Aktuell wieder NLC (3.7.2004)!

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderator: StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Matthias Juchert
Beiträge: 87
Registriert: 26. Jan 2004, 08:30
Wohnort: Wien (48° 15') + Potsdam-Mittelmark (52°23' n.B.)
Kontaktdaten:

Aktuell wieder NLC (3.7.2004)!

Beitrag von Matthias Juchert » 3. Jul 2004, 21:23

Hallo,

hier im Berliner Raum sind jetzt aktuell wieder NLC's zu beobachten!
Sieht nach Bögen und cirrusartigen Formen aus.

Viele Grüße
Matthias

Alexander Wünsche
Beiträge: 307
Registriert: 17. Jan 2004, 21:16
Wohnort: Görlitz
Kontaktdaten:

Bestätigung

Beitrag von Alexander Wünsche » 3. Jul 2004, 21:39

Hallo Matthias,

ich kann die leuchtenden Nachtwolken bestätigen. Auch 200km südlich von Berlin sind in NNW bis NNO helle NLC mit feinen Bändern in bis zu 7° Höhe über dem Horizont zu sehen. Bilder sind gemacht und folgen morgen.

Es ist unglaublich, dies ist nun schon der 3. Tag in Folge an dem ich NLC beobachten kann :D

Viele Grüße und weitere Erfolge

Alexander

Mario aus Greifswald
Beiträge: 18
Registriert: 3. Jul 2004, 14:50
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Zwei aktuelle NLC-Bilder aus Greifswald

Beitrag von Mario aus Greifswald » 3. Jul 2004, 22:08

Hallo,
hier in Vorpommern sind ebenfalls recht helle NLC zu beobachten. Möglicherweise bedingt durch das Eintauchen der südlichen Teile
in den Erdschatten, scheinen sich die Wolken nach Norden zurückzuziehen.

Bild

Bild

Grüße
Mario

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2594
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

und hier wieder tiefe Wolken...

Beitrag von Ulrich Rieth » 3. Jul 2004, 22:11

...ich glaub langsam nichtmehr daran, dass es nachts in Mainz in diesem Jahr nochmal klar sein wird.
Tagsüber immer nettes Wetter mit teilweise auch ordentlich Sonne und nachts wieder Wolken.
Naja, da kann man nix machen.
Liefert einfach weiter Eure schönen Fotos ab.
Gruß

Ulrich

Benutzeravatar
Matthias Juchert
Beiträge: 87
Registriert: 26. Jan 2004, 08:30
Wohnort: Wien (48° 15') + Potsdam-Mittelmark (52°23' n.B.)
Kontaktdaten:

Bilder vom 3.7.04 aus dem Havelland

Beitrag von Matthias Juchert » 3. Jul 2004, 23:25

Hallo,

das ist wirklich unglaublich. Am 1.7. konnte ich zum ersten Mal NLC's beobachten, und jetzt wird es jede Nacht besser! Mich würde mal interessieren, ob es sich um ein ungewöhnliches, äußerst beständiges Wolkenfeld handelt, denn eigentlich sind ja NLC's keine alltägliche Erscheinung.

Nun zu meiner Beobachtung - war gegen 23Uhr MESZ draußen, und konnte schon helle Bänder erkennen. Ich bin dann noch mal mit dem Auto zurück, um das Digicam-Akku für 20min aufzuladen :) , und dann ging es wieder los...
Und dann eine absolut fantastische Vorstellung! Eine sehr schöne, fasigere Wand im Norden. Ich hatte das Glück, an einem sehr dunklen Standpunkt zu sein, und dunkle Wolken verdeckten den Mond und den Rest des Himmels. So warfen die NLC's deutliche Schatten!

Die folgenden Bilder entstanden gegen 23.45Uhr MESZ. Danach verdeckten tiefe Wolken den Blick.

Bild

Bild


Übrigens auch tolle Bilder von den anderen Beobachtern hier im Forum!
Vielleicht geht ja in der Morgendämmerung noch was.

Viele Grüße
Matthias

RainerKracht
Beiträge: 501
Registriert: 9. Jan 2004, 16:54
Wohnort: Elmshorn
Kontaktdaten:

NLC in Elmshorn 3./4.7.2004

Beitrag von RainerKracht » 3. Jul 2004, 23:29

Hat ja ein bisschen gedauert, bis hier der Himmel klar wurde...
aber dann gab's doch noch was zu sehen:

Bild um 00:55 MESZ mit f=12 mm Gesichtsfeld 30 x 22 Grad
Bild

Bild um 01:11 MESZ mit f=75 mm Gesichtsfeld 5,0 x 3,7 Grad
Bild

(Fast wie die Saturnringe)

Gruß, Rainer

wolfgang hamburg
Beiträge: 2465
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

NLC Bernitt 3./4.7.2004

Beitrag von wolfgang hamburg » 4. Jul 2004, 00:39

Moin moin,

hier (Bernitt, Meck-Pommel) auch NLC zu sehen. ;-)
War das beste Display dieses Jahr bisher. Hatte meine Digiknipse(Casio QV-2800UX) und die Mintron im Einsatz, hier die Bilder der Knipse:

2151UT:
Bild

der Rest als DivX-Video(893kByte, 3fps, 27.333s):
http://wha.mburg.org/wh/nlc20040703/2154-2314UT.avi

Alles mit F3.2, ISO160, 5s und etwa 40mm(KB equiv.).

Mintronfilme(diesmal Farbe) folgen im Laufe des So.

Gute Nacht
wolfgang
PS: Hier schüttet es z.Z. heftig, alle Kameras sind drin. ;-)

Benjamin Kühne
Beiträge: 129
Registriert: 9. Jan 2004, 13:58
Wohnort: Kölle
Kontaktdaten:

shit happens

Beitrag von Benjamin Kühne » 4. Jul 2004, 00:44

Hallo,

Hier waren bis ca. 2° hoch im NNO NLC zu sehen. Leider konnte ich keine Fotos machen. Warte nun auf meine Chance im Morgengrauen....

Gruß,
Benjamin

Olaf (HRO)

Tolle Show

Beitrag von Olaf (HRO) » 4. Jul 2004, 06:35

Danke Torsten, Wolfgang, Rainer...
...für die "Alarmklingel" gegen Mitternacht!

Das war die noch deutlich bessere Show als vorgestern!
Der erste Blick (auf dem Weg zur Beobachtung) an einer Kreuzung nach Norden ließ mich nur sagen "WAS ISS
DASS???"

Die Helligkeit hielt sich quasi bis zum Beoabbruch. Von meinem Beobeginn an waren sie zwar nicht so hoch (ca. 12-
15°), aber doch ganz anders als am 01.07. mit wirklich leuchtenden parallelen Bändern und einigen quer dazu liegenden
Wellen. Ausdehnung anfangs ca. 60° (?).

Bilder und Daten unter
http://osquservice.atmosph.bei.t-online ... 30704.html (nur 80KB).

Ach ja, die sind jetzt auch drinne:
http://osquservice.atmosph.bei.t-online ... 10704.html



Gruß, Olaf
http://osquservice.atmosph.bei.t-online ... louds.html

Alexander Wünsche
Beiträge: 307
Registriert: 17. Jan 2004, 21:16
Wohnort: Görlitz
Kontaktdaten:

Bilder

Beitrag von Alexander Wünsche » 4. Jul 2004, 08:54

Hallo,

hier noch zwei Bilder aus Görlitz von gestern abend.

Bild
21.06 UT

Bild
21.23 UT

Leider war beim Fotografieren einiges schief gegangen. Erst habe ich das Stativ vergessen und musste die Kamera auf dem Autodach auflegen. Und dann stimmte bei einigen Bildern auch der Focus nicht. Außerdem störten die Windmühlen diesmal erheblich. Das nächste mal wird es bestimmt besser :wink:

Viele Grüße
Alexander

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 4262
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Echt tolle Fotos!!!

Beitrag von Claudia Hinz » 4. Jul 2004, 13:27

Echt tolle Fotos habt ihr da wieder gemacht. Hier im tiefsten Süden war mal wieder nüschd zu sehen.

Bei Matthias würde mich mal noch interessieren, wo die Aufnahmen gemacht wurden...

Viele Grüße
Claudia

Benutzeravatar
Matthias Juchert
Beiträge: 87
Registriert: 26. Jan 2004, 08:30
Wohnort: Wien (48° 15') + Potsdam-Mittelmark (52°23' n.B.)
Kontaktdaten:

Re: Echt tolle Fotos!!!

Beitrag von Matthias Juchert » 4. Jul 2004, 13:51

Hallo Claudia,

meine Fotos habe ich in der Nähe von Netzen im Havelland (westliches Brandenburg) aufgenommen.

Hier noch ein Panorama aus der Morgendämmerung des 4.7.04 (3.00 MESZ):


Bild

Viele Grüße
Matthias

Claudia hat geschrieben: Bei Matthias würde mich mal noch interessieren, wo die Aufnahmen gemacht wurden...

wolfgang hamburg
Beiträge: 2465
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Mintronfilm

Beitrag von wolfgang hamburg » 4. Jul 2004, 14:42

Hallo,

der Mintronfilm ist jetzt auch oben(DivX, 2180 Frames, 25fps, 50facher Zeitraffer, ACHTUNG! 8.1 MByte):

http://wha.mburg.org/wh/nlc20040703/2212-2325UT.avi

Leider wieder mit etwas Unschärfe und bissel zu hell(besonders am Schluß), Kamera hat wegen der Wolken hochgezogen, da war es für die NLC bissel zu hell. Dafür sind die Wellen optimal getroffen. :-)

Habe heute die Mintron mal nachjustiert(Messingring, der Abstand Objektiv-CCD bestimmt, war lose).


wolfgang

Benutzeravatar
Uwe Müller
Beiträge: 178
Registriert: 9. Jan 2004, 10:19
Wohnort: Langen NS
Kontaktdaten:

NLC`s am 01 in Bremerhaven und am 03.07 in FfO

Beitrag von Uwe Müller » 6. Jul 2004, 15:25

Hallo Forum,
nachdem ich nun nach meinem Umzug wieder Online bin, möchte ich Euch einige meiner NLC-Bider zeigen.

Das erste ist am 01. in Bremerhaven entstanden. Die beiden anderen am 03/04.07 von Frankfurt /Oder aus.

Bild

Bild

Bild

Gruß aus Bremerhaven
Uwe

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 44 Gäste