Begegnung mit grünen Männchen am 19. um 4:50

Antworten
Miroslaw Fröhlich

Begegnung mit grünen Männchen am 19. um 4:50

Beitrag von Miroslaw Fröhlich » 20. Nov 2002, 07:37

Hallo,

zur Zeit der Leoniden musste ich auf die Zivischule in Bocholt, der Direktor jedoch war sehr nett, und hat mich bis 14:00 am darauffolgenden Tag befreit. Also konnte der Reise nach Norddeutschland nichts mehr im Weg stehen.Um 20:00 gings dann los.
01:30 angekommen, nichts zu sehen ausser dicker Sc, doch dann Wolkenlücken, hoffnung, aber dann wieder zugezogen.
Als ich um 02:30 bemerkte das der Wind ghedreht hat, habe ich beschlossen mit Thomas der 50km südöstlich von mir stand abzuholen, und mit ihm nach Süden zu fahren um nach Wolkenlücken ausschau zu halten. um 04:30 Wolkenlücke bei Bremen, nächste Ausfahrt raus, und dann in einen Feldweg. Es war nun 04:50, und was ist das, hinter uns ein weiß-grünes Auto, mit rotem Blinkendem Lichtoben drauf: STOP Polizei.
Na toll, und das unbedingt kurz vor 5. Allgemeine Verkehrskontrolle, ging jedoch zum Glück schnell, so dass wir noch um 4:55 beobachten konnten, und so gg. 10 Leoniden in einer Nebelsuppe erspähen konnten. Immerhin besser als nix. nach 10 min zogs jedoch wieder zu. Danach wieder zurück zur Zivischule nach Bocholt, halbtod in das Seminar. Mein Tacho zeigte späta ca. 1100 km mehr an, aber ich meine es hätte schlimmer kommen können ;-)

Gruß
Miroslaw

Miroslav

Re: Begegnung mit grünen Männchen am 19. um 4:50 *o.T.*

Beitrag von Miroslav » 11. Jun 2005, 18:03

Re: Begegnung mit grünen Männchen am 19. um 4:50 *o.T.*

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste