Zodiakallicht St. Peter-Ording

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Benutzeravatar
Henning Untiedt
Beiträge: 294
Registriert: 18. Mär 2015, 07:04
Wohnort: 24321 Tröndel

Zodiakallicht St. Peter-Ording

Beitrag von Henning Untiedt » 8. Mär 2019, 18:39

Hallo und moin zusammen,

stelle 'mal zwei Bilder vom Zodiakallicht, beobachtet am 05.03. in St. Peter-Ording 'rein. Nachdem im Verlaufe des Dienstags die Schlechtwetterfront durchgezogen war, sind meine Frau und ich rund 30 min nach der astronomischen Dämmerung zum Stand 'runter um zu sehen, ob 'was Richtung Zodiakallicht geht und in der Tat: Es war 'was zu sehen :D

Das Zodiakallicht war auch mit bloßem Auge als keilförmige Aufhellung "links" der Milchstrasse zu erkennen (hätten wir nicht gedacht, dass das geht). Zusätzlich gab's fotografisch noch etwas rotes Airglow.

Leider hatte ich das lichtstärkste Objektiv zuhause gelassen; aber auch mit f3.5 bei iso 3.200 ganz akzeptabel.

Herzliche Grüsse

Henning
Dateianhänge
IMG_1768-1.jpg
gegen 20:53 Ortszeit mit fotogr. Restlicht der Dämmerung
IMG_1758-1-2.jpg
gegen 20:42 Ortszeit

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste