NLC 2016-06-18/19

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Benutzeravatar
Felix Lauermann
Beiträge: 26
Registriert: 3. Jul 2014, 09:33
Wohnort: Leipzig

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Felix Lauermann » 18. Jun 2016, 23:45

@ Heiko:

ojee, das mit "sie" war mir bekannt, aber das "ihn" hat sich dann doch eingeschlichen. Chris, sorry dafür, habs geändert. :D
Heiko, auf deinem letzten Bild ist Capella doch auch super zu sehen (müsste ja der rechte Stern sein). Wenn das Bild von 23:09 MESZ ist, dann ist Capella dort knapp 9° hoch.

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1877
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Heiko Ulbricht » 18. Jun 2016, 23:54

Hallo Felix,

ok… stimme zu, ich geb das mal als Bereich an. Die obersten NLCs (also die Bilder) waren 4°, die anderen unten mit Capella später, also 4-12° sag ich mal. Kommt schon hin. Korrigier das gleich noch.
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3954
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von StefanK » 19. Jun 2016, 00:11

Hallo zusammen,

wir sind auf der Suche nach Wolkenlücken von Oberursel in die Wetterau gefahren und schließlich auf einem Feldweg bei Karben gelandet. In den homöopathischen Wolkenlücken im NW waren eindeutig keine NLCs sichtbar (1. und 2. Foto). Richtung N und NE war alles horizontnah alles dicht, weshalb nicht auszuschließen ist, dass dort doch etwas war. Ein hochreichendes Display ist jedenfalls definitiv auszuschließen. Ansonsten waren da nur noch das weit entfernte Aufblitzen eines Feuerwerks und ein wolkenumkränzter Mond (3. Foto). Auf dem Rückweg haben wir ein angefahrenes Reh gefunden. Nachdem wir die Polizei gerufen hatten, haben wir die Stelle gesichert. Noch während wir mit 110 telefoniert hatten, hatte ein weiteres Auto das Tier endgültig in die ewigen Jagdgründe befördert und dessen Innereien über die Fahrbahn verteilt. Das Foto, das meine Freundin von der Situation gemacht hat, wollt Ihr wahrscheinlich nicht sehen. Kurz nach dem Streifenwagen traf dann überraschenderweise der etwa 20jährige "Täter" in Begleitung von Mutti ein. Musste sich von den Beamten dann erst einmal belehren lassen, dass er die Unfallstelle nicht einfach hätte verlassen dürfen.
DSC05477.jpg
DSC05490.jpg
DSC05481.jpg
Viele Grüße aus Oberursel,

Stefan

Kevin Förster
Beiträge: 382
Registriert: 3. Jan 2014, 15:38
Wohnort: Carlsfeld/Erzgebirge auf 820m
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Kevin Förster » 19. Jun 2016, 00:25

Von Chemnitz aus sind auch welche zu sehen. Nur sehr horizontnah etwa 2° hoch, aber deutlich, Helligkeit 1.
Hab leider nur ein recht eingeschrenktes Gesichtsfeld:(

VG Kevin

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1877
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Heiko Ulbricht » 19. Jun 2016, 00:28

Auf der Collm-Cam wird das Morgendisplay immer eindrucksvoller.... glaub, muss doch noch mal rausfahren…
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2663
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Andreas Möller » 19. Jun 2016, 00:30

Bei Berlin ist es aktuell sehr ausgedehnt. Lohnt sich auf jeden Fall. Das ist das erste richtige Display des Jahres

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3954
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von StefanK » 19. Jun 2016, 00:59


Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2663
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Andreas Möller » 19. Jun 2016, 02:14

Beobachtungszeit: 23:30 - 01:25 UT
Ausdehnung: 330° - 80°(110° Ausdehnung)
Höhe: bis 45°
Helligkeit: 3
Ort: Altlandsberg (bei Berlin)
_MG_6787.jpg
Mit Vollmondlicht
_MG_6867.jpg
Hier war es am hellsten
2016-06-18_nlc-berlin_small.jpg
_MG_7265.jpg
Kurz vor Ende der Beobachtung
Viele Grüße,
Andreas

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1877
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Heiko Ulbricht » 19. Jun 2016, 03:06

Hallo,

man möge mir verzeihen, wenn ich mal paar mehr Bilder des grandiosen Morgendisplays poste. Das Abenddisplay verblasst buchstäblich gegen das hier gezeigte. Unheimlich viele Formen: Linien, Wellen, Striche… uff… :wink: erst mal runterkommen wieder…

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Uhrzeit: 02:55 Uhr MESZ bis 03:18 MESZ
Azimut: 330° bis max. 50°
Helligkeit: 4
Höhe: 3°-10°
Formen: IIa, IIb, IIIab, S, O, P (etwas unsicher)
Beobachtungsort: Lerchenberg bei Börnchen (426 m über NN).
Canon EOS 500D, 18 mm und Pentacon 1.8/50 mm bei F4, 100 ISO
Zuletzt geändert von Heiko Ulbricht am 19. Jun 2016, 10:24, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße,
Heiko

Anja Verhöfen
Beiträge: 410
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Anja Verhöfen » 19. Jun 2016, 08:07

Moin!

Glückwunsch, Heiko!

Ein tolles Display. Wie gut, dass die Saison erst gerade angefangen hat. Da habe ich noch Hoffnung, dass auch ich dieses Jahr noch was bekomme.

Einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße.

Anja Verhöfen

Benutzeravatar
Stephan Brügger
Beiträge: 260
Registriert: 16. Jun 2008, 10:50
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Stephan Brügger » 19. Jun 2016, 08:30

Glückwunsch an alle, die etwas sehen konnten. Pünktlich zum Start am Abend zog es hier zu und bald schüttete es aus Kübeln.

Viele Grüße mit Hoffnung auf die nächste Nacht.
Stephan Brügger
Lübeck
Mitglied im "AKM" · Member of "The Cloud Appreciation Society"
Flickr · Youtube · Facebook

Benutzeravatar
Nadja Giesau
Beiträge: 79
Registriert: 24. Jan 2012, 20:10
Wohnort: Nordvorpommern 54° 21 N 12° 43 O

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Nadja Giesau » 19. Jun 2016, 09:09

Hallo Heiko....

herzlichen Glückwunsch zu den tollen Bildern!! Ich habe deine Fotos bei Wetteronline gesehen und dachte mir schon, dass das das Morgendisplay gewesen sein muss. Soooo toll sah es um 0.00 Uhr nachts nämlich nicht aus. Deshalb habe ich ausnahmsweise mal nur aus dem Küchenfenster auf Wärmflaschenstativ geknipst.

Höhe und Azimut wie Chris.

Nebenbei lernt man aus meinem Foto noch etwas über Farbtemperaturen.... grrrr:

Bild

Wünsche weiterhin viel Erfolg, wir haben ja noch ein paar Nächte.

Karl Kaiser
Beiträge: 746
Registriert: 9. Mär 2004, 08:33
Wohnort: Schlägl, Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Karl Kaiser » 19. Jun 2016, 09:43

Gratulation an alle erfogreichen Beobachter! Schöne Bilder habt ihr aufgenommen!

Bei uns in Schlägl zeigten sich abends nur einige wenige Wolkenlücken im N-NNW. Auf keiner meiner "Testaufnahmen" sind Teile einer NLC zu finden.
Bei besseren Bedingungen wären sie möglicherweise auch von uns aus zu sehen gewesen, wie die Webcam von Prachatice (http://webcam.sumava.eu/#WebcamImagePla ... 1466283600, Quelle: http://webcam.sumava.eu/) und die Arbercam (siehe einige Beiräge weiter oben) zeigen.
In den frühen Morgenstunden war es dann ganz zugezogen.

Ich wünsche euch einen erholsamen Sonntag.

Beste Grüße aus Schlägl von

Karl

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1877
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Heiko Ulbricht » 19. Jun 2016, 10:18

Hallo Anja, Nadja und alle…

danke sehr, auch allesamt tolle Bilder und Glückwunsch! Ich muss noch erwähnen, dass es mein bisher bestes und zeitigstes Junidisplay in dieser Intensität war. Hätt nicht gedacht, dass das möglich ist zu dieser (Jahres-) zeit, auf der Breite hier. Aber man lernt nie aus. Auf jeden Fall macht das Hoffnung für den weiteren Verlauf der Saison… :wink:
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Henning Untiedt
Beiträge: 308
Registriert: 18. Mär 2015, 07:04
Wohnort: 24321 Tröndel

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Henning Untiedt » 19. Jun 2016, 10:21

Hallo zusammen,

bevor ich es vergesse: Richtig tolle Bilder von Euch, bin gespannt, was noch kommt...

Nachdem auf den Webcams eindeutig NLC sichbar wurden bin ich 'raus zur Ostsee. Diesmal nicht Hubertsberg, sondern zum Behrensdorfer Strand (54,21°N, 10,36°O), weil es dort Strandkörbe gibt und ich es etwas gemütlicher haben wollte und ein Frosch-/Vogelkonzert vom Naturschutzgebiet Binnensee ist auch noch dabei.

Am Strand angekommen habe ich meinen Logenplatz im Strandkorb eingenommen und die show genossen. Die erste Aufnahme ist gegen 20:15 UTC entstanden, Display noch rel schwach knapp über dem Horizont sichtbar, Azimut 20-30. Im Verlaufe der Nacht wurde das NLC-Feld immer imposanter. Erst nach gut einer Stunde habe ich bemerkt, wie ausgedenht das Feld war (man sollte halt auch 'mal seitlich aus dem Strandkorb herausschauen..).

Gegen 2:15 MESZ beschloß ich aufgrund des herannahenden Wolkenfeldes die Beobachtung zu beenden. Ein letztes Bild habe ich vom Hessenstein aus aufgenommen.

Hier die Zusammenfassung der Daten:

Kamera Canon 550d; Tokina WW 11-16 f2,8; Canon EF 35mm f1,4 (danke Robert)

Beginn Beobachtung: 22:15 UTC
Ende Beobachtung : 0:30 UTC
Azimut: 330°-40°, vllt auch < 320°, jedoch Wolken...
Höhe: bis über Capella, also >20°, denke ich (was diese Angabe betrifft übe ich noch)
Helligkeit: Anfangs 2, dann zum Morgen hin deutlich 4, (NLC's konnten sich gegen Vollmondlicht behaupten)

Das hat richtig Spaß...Heiko, ich teile Deine Begeisterung ! Bis zum nächsten 'mal

Herzliche Grüße

Henning
Dateianhänge
IMG_3657.JPG
Hessenstein; 0:30 UTC, Höhe bis über Capella 20° (?)
IMG_3623.JPG
0:00 UTC, Behrensdorfer Strand
IMG_3597.JPG
23:30 UTC, NLC's im Vollmondlicht
IMG_3496.JPG
23:15 UTC
IMG_3429.JPG
Beginn 22:15 UTC
Zuletzt geändert von Henning Untiedt am 19. Jun 2016, 13:36, insgesamt 1-mal geändert.

Simon Herbst
Beiträge: 801
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Simon Herbst » 19. Jun 2016, 10:28

Glückwunsch zu den wirklich eindrucksvollen Aufnahmen auch von mir. An meinem Aufnahmestandort waren die NLC-Dosen allerdings eher homöopathischer Natur, wobei ich die Sichtung aufgrund von Müdigkeit dann auch vorzeitig gegen Mitternacht abgebrochen hatte. Gut, Licht- und Luftverschmutzung sind hier halt stadtnah auch enorm. Zudem war die Luftfeuchtigkeit gestern relativ hoch. Daher auch nur ein Beweisfoto, entstanden gegen 23:05 Uhr MESZ. Azimut kann ich noch nicht einschätzen, da Standort noch relativ neu für mich. Bekomme ich aber noch raus. Mal Google Earth bemühen. Bei der Einschätzung der Höhe bin ich überfordert.'Würde aber auf mehr als 10° tippen. Sternbilder hatte ich leider nicht zur Hilfe. Gelobe Besserung. Gestern ging doch so einiges schief. Meine Joby-Fahrradsattel-Kombi war mit dem Gewicht ganz offensichtlich überfordert. Aber gut, die Erfahrung war es wert :D . Heute werde ich mal das Stativ mitschleppen, wenn das Wetter mitspielt...

Azimut: 320°-10° (Schätzung)
Aufnahmestandort: Leipzig, ehemalige Deponie Leinestraße (Lößnig/Dölitz)
NLC.jpg
Zuletzt geändert von Simon Herbst am 19. Jun 2016, 14:36, insgesamt 6-mal geändert.

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3954
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von StefanK » 19. Jun 2016, 10:39


Benutzeravatar
Andreas Abeln
Beiträge: 426
Registriert: 3. Sep 2012, 18:42
Wohnort: Ahlhorn

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Andreas Abeln » 19. Jun 2016, 10:42

Gratuliere allen Glücklichen,

wirklich schöne Bilder!
Ich war auch noch mal zwischen 01:00-02:00 MESZ draußen, da sich in Richtung Nord- Nordost ein paar kleine Wolkenlücken zeigten. Konnte aber leider keine NLC erkennen- fotografieren.

Gruß Andreas

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2663
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Andreas Möller » 19. Jun 2016, 10:55

Noch ein Zeitraffer


Benutzeravatar
Mario Ludwig
Beiträge: 15
Registriert: 16. Jul 2012, 21:30
Wohnort: Radebeul

Re: NLC 2016-06-18/19

Beitrag von Mario Ludwig » 19. Jun 2016, 11:09

Hier das Display von 01468 Dippelsdorf aus. Helligkeit 3-4

VG Mario

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast