1.PL 2004 ;-) Beagle2-Affäre geklärt! ;-) ;-)

Antworten
wolfgang hamburg

1.PL 2004 ;-) Beagle2-Affäre geklärt! ;-) ;-)

Beitrag von wolfgang hamburg » 1. Jan 2004, 00:59

Moin moin,

hier das 1.PL 2004 sieht "etwas" komisch aus, aber PL ist PL.
1. Aufnahme: trotz tiefhängender Ac ist horizontnah deutlich PL zu erkennen(komischerweise Ri W!)

manchmal hilft etwas Zoom oder eine Reise(etwas zu weit deshalb jetzt Ri O) näher ans PL:


Wie aus gut unterrichteten, nicht näher genannt wollenden Raum-(Mars-)flugkreisen verlautet, ist das Versagen von Beagle2 geklärt, mit einem hochauflösenden, daher streng geheimen erdgebundenen Superteleskop wurde folgender Schnappschuß geknippst:


Gesundes neues Jahr wünscht

Mister PL2003 wolfgang

PS: Wer Marsfotos nachmacht, verfäschte oder nachgemachte Marsfotos in Vekehr bringt, wird mit PL nicht unter zwei Jahren bestraft. ;-)


wolfgang hamburg

ich kaufe ein l ;-)

Beitrag von wolfgang hamburg » 1. Jan 2004, 01:03

Moin,

: PS: Wer Marsfotos nachmacht, verfälschte oder nachgemachte Marsfotos
: in Vekehr bringt, wird mit PL nicht unter zwei Jahren bestraft.

wolfgang


Uli Dzieran

Re: 1.PL 2004 ;-) Beagle2-Affäre geklärt! ;-) ;-)

Beitrag von Uli Dzieran » 1. Jan 2004, 13:49

Moin
Sehr interessant das Foto, wenn das aber mal keine Fälschung ist, denn schließlich war auch auf dem Mars Weihnaschten,wer weiß in welchem Marskrater Beagle wohl unterm Tannenbaum lag ,so flach wie der ist war,s doch ein guter Untersatz , diese fliegende Untertasse:-)

Gruß

Uli

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast