NLC 24./25.6.2005(alles dazu hier posten)

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

wolfgang hamburg
Beiträge: 2110
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

NLC 24./25.6.2005(alles dazu hier posten)

Beitrag von wolfgang hamburg » 24. Jun 2005, 20:59

Moin moin,

Olaf Sq. u.a. berichten von NLC im Norden(Rostock, Lübeck, etc.).

Ich geh jetzt raus. ;-)

wolfgang

Benutzeravatar
André.Müller
Beiträge: 560
Registriert: 9. Jan 2004, 07:41
Wohnort: Aachen (51°N, 6°E)
Kontaktdaten:

Beitrag von André.Müller » 24. Jun 2005, 21:11

Hi

Das kann ich zwar im Moment in Aachen noch nicht bestätigen, aber wir haben im Norden auch eine Wolke. Ich werd aber trotzdem mal los gehen.

André

Toralf, Bielefeld 150m

...

Beitrag von Toralf, Bielefeld 150m » 24. Jun 2005, 21:13

Ja kann ich bestätigen! Gen Norden sehr hohe NLC´zu sehen.

Gruß
Toralf

RainerKracht
Beiträge: 488
Registriert: 9. Jan 2004, 16:54
Wohnort: Elmshorn
Kontaktdaten:

Beitrag von RainerKracht » 24. Jun 2005, 21:15

Hallo,

auch in Elmshorn NLCs zwischen WNW und NNO bis ca. 20 Grad Höhe.

auch in Kühlungsborn: http://www.iap-kborn.de/optik/webcam_e.html

Gruß, Rainer

Hier ein erstes Bild von 23:26 MESZ
Bild
Zuletzt geändert von RainerKracht am 24. Jun 2005, 21:33, insgesamt 1-mal geändert.

Uli Dzieran
Beiträge: 171
Registriert: 11. Jan 2004, 15:53
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von Uli Dzieran » 24. Jun 2005, 21:17

MOin
Auch hier in Raisdorf sind welche zu sehen , höher glaube ich als in den letzten Tagen.

Gruß
Uli
Uli Dzieran
Reichenberger Allee 47
24146 Kiel
0170 7793143
http://www.naturbeobachtungen.de

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2535
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

mal wieder typisch...

Beitrag von Ulrich Rieth » 24. Jun 2005, 21:25

...in Mainz schickes Wetterleuchten überm fernen Saarland.
Aber Richtung Norden auch noch Reste des Eisschirms und somit ziemlich trübe.
War grade laufen und hab dabei aber schon diesen merkwürdigen silbrigen Horizont gesehen. Hab mir irgendwie gleich gedacht, dass es NLC geben könnte.
Naja, schon wieder Pech.
Gruß

U.
Zuletzt geändert von Ulrich Rieth am 24. Jun 2005, 22:33, insgesamt 1-mal geändert.

Toralf, Bielefeld 150m

Bild

Beitrag von Toralf, Bielefeld 150m » 24. Jun 2005, 21:45

Ein Bild aus Bielefeld. Mitten in der City

Bild

Gruß
Toralf

RainerKracht
Beiträge: 488
Registriert: 9. Jan 2004, 16:54
Wohnort: Elmshorn
Kontaktdaten:

die bisher hellsten NLCs hier

Beitrag von RainerKracht » 24. Jun 2005, 22:16

Hallo,

das wurden die in diesem Jahr von mir gesehenen, bisher hellsten NLCs!

Hier ein Bild von 23:47 MESZ
Bild

Bild unbearbeitet, nur verkleinert
Canon EOS 300D, ISO 400, f=50 mm, Blende 1,8, 1 Sekunde belichtet

Gruß, Rainer

Uli Dzieran
Beiträge: 171
Registriert: 11. Jan 2004, 15:53
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von Uli Dzieran » 24. Jun 2005, 22:23

Hallo
Hier mal wieder eine kleine Kostprobe aus Raisdorf.

Bild

und noch ein Foto, der bis jetzt stärksten NCL,s

Bild

Gruß
Uli
Uli Dzieran
Reichenberger Allee 47
24146 Kiel
0170 7793143
http://www.naturbeobachtungen.de

Benutzeravatar
André.Müller
Beiträge: 560
Registriert: 9. Jan 2004, 07:41
Wohnort: Aachen (51°N, 6°E)
Kontaktdaten:

Beitrag von André.Müller » 24. Jun 2005, 22:24

Hi

Ok, jetzt kann ich auch für Aachen definitiv NLCs bestätigen (wäre ja auch ein Wunder wenn nicht ;)). Leider konnte man sie nur schwach durch die natriumbeleuchteten tiefen Wolekn sehen, so dass sich die Bilder nicht wirklich lohnen. Aber vielleicht ist ja bis zur Morgendämmerung alles wieder etwas besser...

André

Benutzeravatar
Matthias Juchert
Beiträge: 87
Registriert: 26. Jan 2004, 08:30
Wohnort: Wien (48° 15') + Potsdam-Mittelmark (52°23' n.B.)
Kontaktdaten:

Auch in Westbrandenburg wieder NLC

Beitrag von Matthias Juchert » 24. Jun 2005, 22:27

Hallo zusammen,

auch hier in Brandenburg gibt es wieder NLC zu sehen. Sie waren
ab etwa 23.00 Uhr MESZ zu sehen, und verblassten dann gegen Mitternacht
etwas - zumindest in der Höhe. Insgesamt recht hell, und wunderbar
strukturiert, aber lange nicht so hoch, wie beim Extremereignis am
Morgen des 23.6.

Aufnahmen sind gemacht - wenn ich mich so lange wach halten kann,
schaue ich vielleicht in der Morgendämmerung noch mal raus.

Viele Grüße
Matthias

Benutzeravatar
adalbert.welnowski
Beiträge: 72
Registriert: 7. Jul 2004, 22:25
Wohnort: wuppertal
Kontaktdaten:

Wolken-NLC aus Wuppertal.

Beitrag von adalbert.welnowski » 24. Jun 2005, 22:28

Hallo.

Das ist "Meine Tradition".
Im Wuppertal Wolken.Wie schon öfters.
Das Ganze ist "Eine Aufhellung" im Norden,ca.20 Grad.

http://members.fortunecity.de/welnowski/nlc2/nlc3+.htm

Teilweise NLC zu sehen.Auf Bild sind Sie besser.

Grüsse.

Wojtek

Mats
Beiträge: 56
Registriert: 9. Feb 2004, 21:05
Wohnort: Stockholm Sweden
Kontaktdaten:

Nice NLC here in Stockholm too 050624/25.

Beitrag von Mats » 24. Jun 2005, 22:33

Here are some images showing them.
Mats

Bild
Bild

Thorsten Falke, Helgoland
Beiträge: 251
Registriert: 9. Jan 2004, 00:47

Helgoland

Beitrag von Thorsten Falke, Helgoland » 24. Jun 2005, 22:43

Hallo!
Der Kontrollgang vor die Tür und dann um die Ecke ergab Leuchtende Nachtwolken kurz nach Mitternacht. Von 330 Grad bis 30 Grad Az. und bis ca. 13 Grad Höhe. Der Nordnordwestliche Teil war heller als der nordnordöstliche Teil. Zwei Bilder zum anklicken:

Richtung Nordnordwest:
Nordnordwest 300 Kb, 1600 X 1200 Pixel

Richtung Nordnordost:
Nordnordost 300 Kb, 1600 X 1200 Pixel

Das helle Licht am unteren rechten/linken Bildrand ist eine Straßenlaterne, hier überschneiden sich die Bilder und es ließe sich ein Panorama.Bild erstellen.
Die Aufnahmedaten bitte ich den EXIF.Dateien zu entnehmen.
Gute Nacht von der Düne
Thorsten

Benutzeravatar
Uwe Müller
Beiträge: 177
Registriert: 9. Jan 2004, 10:19
Wohnort: Langen NS
Kontaktdaten:

knappe Kiste in Brhv

Beitrag von Uwe Müller » 24. Jun 2005, 23:03

Hi Leute,

das war eine knappe Kiste... puh Nachdem die NLC hier klar zu erkennen waren und ich sofort raus bin, reichte die Zeit noch für drei Bilder. Danach gewannen die dunklen Wolken die Oberhand.
Bild

LG vom Deich
Uwe

Benutzeravatar
Thorsten Schipmann
Beiträge: 298
Registriert: 5. Mär 2004, 21:26
Wohnort: Braunschweig, JO52HH, 52°18'N, 10°36'O

Braunschweig

Beitrag von Thorsten Schipmann » 24. Jun 2005, 23:04

Moin miteinander,

auch in Braunschweig waren eben wunderschön strukturierte und enorm kontrastreiche NLC zu sehen:

Bild

Das Bild anklicken um eines in 75% Originalgröße zu laden (417KB)
EXIF Daten hängen dran...

Schöne Grüße,
Thorsten

Ulrich_Beinert
Beiträge: 197
Registriert: 19. Jun 2005, 21:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulrich_Beinert » 24. Jun 2005, 23:11

Hi, so wie bei Thorsten konnte ich das vorhin vom Bahnhof in Bremen sehen. Es war eine Qual, eine halbe Stunde auf den Zug warten zu müssen, dann noch 20 Minuten nach Hause! :(

Dann schnell raus, aber es war schon deutlich weniger geworden (so gegen 0:30 MESZ war ich draußen). Es war auch sehr diesig, links neben dem NLC-Feld war ein Cb, in dem es auch leicht blitzte, aber leider zu weit weg um für nette Fotos herzuhalten.

Wer weiss ob das noch was wird, ich hab leider ziemlich viel zu lernen das Wochenende, also werde ich jetzt schlafen gehen. Viel Spaß noch allerseits!

RainerKracht
Beiträge: 488
Registriert: 9. Jan 2004, 16:54
Wohnort: Elmshorn
Kontaktdaten:

Beitrag von RainerKracht » 24. Jun 2005, 23:58

Moin,

in Elmshorn waren auch noch zur lokalen Mitternacht um 01:25 MESZ
NLCs tief im Norden zu sehen:
http://www.rkracht.de/nlc/nlc20050624-2325ut.jpg

Rainer

Benutzeravatar
Mathias Levens
Beiträge: 243
Registriert: 18. Apr 2004, 20:10
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Mathias Levens » 25. Jun 2005, 00:14

Ebenfalls Moin,
noch ganz warm aus der EOS 300 D gezogen.

Bild

1.09 Uhr MESZ, 10sec bei 400 ASA

Die Aufnahme entstand in Hannover Linden vom Hochbehälter aus.
Die deutlich rötliche Farbgebung war auch mit bloßem Auge sehr gut zu sehen.
Grüße von
Mathias

Hartwig Luethen
Beiträge: 142
Registriert: 6. Apr 2004, 11:40

NLCs in Hamburf

Beitrag von Hartwig Luethen » 25. Jun 2005, 01:37

Habe die NLCs mit einer Olympus Digicam laptopgesteuert alle 30sek aufgeniommen.

Hier mal ein Einzelbild

Bild

Die Animation (stark komprimiert, 500 KB) gibt es hier

http://www.gva-hamburg.de/nlc/nlc.avi

Hartwig

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste