? NLC 2024-05-15/16

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderator: StefanK

Antworten
Simon Herbst
Beiträge: 1539
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

? NLC 2024-05-15/16

Beitrag von Simon Herbst » 16. Mai 2024, 06:13

Surreal trifft es wohl ganz gut. Fürs Erste 3 auf die Schnelle bearbeitete Bildnachweise (trotz Gardinen leider gerade mit viel Lichteinfall von der Sonne auf den Monitor). Nachweisbar sind die NLCs auf meinen Aufnahmen wohl ca. ab 02:55 MESZ. Aber ich muss mir das nochmal in Ruhe genauer anschauen. Mehr dann später. Mit dem Polarlicht und den vielen Tierbegegnungen auf dem Rückweg obendrauf gerade noch ein bisschen zu viel für mein hochsensibles Gemüt. Erstmal runterkommen... :wink:

NLC_2024_05_16_031025MESZ.jpg
Canon 600D, Canon 24mm 2.8 STM, f2.8, 13s, ISO1600, Canon DPP 4, 1200x800, Q:97/100, 5000K
bei Bomsdorf (Möckern), 03:10:25 MESZ


NLC_2024_05_16_031217MESZ.jpg
Canon 600D, Canon 24mm 2.8 STM, f2.8, 13s, ISO1600, Canon DPP 4, 1200x800, Q:97/100, 5000K
bei Bomsdorf (Möckern), 03:12:17 MESZ


NLC_2024_05_16_031354MESZ.jpg
Canon 600D, Canon 24mm 2.8 STM, f2.8, 13s, ISO1600, Canon DPP 4, 1200x800, Q:97/100, 5000K
bei Bomsdorf (Möckern), 03:13:54 MESZ



Nachtrag 1:

2 weitere Aufnahmen aus der Frühphase und eine spätere:

NLC_2024_05_16_025535MESZ.jpg
Canon 600D, Canon 24mm 2.8 STM, f2.8, 8s, ISO3200, Canon DPP 4, 1200x800, Q:97/100, 4500K
bei Bomsdorf (Möckern), 02:55:35 MESZ


NLC_2024_05_16_025830MESZ.jpg
Canon 600D, Canon 24mm 2.8 STM, f2.8, 18s, ISO3200, Canon DPP 4, 1200x800, Q:97/100, 4500K
bei Bomsdorf (Möckern), 02:58:30 MESZ


NLC_2024_05_16_032617MESZ.jpg
Canon 600D, Canon 24mm 2.8 STM, f2.8, 6s, ISO1600, Canon DPP 4, 1200x800, Q:97/100, 5000K
bei Bomsdorf (Möckern), 03:26:17 MESZ



Nachtrag 2:

?-Zeichen vor Tagesthread gesetzt
Zuletzt geändert von Simon Herbst am 16. Mai 2024, 20:16, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
Florian Kott
Beiträge: 14
Registriert: 30. Jan 2016, 14:30
Wohnort: Weißenfels

Re: NLC 2024-05-15/16

Beitrag von Florian Kott » 16. Mai 2024, 06:47

Herzlichen Glückwunsch zu deiner sehr frühen Sichtung!

Benutzeravatar
Henning Untiedt
Beiträge: 462
Registriert: 18. Mär 2015, 07:04
Wohnort: 24321 Tröndel

Re: NLC 2024-05-15/16

Beitrag von Henning Untiedt » 16. Mai 2024, 07:52

Glückwunsch auch von meiner Seite, Simon!
….und vllt gibt‘s heute ja auch noch Polarlicht-Nachschlag…

Gruß
Henning

Carl Herzog
Beiträge: 290
Registriert: 19. Mär 2023, 13:51

Re: NLC 2024-05-15/16

Beitrag von Carl Herzog » 16. Mai 2024, 13:48

Hallo Simon,

wenn ich es richtig berechnet hab war die Sonne in Leipzig um 02:55 MESZ bei -15,5° unterm Horizont und bei diesem Sonnenstand müssten NLC bis zu einer Höhe von maximal 4° überm Horizont sichtbar sein. Ich hab eines der Bilder soweit es ging mit USM bearbeitet und mit zwei Pfeilen die Verdachtsfälle, die ich erkennen kann, markiert:

NLC_2024_05_16_031354MESZ-USM.jpg

Wie weit überm Horizont reicht die mit dem linken Pfeil markierte Wolke hoch?

Viele Grüße, Carl

Carl Herzog
Beiträge: 290
Registriert: 19. Mär 2023, 13:51

Re: NLC 2024-05-15/16

Beitrag von Carl Herzog » 16. Mai 2024, 13:58

Habs auflösen können, da sind ja Capella & co. im Bild zu sehen. Der hellere diagonale Streifen scheint bis ca. 3,5° hochzureichen.

Simon Herbst
Beiträge: 1539
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: NLC 2024-05-15/16

Beitrag von Simon Herbst » 16. Mai 2024, 19:00

Hallo Carl,

die Beobachtung erfolgte nicht aus Leipzig, sondern deutlich weiter nördlich aus Bomsdorf (Möckern) in Sachsen-Anhalt ( https://geohack.toolforge.org/geohack.p ... e:city(13) ). Das stand aber auch schon unter den Fotos... :wink:

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 5336
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Oberursel (50°13'N / 8°36' E; 240m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2024-05-15/16

Beitrag von StefanK » 16. Mai 2024, 19:37

Hallo Simon,

ich hatte das auch mit Stellarium gecheckt, für Bomsdorf. Der Streifen reicht kaum 4° hoch. Von der Horizonthöhe her könnten es durchaus NLCs sein.

Viele Grüße aus Oberursel,

Stefan
Alles über Leuchtende Nachtwolken: http://www.leuchtende-nachtwolken.info/

Carl Herzog
Beiträge: 290
Registriert: 19. Mär 2023, 13:51

Re: NLC 2024-05-15/16

Beitrag von Carl Herzog » 16. Mai 2024, 20:15

Hallo Simon,

dachte das sei irgendwo an Deinem Wohnort - sorry für meine geographische Unkenntnis. Die Sonne war dann ca. einen halber grad höher.

VG, Carl

Simon Herbst
Beiträge: 1539
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: ? NLC 2024-05-15/16

Beitrag von Simon Herbst » 16. Mai 2024, 20:27

Kein Problem, kann passieren. Von meinem Wohnort aus beobachte ich aber schon allein wegen der massiven und immer weiter zunehmenden Lichtverschmutzung schon lange keine NLCs mehr...

Benutzeravatar
Thorsten Gaulke
Beiträge: 1030
Registriert: 9. Jan 2004, 16:18
Wohnort: Geseke N51°39' E008°31'

Re: ? NLC 2024-05-15/16

Beitrag von Thorsten Gaulke » 16. Mai 2024, 21:22

Glückwunsch...! Maßarbeit...!
Gruß Thorsten
circa N51°39' E008°31'
2024: N8 mit PL 11 | N8 mit NLC 2

Simon Herbst
Beiträge: 1539
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Re: ? NLC 2024-05-15/16

Beitrag von Simon Herbst » 19. Mai 2024, 22:12

Und noch ein letztes Paket an Bildmaterial aus der späteren Phase. Bei geringerern Empfindlichkeiten muss ich nicht so stark entrauschen. Dementsprechend könnten mehr Details zu sehen sein. Als Argumente gegen NLCs wurden folgendes in's Feld geführt: Abzug mit troposphärischer Bewölkung nach Westen (was für Kontrasteffekte sprechen könnte), ausbleibende Echoaktivität an den Radarstationen (OSWIN & MAARSY, wobei ich das bei MAARSY anders sehe) und fehlende Bestätigung durch weitere Sichtungen / Nachweise per Webcams.

NLC_2024_05_16_033005MESZ.jpg
Canon 600D, Canon 24mm 2.8 STM, f2.8, 8s, ISO800, Canon DPP 4, 1200x800, Q:97/100, 5000K
bei Bomsdorf (Möckern), 03:30:05 MESZ


NLC_2024_05_16_033128MESZ.jpg
Canon 600D, Canon 24mm 2.8 STM, f2.8, 8s, ISO800, Canon DPP 4, 1200x800, Q:98/100, 5000K
bei Bomsdorf (Möckern), 03:31:28 MESZ


NLC_2024_05_16_033241MESZ.jpg
Canon 600D, Canon 24mm 2.8 STM, f2.8, 8s, ISO800, Canon DPP 4, 1200x800, Q:98/100, 5000K
bei Bomsdorf (Möckern), 03:32:41 MESZ


NLC_2024_05_16_033742MESZ.jpg
Canon 600D, Canon 24mm 2.8 STM, f2.8, 5s, ISO800, Canon DPP 4, 1200x800, Q:98/100, 5000K
bei Bomsdorf (Möckern), 03:37:42 MESZ


NLC_2024_05_16_033953MESZ.jpg
Canon 600D, Canon 24mm 2.8 STM, f2.8, 8s, ISO400, Canon DPP 4, 1200x800, Q:98/100, 5000K
bei Bomsdorf (Möckern), 03:39:53 MESZ


NLC_2024_05_16_034216MESZ.jpg
Canon 600D, Canon 24mm 2.8 STM, f2.8, 6s, ISO400, Canon DPP 4, 1200x800, Q:98/100, 5000K
bei Bomsdorf (Möckern), 03:42:16 MESZ

Benutzeravatar
Jørgen K
Beiträge: 477
Registriert: 18. Jul 2017, 10:18
Wohnort: Lübbecke (52.32°N / 8.68°O, 71m - 319m ü.NN [Wiehengebirge])
Kontaktdaten:

Re: ? NLC 2024-05-15/16

Beitrag von Jørgen K » 20. Mai 2024, 16:30

Simon Herbst hat geschrieben: 19. Mai 2024, 22:12 Als Argumente gegen NLCs wurden folgendes in's Feld geführt: Abzug mit troposphärischer Bewölkung nach Westen (was für Kontrasteffekte sprechen könnte), ausbleibende Echoaktivität an den Radarstationen (OSWIN & MAARSY, wobei ich das bei MAARSY anders sehe) und fehlende Bestätigung durch weitere Sichtungen / Nachweise per Webcams.
Moin Simon, ich habe mir das mal als Art Zeitraffer mit 1fps zusammengestellt und oft abgespielt, der Abzug mit dem Tropo.-Gewölk ist schon sehr synchron, aber für mich jetzt noch kein K.O.-Kriterium für NLCs. Fiese Kontrasteffekte sind aber vorstellbar.

Am Standort Lübbecke hat meine Dachkamera zu einem ähnlichen Zeitpunkt folgende Aufnahme erstellt, wobei dein NLC-Verdacht in meinem Bildausschnitt durchaus hätte sichbar sein können, wenn die Strukturen sich dann nicht unbedingt hinter der Vegetation verstecken:

16.05.2024, ca. 03:27 MESZ (18mm, APS-C)
16.05.2024, ca. 03:27 MESZ (18mm, APS-C)

Diese Negativmeldung soll/kann nicht die NLCs an deinem Standort ausschließen, wohlgleich sie die Annahme no NLC stützt.

Ich bleibe erstmal dabei, ein spannender Verdachtsfall!
Meine Beobachtungen: Himmelsbeobachtung.net

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste