[Halo] 2021-01-10 Großes Halophänomen am Keilberg im böhmischen Erzgebirge

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3935
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

[Halo] 2021-01-10 Großes Halophänomen am Keilberg im böhmischen Erzgebirge

Beitrag von Claudia Hinz » 19. Jan 2021, 13:16

Am vormittag des 10.01.2021 lag über dem Keilberg eine dünne Nebelschicht, die immer wieder interessante Helmholtzwellen bildete. Die Temperatur lag auf dem Fichtelberg gegen 9 Uhr bei -7°C und stieg bis zum Mittag auf -3°C. Unter der Wolkendecke auf dem Keilberg dürfte es sicher etwas kälter gewesen sein.
Panocloud.jpg
Quelle: http://fichtelberg.panocloud.webcam/

Allerdings ist der Keilberg für uns nicht erreichbar und die Wolken blieben ziemlich stationär am Keilberg kleben. Auf deutscher Seite gab es keine Halos. Zum Glück war Jarda Fous am Keilberg unterwegs und hielt ein ähnliches Phänomen wie am 30.01.2014 fest , was damit ebenfalls zu den größten beobachteten Halophänomenen Mitteleuropas gehören dürfte. Deshalb freut es mich umso mehr, dass Jarda seine Einwilligung gegeben hat, die Bilder hier zu veröffentlichen.

09.31 Uhr
09.31 Uhr
10.03 Uhr
10.03 Uhr
10.18 Uhr
10.18 Uhr
10.22 Uhr
10.22 Uhr
10.22 Uhr
10.22 Uhr
10.37 Uhr
10.37 Uhr
10.41 Uhr
10.41 Uhr
10.41 Uhr
10.41 Uhr
10.42 Uhr
10.42 Uhr
10.42 Uhr
10.42 Uhr
10.44 Uhr
10.44 Uhr
Folgende Halos kann ich erkennen (hoffe, ich habe nix vergessen):
EE01 - 22°-Ring
EE04 - beide Nebensonnen
EE05 - Oberer Berührungsbogen
EE06 - Unterer Berührungsbogen
EE10 - Lichtsäulen
EE11 - Zirkumzenitalbogen
EE12 - 46°-Ring
EE13 - Horizontalkreis
EE18 - linke 120°-Nebensonnen
EE21 - Supralateralbogen
EE22 - Infralateralbogen
EE27A/C - konkaver und konvexer Parrybogen
EE56 - Wegeners Gegensonnenbogen
EE60 - Tapes Bögen
EE61 - Sonnenbogen
EE62 - Untersonnenbogen
EE63 - Untergegensonnenbogen
EE77 - Moilanenbogen


Da kann man Jarda wirklich gratulieren und uns glücklich schätzen, dass er zur rechten Zeit am rechten Ort war. Danke Jarda! :wow:

Benutzeravatar
Torsten Serian Kallweit
Beiträge: 671
Registriert: 29. Aug 2005, 19:10
Wohnort: 53844 Troisdorf
Kontaktdaten:

Re: [Halo] 2021-01-10 Großes Halophänomen am Keilberg im böhmischen Erzgebirge

Beitrag von Torsten Serian Kallweit » 20. Jan 2021, 06:20

:shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
„Ob Du denkst, Du kannst es, oder Du kannst es nicht :
Du wirst auf jeden Fall recht behalten.“ www.galerie-art21.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste