NLC 25./26. Juni 2007

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Antworten
RainerKracht
Beiträge: 488
Registriert: 9. Jan 2004, 16:54
Wohnort: Elmshorn
Kontaktdaten:

NLC 25./26. Juni 2007

Beitrag von RainerKracht » 26. Jun 2007, 00:40

Nu sind sie auch hier mal in Elmshorn zu sehen:

Bild

Bild von 02:32 MESZ

und 20 Minuten später:

Bild


Rainer

Hartwig Luethen
Beiträge: 142
Registriert: 6. Apr 2004, 11:40

Beitrag von Hartwig Luethen » 26. Jun 2007, 01:38

Ja, hier in Hamburg sind sie auch sichtbar. Just ein Blick vom Balkon:

Bild

Hartwig Luethen

Benutzeravatar
Werner Krell
Beiträge: 521
Registriert: 6. Apr 2004, 18:51
Wohnort: Odenwald 20 Km S DA

Auch hier...

Beitrag von Werner Krell » 26. Jun 2007, 01:44

Guten Morgen...

Bild

Erste Sichtung um 03:00 Uhr MESZ, bei ca. 355 - 15° sichtbar, die Höhe am Anfang max. 5°, der wolkenfreie Ausschnitt überm Horizont wude leider zunehmend kleiner, so daß die Beobachtung schon um 03:30 Uhr abgebrochen wurde.

Gruß...Werner
Gruß und bis später...

Benutzeravatar
Uwe Müller
Beiträge: 177
Registriert: 9. Jan 2004, 10:19
Wohnort: Langen NS
Kontaktdaten:

Beitrag von Uwe Müller » 26. Jun 2007, 09:12

Moin,

In Bremerhaven war es auch mal wieder klar. Ab 02:10 MESZ waren die ersten Bänder deutlich auf der Kamera zu erkennen.
Später wurde es noch ein recht gutes Display.

Bild


LG Uwe

Ulrich_Beinert
Beiträge: 197
Registriert: 19. Jun 2005, 21:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulrich_Beinert » 26. Jun 2007, 09:30

Uwe, deine Aufnahmen sind immer wieder wunderschön. Sind das DRIs? Oder Einzelbilder? Ich hab zu der Zeit leider geschlafen, habe aber auch keinen so schönen Vordergrund wie du (und der macht schon einiges aus!).

Benutzeravatar
Uwe Müller
Beiträge: 177
Registriert: 9. Jan 2004, 10:19
Wohnort: Langen NS
Kontaktdaten:

Beitrag von Uwe Müller » 26. Jun 2007, 12:37

Hallo Ulrich,

danke für die nette Antwort.
Das Bild ist eine Einzelaufnahme mit Rauschreduzierung.
Da es ja immer andere NLC´s zu sehen gibt, wird der Vordergrund zum Glück nicht langweilig.
Bauen tun die ja auch wie die Weltmeister und da kann man sehr schön die Veränderungen sehen. Hier mal ein Bild aus 2006

Bild


LG Uwe

Ulrich_Beinert
Beiträge: 197
Registriert: 19. Jun 2005, 21:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulrich_Beinert » 27. Jun 2007, 09:55

Ist ja verrückt! Da müsste man mal ein Zeitraffer über Monate/Jahre erstellen. Aber immer die Kamera an die gleiche Stelle zu bekommen, dürfte sich als schwierig erweisen. :D Ich war letztens auf der Suche nach einem schönen Vordergrund für eventuelle Fotos, hab in der Nähe nur was gefunden mit Windstromanlage. Sieht wenigstens besser aus als all die blöden Hochspannungsleitungen, die hier *überall* rumstehen.

Es muss ja auch halbwegs schnell gehen, will ja nix verpassen, nur weil ich 30 Minuten zu einem guten Beobachtungsort fahre....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste