NLC 2016-07-13/14

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3594
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-13/14

Beitrag von StefanK » 17. Jul 2016, 11:02


Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1328
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-13/14

Beitrag von Laura Kranich » 17. Jul 2016, 15:16

Nun hab ich endich auch meinen Film fertig..



8000 Bilder und 180GB an Rohmaterial zu verarbeiten dauert eben doch ein bisschen... :roll:
Ich hab noch nie in einer Nacht so viele Bilder gemacht. Aber klar, die waren so hell, dass die Belichtungszeiten eben sehr kurz wurden.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3594
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-13/14

Beitrag von StefanK » 17. Jul 2016, 15:36

Hallo Chris,

wie hast Du denn den Sound erstellt? Sequencer-Programm?

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1774
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-13/14

Beitrag von Heiko Ulbricht » 17. Jul 2016, 16:15

Hallo Laura,

sehr sehr schön! Bin auch immer wieder über Deine musikalischen Fähigkeiten überrascht... ;-)
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1328
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-13/14

Beitrag von Laura Kranich » 17. Jul 2016, 16:23

Hallo Stefan,

das hab ich an meinem Digitalpiano aufgenommen (Von Sequenzern hab ich keine Ahnung und Noten sind auch nicht meine Stärke^^) und das Möwengeschrei im Hintergrund ist original von der Kieler Förde. ;)

Und danke, Heiko.. Ich hatte überlegt, mal einen Boogie zu unterlegen, aber das war mir dann doch zu wild. :D
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1774
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-13/14

Beitrag von Heiko Ulbricht » 17. Jul 2016, 16:31

Hallo Laura,

hab mich auch gefragt, ob das Geschrei von da stammt. Schön gesampelt :-). hmm, für sowas find ich ruhige Sequenzen und Flächen besser... Boogie :wink:
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3594
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-13/14

Beitrag von StefanK » 21. Jul 2016, 06:44

Hallo zusammen,

wie in den beiden vorangegangenen Nächten spiegelte auch am 13./14.07.2016 die Verteilung der Sichtungen (Abb. 1) sehr genau die Bewölkungssituation über Deutschland wieder (Abb. 2). Die horizontnahe Beobachtung in Königswinter war zwar wetterbedingt nahezu die südlichste mögliche, dürfte aber auch in etwa der tatsächlichen Sichtbarkeitsgrenze entsprechen. Die beobachteten NLCs hielten sich etwa im gleichen Raum auf wie an den Vortagen (Abb. 3), was für eine länger anhaltende starke Abkühlung der Mesopause-Region ab etwa 55°N spricht. Wie am 11./12.07.2016 breitete sich das NLC-Feld im Laufe der Nacht stark nach Westen und Osten aus, wobei die Helligkeit immer mehr zunahm. Nach 3 Uhr MESZ wurden geradezu blendend helle Leuchtende Nachtwolken beobachtet, die in den Küstengebieten zudem eine beachtliche Höhe erreichten. Die NLCs vom Morgen des 14.07.2016 dürften zu den hellsten jemals in Mitteleuropa beobachteten zählen.
In Kiel verschwanden die letzten Strukturen um 04:35 MESZ um hellen Dämmerungshimmel, bei einer Sonnendepression von nur noch 3.5 Grad, womit der gerade eine Woche alte "Rekord" (4 Grad, Bonn, 06.07.2016) übertroffen wurde.


Bild
Abb. 1

Bild
Abb. 2

Bild
Abb. 3; Beobachtungsort = Bremerhaven


Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Jonas Heinzel
Beiträge: 241
Registriert: 16. Apr 2015, 23:07
Wohnort: Kiel

Re: NLC 2016-07-13/14

Beitrag von Jonas Heinzel » 26. Jul 2016, 21:23

Lieber zu spät, als nie:

Aufnahmen mit Nikon D5100 + Nikkor DX 18-105 VR & Tokina 11-16 DX II
Das Display wurde hier über Kiel ( 54° 20′ N, 10° 8′ O) gesichtet und war
die gesamte Nacht hindurch sehr deutlich sichtbar.

Das Video besteht aus 2407 Einzelframes, aufgenommen zwischen 00:30 und 03:30 utc+2.

Benutzeravatar
Torsten Serian Kallweit
Beiträge: 634
Registriert: 29. Aug 2005, 19:10
Wohnort: 53844 Troisdorf
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-07-13/14

Beitrag von Torsten Serian Kallweit » 27. Jul 2016, 06:08

Tolles Filmchen! Dankeschön fürs Zeigen!
„Ob Du denkst, Du kannst es, oder Du kannst es nicht :
Du wirst auf jeden Fall recht behalten.“ www.galerie-art21.de

Benutzeravatar
Jonas Heinzel
Beiträge: 241
Registriert: 16. Apr 2015, 23:07
Wohnort: Kiel

Re: NLC 2016-07-13/14

Beitrag von Jonas Heinzel » 27. Jul 2016, 06:13

Torsten Serian Kallweit hat geschrieben:Tolles Filmchen! Dankeschön fürs Zeigen!
Immer wieder gern! :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste