[Halo] 2020-02-10 ZZB in Cb-Schirm

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3461
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

[Halo] 2020-02-10 ZZB in Cb-Schirm

Beitrag von Claudia Hinz » 10. Feb 2020, 13:12

Hallo,

Orkantief Sabine zeigte heute deutlich, was sie für ein Superweib ist ;-)
_MG_8292_HDR.jpg
_MG_8295_HDR.jpg
Kurzzeitig bildete sich im Cumulonimbus-Schirm ein ZZB-Fragment, nicht hell, aber fast vergessen, wie sowas aussieht.
IMG_7771_HDR.jpg
_MG_8310_HDR.jpg
LG Claudia und Wolfgang

Benutzeravatar
Florian Lauckner
Beiträge: 10
Registriert: 17. Nov 2019, 16:05
Wohnort: Bucha (Bei Jena, Thüringen)

Re: [Halo] 2020-02-10 ZZB in Cb-Schirm

Beitrag von Florian Lauckner » 10. Feb 2020, 15:19

Auch hier in Bucha war sowas zu sehen, zum einem eine rechte Nebensonne und einmal der ZZB, schön beobachtet^^

Benutzeravatar
Uwe E.
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2011, 06:31
Wohnort: Oelsa/Sachsen

Re: [Halo] 2020-02-10 ZZB in Cb-Schirm

Beitrag von Uwe E. » 11. Feb 2020, 15:28

Hallo,

die Mammaten sind ja bilderbuchreif!
Ich hatte am 10.2. gegen 7 Uhr, ca. 30 Minuten nach dem Kaltfrontdurchgang mit Gewitter und Graupelschauer, auch fast den gesamten Himmel voll perfekter mammatus-Wolken (Sc str mam cbgen). Leider war's noch ziemlich dunkel (7 Uhr) und meine freihändigen Fotoversuche aus der Dunkelheit kann ich euch leider nicht anbieten, sind halt nur Belegbilder geworden.
Am Nachmittag zeigte sich auch eine linke NS im Eisschirm eines Cbs (war aber gerade mit dem Auto unterwegs).

Heute reiht sich ein Cb an den anderen, Eisschirme "vom Fließband" :)

Grüße

Uwe

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast