Wunderschöner ZZB über Freital...

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1943
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Wunderschöner ZZB über Freital...

Beitrag von Heiko Ulbricht » 18. Okt 2010, 15:21

Hallo zusammen,

wie kürzlich mit der 120°-NS, stand heute wieder eine einzelne, aber langezogene Cirruswolke am Himmel über Freital. Lange Zeit beobachtete ich ihre Zugrichtung, in der Hoffnung, es könnte was passieren in Sachen Farbenspiel... und siehe da... ein farbenprächtiger Zirkumzenitalbogen bildete sich...

Besonders ausgeprägt war das Blau und Violett. Alle Bilder dokumentieren den Beginn und den Zerfall des ZZB, daher mal alle 15 gewonnenen Bilder hier. Für mich heute eine traumhafte Haloerscheinung :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Farbenfrohe Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Andreas Zeiske
Beiträge: 207
Registriert: 12. Feb 2009, 07:59
Wohnort: Woltersdorf b. Berlin 52°27'N 13°43'E

Beitrag von Andreas Zeiske » 18. Okt 2010, 15:51

Hallo Heiko,

einfach wunderbar; der ZZB ist und bleibt aufgrund seiner kräftigen Farben eine der schönsten Haloerscheinungen. Danke für die Doku.

Gruß Andreas

Benutzeravatar
Udo Hennig
Beiträge: 188
Registriert: 24. Jul 2010, 15:08
Wohnort: _Radeberg_/_Sachsen_ 13°54'46"O / 51°08'51"N
Kontaktdaten:

Beitrag von Udo Hennig » 18. Okt 2010, 16:20

Grüß dich Heiko,

das ist ja der blanke Wahnsinn, die Farben absolut genial.
Habe heute auch denn Wolken nachgeschaut & habe zumindest
eine linke Nebensonne erhaschen können leider nur in gelb, aber immerhin.

Bild


Grüße, Udo aus Radeberg.
Halofreak
http://www.halofreak.de/Galerie/Galerie.html
Ein langes Leben & viel Erfolg. von Mr. Spok.

Michael Großmann

Beitrag von Michael Großmann » 18. Okt 2010, 18:31

Hi Heiko,

klasse Bilder, hast Du irgenwie ein "Rahmenabkommen" mit alleinstehenden Cirren ? Schöne Farben !!!

Gruß Micha

Benutzeravatar
Alice Raymaekers
Beiträge: 69
Registriert: 7. Feb 2010, 19:28
Wohnort: NRW

Beitrag von Alice Raymaekers » 18. Okt 2010, 18:37

Hallo Heiko,

super eingefangen, ganz tolle Bilder. Für mich hätten es ruhig auch noch mehr sein können ;)

Lieber Gruß,
Alice
"I have loved the stars too fondly to be fearful of the night."

Sarah Williams in „The Old Astronomer to His Pupil”
Also engraved on the Allegheny Observatory, tomb to John A. Brashear

Benutzeravatar
Steffen Hildebrandt
Beiträge: 593
Registriert: 6. Jul 2004, 06:26
Wohnort: Dresden

Beitrag von Steffen Hildebrandt » 19. Okt 2010, 06:33

Wunderschöne Bilder, Heiko!

Ich habe hier in DD leider nichts gesehen bzw. nicht zur rechten Zeit den Blick nach oben gewandt...

VG
Steffen

Wolfgang Hinz
Moderator
Beiträge: 245
Registriert: 13. Jan 2004, 11:43
Wohnort: 08340 Schwarzenberg/Erzgebirge
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolfgang Hinz » 19. Okt 2010, 06:33

Hallo Heiko,

sehr schöner ZZB! Durfte eines der Bilder auch im MDR beim Wetterbericht nach den Nachrichten um 19.30 Uhr gestern Abend bewundern. Nur der Kommnentar "eine sehr schöne bunte Wolke" war etwas dürftig.
Es sind in letzter Zeit sehr interessante Bilder von dir, dort zu bewundern. Glückwunsch!

Wolfgang

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1943
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Beitrag von Heiko Ulbricht » 19. Okt 2010, 10:37

Hallo alle zusammen,

vielen, vielen Dank an alle für Eure Meinungen! So machts Spaß zu diskutieren :D

@ Alice: naja, ich hätt gern ja noch mehr Bilder gemacht, aber der Akku meiner Kamera machte schlapp dann...

@ Udo: das Blau der NS in Deinem Bild kommt ebenfalls recht gut! Auch gut gesehn :)

@ Michael, jo Dauerabo :)

@ Wolfgang: ja, das stimmt. Aber ich bin der Moderatorin sehr dankbar, sie ist eine der wenigen, die dennoch auch auf solche Bilder Wert legt und sie auch vor allem auch mal zeigt. In meiner Mail bin ich komplett in Worten auf die Art der Erscheinung eingegangen. Aber das ist eben auch eine Frage der zur Verfügung stehenden Sendezeit. Nicht jede Wettersendung, so schrieb sie mal, darf eigentlich mit einem Foto beginnen. Im Wetter für 3 kurz vor sieben geht sie meist sehr intensiv auf solche Dinge ein, kürzlich auf Regenbögen. Also immer mal MDR schaun, ich bin da sehr oft vetreten.
Aber in der Tat gabs in letzter Zeit wirklich intensive und dazu noch seltene Halos hier zu sehen, wollen wir hoffen, dass es so weitergeht :)

Grüße
Heiko

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3627
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Beitrag von Claudia Hinz » 19. Okt 2010, 11:40

Glückwunsch zu diesem Prachtexemplar. Am besten gefällt mir der Wolkenspitzen-ZHB, so sieht man ihn garantiert nicht alle Tage.

LG CLaudia

Benutzeravatar
Peter Krämer
Beiträge: 823
Registriert: 18. Jan 2004, 16:19
Wohnort: Bochum

Beitrag von Peter Krämer » 19. Okt 2010, 12:52

ZZB, Claudia, ZZB... :wink:

Der ist wirklich sehr schön, möchte ich hier gerne auch mal wieder haben.

Wenn hier in letzter Zeit mal Halos zu sehen waren, dann waren sie immer nur blaß und unscheinbar.

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3627
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Beitrag von Claudia Hinz » 19. Okt 2010, 14:06

Sorry, solche Verschreiberlis passieren nach dem 24h-Dienst, ein Zeichen, daß man mal wieder schlafen sollte ;o)

Na wie auch immer, schön ist das Ding trotzdem ...

LG Claudia

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1943
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Beitrag von Heiko Ulbricht » 19. Okt 2010, 15:52

Hallo,

wiederum vielen Dank! Wen es mal interessiert, für den hab ich auf meiner HP mal so die Höhepunkte des für mich doch bis jetzt recht ergiebigen Halojahres 2010 zusammengestellt. Diese und andere Erscheinungen, seitdem ich intensiv beobachte.

Der Link zur Unterseite:

http://www.sn.schule.de/~astrosachsen/s ... halos.html

Grüße
Heiko

Benutzeravatar
Elmar Schmidt
Beiträge: 1674
Registriert: 23. Feb 2010, 20:43
Wohnort: Bad Schönborn (8o39'51"O 49o13'21"N 130 m ü.N.N.)

Beitrag von Elmar Schmidt » 19. Okt 2010, 19:41

Sehr schön - auch Deine vorzeitige Jahresbilanz,

und diese Cremefarben Deines ZZBs erinnern mich auch an Bilder von dessen m.E. noch etwas hübscheren Bruders, des ZHBs* (vielleicht von daher Claudias Lapsus), der sich nur auch im Sommer gern vor uns versteckt :-(

Elmar



*Claudia, Alex und ich haben im Juni in Amiland eine größere Studie über den ZHB vorgestellt, und die können wir bei miesem Wetter evtl. beim nächsten Sudelfeld-Halotreffen nochmals zeigen.

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1943
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Beitrag von Heiko Ulbricht » 19. Okt 2010, 21:42

Hallo Elmar,

vielen Dank! Den ZHB, hab ich noch nicht ein einziges Mal gesehn, aber was nicht ist, kann noch werden... :wink:

Ich kann da leider nicht dran teilnehmen am Treffen, aber irgendwann sicherlich mal...

Viele Grüße aus Freital,
Heiko

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1943
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Beitrag von Heiko Ulbricht » 20. Okt 2010, 19:48

Hallo zusammen,

in fast siebenstündiger Arbeit hab ich jetzt auf meiner HP die Unterseite zu Halos komplett überarbeitet. Von Januar 2009 an (seit da bin ich erst digitaler Kinipser :) bis jetzt zum ZZB hab ich alle bisher mir vor die Linse geratenen Halos und Lichterscheinungen online gestellt.

http://www.sn.schule.de/~astrosachsen/s ... halos.html

Vielleicht gefällts dem einen oder anderen...
:wink:

Viele Grüße,
Heiko

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste