Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Antworten
Anja Verhöfen
Beiträge: 411
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Anja Verhöfen » 19. Jun 2016, 20:36

Hallo Stefan,

Dankeschön, auf die Antwort hatte ich gewartet. Es wäre auch zu schön gewesen, wenn das dicke Echo von heute Vormittag bis in den Abend hinein gereicht hätte. Das Wetter spielt ja heute mit. Na ja, die Saison hat ja erst gerade angefangen und so hoffe ich weiter und werde OSWIN weiterhin im Auge behalten.

Liebe Grüße.

Anja Verhöfen

Simon Herbst
Beiträge: 828
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Simon Herbst » 19. Jun 2016, 22:32

Ich war bis vor 1/4 Stunde am Observationspunkt und habe wie hier vermutlich alle anderen auch keine leuchtenden Wolken vor die Linse bekomme. Trinke jetzt Kaffee, frühstücke und fahre in einer 1/2 Stunde trotzdem nochmal raus. Wünsche allen anderen Nachtschwärmern ebenfalls viel Glück...

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1895
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Heiko Ulbricht » 19. Jun 2016, 22:59

War auch draußen, hab aber abgebrochen - das Wetter in der Troposphäre ließ heute abend nichts zu… muss dann auch unbedingt Schlaf nachholen… :wink: wie ich sehe, ist trotz der bemerkenswerten Echos nichts los heute.
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3955
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von StefanK » 20. Jun 2016, 06:08

Hallo zusammen,

in Mitteleuropa hat letzte Nacht offenbar niemand NLCs gesichtet - aber in Estland:
http://nlcnet.proboards.com/thread/1067 ... 19-estonia .

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Andreas Abeln
Beiträge: 427
Registriert: 3. Sep 2012, 18:42
Wohnort: Ahlhorn

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Andreas Abeln » 20. Jun 2016, 09:14

Moin zusammen,

Wetter war dufte, aber letzte Nacht war leider wieder ja nüscht.
War von 23:00 bis 01:15 MESZ draußen.


00:13 MESZ Oldenburg
BildIMG_2967 by Andreas Abeln, auf Flickr

Gruß Andreas

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1895
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Heiko Ulbricht » 20. Jun 2016, 10:26

Hallo,

soweit ich von Thomas Globig (MDR-Wetter) erfahren habe, wird das Thema heute im MDR, möglicherweise Wetter für 3, kurz nach den Nachrichten 18 Uhr, thematisiert.

So wie ich nun selbst herausbekommen habe, scheinen die Chancen für NLCs mit späten OSWIN-Echos doch am größten zu sein. War letztes Jahr im Juli ja auch so. Oder halt ganztägig.
Viele Grüße,
Heiko

Simon Herbst
Beiträge: 828
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Simon Herbst » 20. Jun 2016, 11:59

OSWIN scheint wohl wie MAARSY seit gestern Abend auch 'ne Ruhepause zu benötigen. Ob da heute noch was kommt? Ich würde auf nein tippen. Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren... :wink:

Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 473
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber sehr gern j.w.d. nordöstlich der Großstadt unterwegs

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Dennis Hennig » 20. Jun 2016, 15:25

Oh ein Signal auf dem Oswin-Plot!
Türkis und dünn.
Aber immerhin. :)

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1895
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Heiko Ulbricht » 20. Jun 2016, 16:37

Na, OSWIN muss doch auch mal verschnaufen :wink:, keine Echos bedeuten aber nicht zwangsläufig keine NLCs… daher: immer raus gehen und die Augen sehen lassen… :wink:
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3955
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von StefanK » 20. Jun 2016, 17:26

Hallo Heiko,
So wie ich nun selbst herausbekommen habe, scheinen die Chancen für NLCs mit späten OSWIN-Echos doch am größten zu sein. War letztes Jahr im Juli ja auch so. Oder halt ganztägig.
Scheint nicht nur, sondern ist definitiv so, wenn auch mit der Einschränkung, dass die Datengrundlage insbesondere bei den sehr späten Echos recht dünn ist: http://www.leuchtende-nachtwolken.info/vorhersage.htm . Wie groß die NLC-Wahrscheinlichkeit nach ganztätigen Echos ist, habe ich mir bislang nicht angeschaut. Kann ich natürlich mal tun, wobei dann zu definieren wäre, ab welcher Dauer man von ganztägigen Echos spricht. 8 Stunden, 10 Stunden, 12 Stunden? Dürfen Unterbrechungen drin sein?

P.S.: Ich hab dem gesamten Text zum Zusammenhang MSEs - NLCs jetzt noch mal in einen eigenen Thread gepostet (viewtopic.php?f=34&t=56626) und die Administratoren gebeten, das oben fest zu tackern.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3955
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von StefanK » 20. Jun 2016, 23:11

Hallo zusammen,

letzte Nacht (19./20.06.2016) waren in Bonn zwar keine NLCs zusehen ... aber Zirren, die visuell anfangs verflixt nach NLCs aussahen und z.T. mit zunehmender Dämmerung noch stärker heraustraten, weil sie vom fast vollen Mond beschienen wurden. Ich habe einfach abgewartet und konnte verfolgen, wie die verdächtigen Wolken allmählich höher stiegen bis in Himmelsbereiche, in denen NLCs bei der dann erreichten Sonnendepression keinesfalls sichtbar sein können. Parallel habe ich Reihenaufnahmen angefertigt und daraus eine Animation erstellt (2 fps) - und die belegt ohne den geringsten Zweifel, dass es sich ausnahmslos um Zirren gehandelt hat, denn die hellen Wolken ziehen genau in die gleiche Richtung wie die im hellen Dämmerungsbogen sichtbaren dunklen Zirren. Mit bloßem Auge war das längst nicht so eindeutig nachvollziehbar. Meine Lehren aus diesem unerwartet doch spannend gewordenen Abend:
- Sei immer skeptisch, egal wieviel Beobachtungserfahrung Du besitzt
- Lass Dir veiel Zeit beim Beobachten
- Dokumentiere das Gesehene fotografisch

Die Animation läuft unter https://www.facebook.com/LeuchtendeNach ... 487935174/ .

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Simon Herbst
Beiträge: 828
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Simon Herbst » 21. Jun 2016, 14:21

MAARSY scheint nach einer etwas ruhigeren Phase wieder Fahrt aufzunehmen...

Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 473
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber sehr gern j.w.d. nordöstlich der Großstadt unterwegs

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Dennis Hennig » 21. Jun 2016, 14:30

Hallihallo!

Ich fand neulich die Idee des im Uhrzeigersinns um den Nordpol rotierenden NLC-Systems sehr interessant.
Wenn man die AIM daisies http://www.nasa.gov/mission_pages/aim/d ... index.html der letzten Tage
bis zum aktuellest verfügbaren vom 18.6. als Filmchen durchklickt, sieht es für mich weniger nach vier, sondern mehr
nach fünf oder sechs Tagen ungefährer Umlaufzeit aus. Das hieße... (Wie brauchen dringend noch einen
Glaskugel-Smiley für das Forum! :wink: :lol: ) ... also das hieße ... erhöhte Aufmerksamkeit für die Nacht
Donnerstag/Freitag 23./24.6. plusminus ein Tag. :wink: :wink: :wink:

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1895
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Heiko Ulbricht » 21. Jun 2016, 15:06

Seit heute morgen steht OSWIN still, liefert keine Daten mehr… kann man heute also nur mal auf Verdacht rausgehn und schauen… :wink:
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1895
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Heiko Ulbricht » 21. Jun 2016, 19:01

Trotz OSWIN-Ausfall werd ich heute mal rausfahren – wer weiß, wie lang es noch geht, wenn in Kürze mein alter, neuer Job wieder beginnt ;-) hier zeichnet sich ein herrlicher Himmel ab. Frisches Hoch… :wink:
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1895
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Heiko Ulbricht » 21. Jun 2016, 22:06

Leider keine NLCs, aber herrlich warmer Abend zur Sommersonnenwende – mit Tafel Pfefferminzschokolade im Auto… :wink:

Bild

Bild
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1895
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Heiko Ulbricht » 21. Jun 2016, 22:33

Auf AIM ist das NLC-Gebiet vom 19.06. nun schön zu sehen, mal sehen, wie sich das mit Stefans Auswertung deckt:

http://www.spaceweather.com/DAISY_PICS/ ... a75pq941p1
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Dennis Hennig
Beiträge: 473
Registriert: 22. Dez 2007, 00:49
Wohnort: Berlin, aber sehr gern j.w.d. nordöstlich der Großstadt unterwegs

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Dennis Hennig » 22. Jun 2016, 13:31

OSWIN immernoch tot.

Heiko Ulbricht hat geschrieben:Leider keine NLCs, aber herrlich warmer Abend zur Sommersonnenwende – mit Tafel Pfefferminzschokolade im Auto… :wink:
...
Schöne Bilder aus der späten Dämmerung! :)
Und Anerkennung für das "oldschool-mäßige" einfach-so in die Wildnis fahren. :lol:
Ja, das ist ja heutzutage schon was besonderes. :wink:


Grüße in die Runde!

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1895
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Heiko Ulbricht » 22. Jun 2016, 13:59

Dennis Hennig hat geschrieben:OSWIN immernoch tot.

Schöne Bilder aus der späten Dämmerung! :)
Und Anerkennung für das "oldschool-mäßige" einfach-so in die Wildnis fahren. :lol:
Ja, das ist ja heutzutage schon was besonderes. :wink:


Grüße in die Runde!
Danke :-) naja, das "oldschool-mäßige" hatten wir ja früher nur, da ging alles nur auf Glück und Verdacht. Dass natürlich grad jetzt OSWIN wieder ausfällt in der Hochsaison - nunja… :wink: MAARSY hilft uns ja nicht wirklich weiter...
Viele Grüße,
Heiko

Simon Herbst
Beiträge: 828
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: Aktuelle Situation an OSWIN & Co. NLC-Saison 2016

Beitrag von Simon Herbst » 22. Jun 2016, 14:20

OSWIN liefert wieder... :wow:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast