superklasse.
Am Ende reichte das 24er an Vollformat nicht mehr.
Beginn 02:50 - Ende 04:25 Uhr.

20180623_NLC_Parsdorf_7506892.jpg
Parsdorf bei München 03:03 Uhr; 35 mm an Vollformat

20180623_NLC_Parsdorf_7506900.jpg
Parsdorf bei München 03:11 Uhr; 300mm an Vollformat

20180623_NLC_Parsdorf_7506916.jpg
Parsdorf bei München 03:20 Uhr; 100 mm an Vollformat

20180623_NLC_Poing_7506962.jpg
Poing bei München 03:47 Uhr; 24 mm an Vollformat (leicht beschnitten)

20180623_NLC_Poing_7506956.jpg
Poing bei München 03:48 Uhr; 300 mm an Vollformat
Klasse Bilder!!! :wow:

Benutzeravatar
Nadja Giesau
Beiträge: 79
Registriert: 24. Jan 2012, 20:10
Wohnort: Nordvorpommern 54° 21 N 12° 43 O

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von Nadja Giesau » 23. Jun 2018, 09:25

Hallo in die Runde!

Bin in diesem Jahr ein bisschen spät dran, aber sehr beeindruckt wie viele Displays schon zu sehen waren und soooo weit südlich!
Herzlichen Glückwunsch an alle, die tolle Aufnahmen machen konnten.
Es sind außergewöhnlich gute dabei!!

LG
Nadja

Benutzeravatar
Ralf Mittelstaedt
Beiträge: 26
Registriert: 9. Jan 2004, 22:29
Wohnort: Buchen/Odenwald - JN49PM

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von Ralf Mittelstaedt » 23. Jun 2018, 10:08

Hallo Zusammen,
bedingt durch die Ankündigung auf gute Chancen eines Ereignisses auch für unsere Breiten habe ich nach Sonnenuntergang gegen Mitternacht einen Blick riskiert. Allerdings konnte ich am Horizont Richtung Norden nichts ausmachen. Also erstmal zur Nachtruhe gebettet, allerdings mit der Absicht gegen Morgen nochmals zu schauen. Irgendwie hat mich die innere Uhr um 2:59 Uhr geweckt, dann die Überlegung im Halbschlaf "Aufstehen oder sausen lassen"? In Anbetracht der Bilder und Meldungen der vergangenen Tage wollte ich doch auch mal wieder was sehen, also raus aus den Federn und auf den Balkon. Blick wieder nach Norden, aber visuell erstmal nix auszumachen. Also die Kamera geholt, aber zu faul für's Stativ. Mittlerweile fing die Dämmerung an und siehe da, da ist doch was. Tatsächlich wurden die NLC's am Horizont Richtung Nordosten immer intensiver. Mangels Stativ dann aus der Hand paar Aufnahmen gemacht. So ca. eine halbe Stunde beobachtet und fotografiert, dann wurde es mir zu kalt. Wenn ich das nächste Mal mehr Zeit zum Ausschlafen habe, werde ich es länger aushalten. Trotzdem war die Beobachtung der NLC's in Buchen/Odw. faszinierend.

Gruß an Alle....
NLC_Buchen_met1.jpg
NLC_Buchen_met2.jpg
Gruß,
Ralf

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3954
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von StefanK » 23. Jun 2018, 10:48

Hallo zusammen,

hier ein Belegfoto aus Bonn.

DSC06643kk.jpg


Viele Grüße,

Stefan

Benutzeravatar
Andreas Abeln
Beiträge: 426
Registriert: 3. Sep 2012, 18:42
Wohnort: Ahlhorn

Re: NLC 2018-06-22/23

Beitrag von Andreas Abeln » 23. Jun 2018, 10:55

Glückwunsch an alle die erfolgreich waren! Hier im NW-DE war leider alles dicht und ich bin früh ins Bett. Gegen halb 5 bin ich mal wach geworden und hab im Halbschlaf die IAP-Cams kontrolliert und auf 3 Frames waren NLC's auf der Pic du Midi-Cam in Frankreich . Die NLC standen tief aber waren sehr deutlich im linken Bildbereich.

Gruß Andreas
Zuletzt geändert von Andreas Abeln am 23. Jun 2018, 11:13, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste