NLC 2014-07-21/22

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Benutzeravatar
OlafS
Beiträge: 1124
Registriert: 13. Nov 2006, 17:18
Wohnort: HRO 54.2°N / 12.1°E
Kontaktdaten:

NLC 2014-07-21/22

Beitrag von OlafS » 21. Jul 2014, 20:45

AZI 020, Höhe 10-15°, Ort Rostock


EDIT 20:52 UTC
erkennbare Ausdehnung nimmt zu, 5 Grad Höhe unter Capella
https://3sky.de/NLC/Noctilucent_Clouds.html#REALTIME
Meine PL, NLC, PSC-Beobachtungen, Wetterlinks u.a.: https://3sky.de

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 4255
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von StefanK » 21. Jul 2014, 20:57

Hallo zusammen,

auch auf den 3 Ostsee-Cams des IAP sichtbar:
http://www.iap-kborn.de/Overview.313.0.html?&L=0 .

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1424
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel (54.4°N, 10.1°E)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von Laura Kranich » 21. Jul 2014, 21:00

Hier auch.. Ausdehnung von ca. 005 bis 030 Grad Azimut, Helligkeit 2. Höhe bis etwa 10 Grad.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Michael Theusner
Beiträge: 1117
Registriert: 30. Jan 2004, 10:33
Wohnort: Hamburg/Rahlstedt
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von Michael Theusner » 21. Jul 2014, 21:07

Hallo,

von hier ganz tief im Nordosten zu erkennen, kaum 5° hoch, Helligkeit 1.

Viele Grüße
Michael

Stefan Heitmann
Beiträge: 177
Registriert: 28. Feb 2014, 12:20
Wohnort: Eutin

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von Stefan Heitmann » 21. Jul 2014, 21:13

Auch bei mir. Höhe ca. 5 - 10°, Nord-Nordost, Helligkeit 1.

Benutzeravatar
Stephan Brügger
Beiträge: 263
Registriert: 16. Jun 2008, 10:50
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von Stephan Brügger » 21. Jul 2014, 21:24

Bestätigung aus Lübeck, Azi 0 bis 30 Grad, Höhe 7 Grad, Helligkeit 2.

(50 mm - f:2,0 - ISO 200 - Weißabgleich "Tageslicht" - 1,6 Sekunden - oben beschnitten)

Bild

Viele Grüße
Stephan Brügger
Lübeck
Mitglied im "AKM" · Member of "The Cloud Appreciation Society"
Flickr · Youtube · Facebook

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 4255
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von StefanK » 21. Jul 2014, 21:44

Hm, wenn ich mir die Entwicklung an den Cams ansehe - das könnte - wohl gemerkt "könnte" - noch ein fettes Morgendisplay werden

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1943
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von Heiko Ulbricht » 21. Jul 2014, 21:53

Tja, hier eher nicht. Liegen voll unter dem Eisschirm der riesen Gewitterzelle über dem Erzgebirge....
Viele Grüße,
Heiko

wolfgang hamburg
Beiträge: 2280
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von wolfgang hamburg » 21. Jul 2014, 22:56

Moin moin,

bin auch dafür, das es ein schönes Morgendisplay geben könnte. Sah hier jedenfalls so aus.
23:36Uhr(MESZ):
Bild
23:56Uhr(MESZ):
Bild
00:13Uhr(MESZ):
Bild
Bernitt: max. Elev. 12°; AZI 345-030, Helligkeit 3

Das Morgendisplay muss ich leider verpassen. Hier perfekter Himmel; leider kein Urlaub.

Grüße wolfgang

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1424
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel (54.4°N, 10.1°E)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von Laura Kranich » 21. Jul 2014, 23:13

Ich weiß nicht.. Bin skeptisch, was den Morgen angeht, aber wir werden sehen. :)

Es war hier eines der schönsten Displays der Saison obwohl relativ klein in der Ausdehnung. Maximale Helligkeit 3, gegen 00:40 war kaum noch etwas zu sehen.

23:26
Bild

23:43
Bild

00:00
Bild
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Michael Theusner
Beiträge: 1117
Registriert: 30. Jan 2004, 10:33
Wohnort: Hamburg/Rahlstedt
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von Michael Theusner » 21. Jul 2014, 23:40

Hallo,

hier einige Bilder von vorhin:

22:50 MESZ (f=100 mm)
Bild

22:55 MESZ (f=285 mm)
Bild

23:03 MESZ (f=400 mm)
Bild

23:04 MESZ (f=400 mm)
Bild

23:25 MESZ (f=400 mm)
Bild

Die Helligkeit stufe ich ebenfalls auf 3 ein. Gegen 00:30 MESZ verschwanden die NLC.

Viele Grüße
Michael

David Weber
Beiträge: 23
Registriert: 16. Jun 2012, 21:30
Wohnort: Berlin (Ost)

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von David Weber » 22. Jul 2014, 01:22

ca. 3 Uhr, nördlich von Berlin - Höhe etwa 4°, Helligkeit: 1

Bild

Marc Seegelken
Beiträge: 38
Registriert: 27. Feb 2014, 20:14
Wohnort: Kiel

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von Marc Seegelken » 22. Jul 2014, 01:42

03:21 Uhr westlich von Kiel, nun bin ich mir tausend prozentig sicher, endlich mal NLC-Bilder eingefangen zu haben (meine ersten).
Freu mich gerade riesig!
Die kleine Schräglage bitte ich zu entschuldigen, ich wollte schnell die Aufnahmen im Kasten haben.

Bild Bild Bild Bild

Liebe Grüße aus Kiel,
Marc

Stefan Heitmann
Beiträge: 177
Registriert: 28. Feb 2014, 12:20
Wohnort: Eutin

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von Stefan Heitmann » 22. Jul 2014, 01:58

Hallo Marc,
Ich denke, die Freude ist berechtigt. Hier in Malente gerade Ausdehnung von mind. 340 (Bäume im Weg ...) bis 90°, Höhe 20°, Helligkeit 3, allmählich verblassend. Das "fette Morgendisplay" hat sich gelohnt. Jetzt gehts zurück in die Heia. Gute Nacht!

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1424
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel (54.4°N, 10.1°E)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von Laura Kranich » 22. Jul 2014, 02:36

Oh ja! Hat sich wirklich gelohnt, nochmal aufzustehen. Das Display reichte bis in die Südhemisphäre wenn auch bei relativ geringer Helligkeit. Das hellste Stück war vielleicht an der Schwelle zur 4. Aber von der Ausdehnung war es fast All-Sky.
Gute Nacht! ;)
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Michael Theusner
Beiträge: 1117
Registriert: 30. Jan 2004, 10:33
Wohnort: Hamburg/Rahlstedt
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von Michael Theusner » 22. Jul 2014, 03:44

Das hat sich wirklich gelohnt! Hier reichten die NLC in der fortgeschrittenen Dämmerung bis etwa 60° Höhe und von 280 bis 70° Azimut. Beobachten konnte ich die letzten bis 4:43 MESZ = -5,5° Sonnenhöhe. Besonders hübsch waren die dazu schon etwas rötlich leuchtenden Zirrusschleier. Helligkeit etwa 3.

Panorama von 3:23 MESZ:
Bild

Panorama von 3:38 MESZ:
Bild

Panorama von 3:56 MESZ
Bild

Viele Grüße
Michael

Benutzeravatar
Carsten Jonas
Beiträge: 249
Registriert: 25. Okt 2011, 06:25
Wohnort: Gettorf (Schleswig-Holstein)

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von Carsten Jonas » 22. Jul 2014, 06:00

Hallo zusammen,
herzlichen Glückwunsch allen erfolgreichen Beobachtern! Insbesondere beglückwünsche ich Marc zu seiner Erstsichtung, bzw. Aufnahme. Gestern wollte ich zuerst noch los, der Ruf nach dem Bett hatte aber gesiegt - war wohl ein Fehler...
Gruß Carsten

Stefan Heitmann
Beiträge: 177
Registriert: 28. Feb 2014, 12:20
Wohnort: Eutin

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von Stefan Heitmann » 22. Jul 2014, 07:39

Hallo, jetzt auch Bilder von mir!

das "Abenddisplay" war relativ unspektakulär und auf Norden beschränkt. (Meine ursprüngliche Aussage Nord-Nordost muss ich revidieren. Wird Zeit meine Beobachtunspunkte mal genauer zu vermessen)

23:28
Bild

Es entwickelte sich dann heller, aber horizontnäher. Helligkeit 2, kurzfristig evtl. 3 (vom letzten Dämmerlicht überstrahlt und temporär von durchziehenden Wolken abgedunkelt; mit bloßem Auge nicht zu erkennen, beim Vergleich der Bilderserien sind die von Ost nach West durchziehendendunklen Schwaden aber gut zu erkennen)

23:39
Bild

23:58
Bild

Dank der vorsichtigen Vorwarnung durch StefanK hab ich mir dann den Wecker auf 03:15 gestellt. Nach dem Blick aus dem Schlafzimmerfenster musste ich wieder raus ...
Das Panoramabild entstand ca. 03:40 Uhr und zeigt ein Display von 330° (Bäume) bis 70° (Mond), Helligkeit 3. (Auch da lag ich über Nacht falsch. Warum mein Kompass erst im Dritten Versuch Norden ungefähr richtig angezeigt hat ist mir absolut unklar. Irgendwas an dem Steg muss magnetisch sein, zuerst lag Norden im Osten, 3m weiter sogar im Südwesten :roll: )

Bild

Der letzte Blick zuhause vom Westbalkon gegen 04:15 zeigte ein blasses Display bis 310° nach Westen und eine Höhe von 50-60°. Eigentlich war der ganze Nordhimmel mit schwachen aber eindeutigen NLC bedeckt. :D

Angelika Wöhler-Geske
Beiträge: 56
Registriert: 20. Apr 2012, 17:08

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von Angelika Wöhler-Geske » 22. Jul 2014, 08:29

Moin moin,

Ich konnte das morgendliche Display von der Kieler Innenstadt zwischen 2:40 und 4:00 Uhr beobachten und (einigermassen gute) Fotos machen. Zunächst waren die Wolken nur 10° hoch, erstreckten sich im weiteren Verlauf aber zwischenzeitlich auf 40° und mehr, als die Wolken langsam verblassten (wie auch Stefan Heitmann schon berichtete). Beobachten konnte ich eine Ausdehnung zwischen 340° und 80° Azimut, weiter westlich störten leider Häuser. Die Helligkeit lag bei 3-4. Die folgenden Fotos sind allesamt unbearbeitet.

2:55 Uhr MEZ
Bild

3:09
Bild

3:38
Bild

3:48
Bild

3:52
Bild


Grüße,
Angelika

Karl Kaiser
Beiträge: 781
Registriert: 9. Mär 2004, 08:33
Wohnort: Schlägl, Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-07-21/22

Beitrag von Karl Kaiser » 22. Jul 2014, 12:39

Liebe NLC-ler!

Gratuliere euch zu den tollen Sichtungen und Aufnahmen! Das wäre sicher auch etwas für südlichere Breiten gewesen - aber bei uns war "Nachtruhe" angesagt (intensiver Regen) - eine Erholung nach den vergangenen Beobachtungsnächten war ohnedies von Vorteil. :-)

Ich wünsche euch noch einen schönen Nachmittag und erfolgreiche Beobachtung in der kommenden Nacht (bei uns bleibt es wohl zugezogen :-()

Beste Grüße aus Schlägl von

Karl

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast