Interessanter Bogen

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Benutzeravatar
RolfK
Beiträge: 672
Registriert: 17. Jan 2005, 11:24
Wohnort: Langgöns
Kontaktdaten:

Interessanter Bogen

Beitrag von RolfK » 23. Okt 2012, 20:19

Hallo zusammen, heute einen "Nebenbogen" beobachtet wenns sowas überhaupt gibt. War wohl ne Nebensonne allerdings bogenförmig um die Sonne.

Bild


http://fotocommunity.yakohl.com/foto.ph ... 2&block=12

Grüsse Rolf
Zuletzt geändert von RolfK am 4. Dez 2012, 16:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Michael Großmann
Beiträge: 826
Registriert: 26. Sep 2011, 19:44
Wohnort: Kämpfelbach 48,931°N, 8,6292° O
Kontaktdaten:

Beitrag von Michael Großmann » 23. Okt 2012, 20:42

Hi Rolf,

na....dann wirds wohl ein Teil des 22° Ringes gewesen sein :)

Gruß,
Micha

Benutzeravatar
Reinhard Nitze
Beiträge: 905
Registriert: 15. Jan 2004, 18:09
Wohnort: 30890 Barsinghausen

Beitrag von Reinhard Nitze » 26. Okt 2012, 11:33

Hallo!

22°-Ring? - Da bin ich mir nicht so ganz sicher. Was mich daran stört ist die blaue Farbe, die anscheinend aussen am Bogen vorhanden ist. Zwar scheinen 22°-Ringe ab und zu mal bläulich zu schimmern, aber in diesem Fall finde ich das zu deutlich abgesetzt. Die eigentliche Nebensonne scheint ja nur in Ihrem äußersten oberen Randbereich drin zu sein.

Ich vermute beinahe, das da etwas Lowitz drin ist. Soweit ich weiß, nähert der sich zusammen mit der Nebensonne immer mehr dem 22°-Ring, je tiefer die Sonne steht und er wird, - soweit ich weiß - dabei heller. Vielleicht äußern sich ja hier nochmal die Experten...

Also ich denke, es ist eine Kobination 22°-Ring-Lowitz-22°-Nebensonne.

Viele Grüße, Reinhard
Schnee, der heute fällt, ist morgen der Schnee von gestern...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste