Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3071
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Claudia Hinz » 16. Jul 2018, 19:47

Hihi, das Krokodil ist genial :-) Ich hatte vor kurzem mal was nicht so jugendfreies am Himmel, was ich aber besser nur verlinke, um nicht rot zu werden ;-)

In den letzten drei Tagen gab es auf den Alpen-Webcams wieder unzählige Regenbögen, von denen einige nicht ganz so der Norm entsprachen. Hier mal ein paar besondere Exemplare:
Nebenregenbogen in Irschenberg:
http://www.foto-webcam.org/webcam/irsch ... 07/16/1810
http://www.foto-webcam.org/webcam/irsch ... 07/16/1820
Feldkopf- Ähnlich, wie schon mal gezeigt, aber mit dem berühmten "Knick" beim Übergang von der Luft über's Gestein:
https://www.foto-webcam.eu/webcam/feldk ... 07/14/1810
Roter Regenbogen
https://www.foto-webcam.eu/webcam/tegel ... 07/15/0540
https://www.foto-webcam.eu/webcam/herzo ... 07/15/0540
Unterer Teil
https://www.foto-webcam.eu/webcam/pendl ... 07/15/2010
https://www.foto-webcam.eu/webcam/salzb ... 07/16/2040
Einfach nur schön
https://www.foto-webcam.eu/webcam/hochs ... 07/16/2040
https://www.foto-webcam.eu/webcam/hopfg ... 07/14/1730
Regenbogensuchbild (er ist doppelt)
https://www.foto-webcam.eu/webcam/pendl ... 07/16/1520
Und zu guter Letzt noch zwei schattige Lichtsäulen
https://www.foto-webcam.eu/webcam/andel ... 07/14/2120
https://www.foto-webcam.eu/webcam/roeth ... 07/14/2120

LG Claudia

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3071
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Claudia Hinz » 16. Jul 2018, 20:14

Und noch ein kleiner Regenbogenfuß vom Fichtelberg (wobei ich da sicherlich die größere Schuhgröße habe...)
IMG_2242_filtered.jpg
IMG_2204_filtered.jpg
IMG_2247.jpg
Sonnenuntergang
LG Claudia

Anette Aslan
Beiträge: 170
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Anette Aslan » 16. Jul 2018, 20:42

Liebe Claudia,

die Alpenwebcams zeigen so gestochen scharfe Bilder mit perfekter Tiefenwirkung, ich kann nur staunen. Wo stehen solche Dinger eigentlich herum, sind sie nicht allen Wettern ausgesetzt? Frage da als absolut Unwissende bezüglich Webcams.

Gruss von Anette

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3071
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Claudia Hinz » 16. Jul 2018, 21:07

Liebe Anette,

ich staune auch immer wieder, wie hochaufgelöst die Kamerabilder sind. Es werden Spiegelreflex (meist EOS 1100-1300) mit Gehäuse verwendet. Habe hier mal eine Beschreibung dazu gefunden: https://www.foto-webcam.eu/wiki/
Eine Übersicht der Alpenwebcams ist hier: https://www.foto-webcam.eu Die laufen bei mir ganz oft, einfach, weil ein Teil meines Herzens noch immer in den Alpen ist. Außerdem sieht man auf den Cams so viel Außergewöhnliches, was über die fast wetterlose Zeit hinweg hinweg tröstet ;-)

LG Claudia

Benutzeravatar
Michael Großmann
Beiträge: 825
Registriert: 26. Sep 2011, 19:44
Wohnort: Kämpfelbach 48,931°N, 8,6292° O
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Michael Großmann » 17. Jul 2018, 16:52

Hallo Zusammen,

hier eine kleine Auswahl meiner bisherigen Juli-Bilder

1.Juli
ca. 1 Minute nach Sonnenuntergang dieser Anblick
C2_010718_01.jpg
kurz danach ein schöner Erdschattenbogen mit Hauptdämmerungsbogen und vollständigen Dämmerungsstrahl. ca. 200° Panorama
C9_010718_01.jpg
6.Juli
Wolkenschatten
CA7_060718_01.jpg
09.Juli
DIY Regenkreis
BA1_090718_01.jpg
15.Juli
primärer und sekundärer Regenbogen
Ba1_150718_05.jpg
und kurz danach auch noch gespalten...
BA1B_150718_02.jpg
Viele Grüße,
Micha

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 466
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Jörg Kaufmann » 17. Jul 2018, 20:00

.

Schattenstrahlen-Fächer
DSC_5918_150.jpg


Nabend,

vorhin kurz vor Sonnenuntergang ein schöner Fächer.

Gruß Jörg

Anette Aslan
Beiträge: 170
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Anette Aslan » 17. Jul 2018, 20:01

Tausend Dank Claudia! Das ist ja wie Weihnachten mit den Webcams, dass man die so geballt auf einmal bekommt, wusste ich gar nicht.

LG
Anette

Benutzeravatar
Peter Krämer
Beiträge: 715
Registriert: 18. Jan 2004, 16:19
Wohnort: Bochum

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Peter Krämer » 19. Jul 2018, 20:49

Wolkenstrahlen vom 17. Juli, aufgenommen am Xantener Südsee:
84 Wolkenstrahlen Xantener Südsee 20180717.jpg
85 Wolkenstrahlenfächer Xantener Südsee 20180717.jpg
Grüße
Peter

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 466
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Jörg Kaufmann » 19. Jul 2018, 21:39

Regenbogen zum Selberbasteln


Moin zusammen,

heute war ich etwas genervt. Mehrmals zogen großen Wolkenfelder mit schönen Cirren durch. Es war aber wie verhext. Wie schon das ganze Jahr hindurch ist die Halo Ausbeute gaaaaanz dünn. So auch heute. Einzig ein Nachzügler Cirrus wagte sich mal farbig an einem winzigen Stück am 22er zu zeigen. Bis ich die Kamera dann geholt hatte… naja.
Etwas später kam dann am frühen Abend das nächste Feld; die Kamera lag bereit.
Ergebnis war klar: aus (Fr)/(L)ust bastelte ich mir beim Garten wässern einen Regenbogen, sogar mit sekundärem.

Gruß Jörg

DSC_5941_150.jpg

Benutzeravatar
Michael Johler
Beiträge: 119
Registriert: 18. Mär 2015, 12:54
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Michael Johler » 20. Jul 2018, 18:47

Hallo zusammen,

auch ich habe heute ausgeprägte Schattenstrahlen aufnehmen können.

BildIMG_20180720_110034 by Michael Johler, auf Flickr

BildIMG_20180720_084900 by Michael Johler, auf Flickr

Viele Grüße

Anette Aslan
Beiträge: 170
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Anette Aslan » 21. Jul 2018, 19:27

Liebe Forenrunde,

heute hat´s 30Km südöstlich vor Wien ordentlich gescheppert so gegen 17:08h. Wäscheknopfgroße Hagelkörner kullerten vereinzelt hier und dort herunter. So ein klassisches Wolkenloch war fast genau über mir und da kam es möglicherweise heraus. Gegenwärtig jagt eine Cb-Staffel nach der anderen durch, binnen 4 Stunden fast 40mm Niederschlag und Gewitter ohne Ende bis Spätnachmittags. Der Tag begann schon unerträglich schwül. Wolkenschläuche pumpten ordentlich Materie nach oben, das sah sehr malerisch aus.

LG
Anette
Dateianhänge
IMG_2621.jpg
IMG_2831.JPG
IMG_2827.jpg
IMG_2723.jpg
IMG_2716.JPG

Benutzeravatar
Astrid Beyer
Beiträge: 472
Registriert: 10. Mai 2013, 20:11
Wohnort: Körbelitz / Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Astrid Beyer » 25. Jul 2018, 19:05

Hallo,

gestern Abend an der Elbe entdeckt:

BildGegendämmerungsstrahlen am Domfelsen by Astrid Beyer, auf Flickr
Sorry, hab aus Versehen das Bild ohne Metadaten hochgeladen:
20mm an KB, f/11, Iso 100, 0,4s
21:32 MESZ

LG Astrid

Benutzeravatar
Tobias F.
Beiträge: 288
Registriert: 10. Nov 2004, 17:30
Wohnort: Oberfrauendorf 20km südl. von Dresden
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Tobias F. » 25. Jul 2018, 19:12

Trotz der extremen Trockenheit, gab es vorhin noch einen netten Regenbogen von den absterbenden Resten der brandenburgischen Gewitterzellen, die sich über mir gänzlich aufgelöst haben....
Bild
es grüßt
Tobias ;-)
Bild

Anette Aslan
Beiträge: 170
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Anette Aslan » 25. Jul 2018, 20:09

Heute gab es südöstlich vor Wien allerlei Ausbeute Dank klassischem Sommergewitter mit Platzregen um ab 16h Nachmittag. Einmal den von Nord nach Süd abziehenden Wüterich, der binnen weniger Minuten 7mm Niederschlag spontan abschüttete und einen sehr flachen Doppel-Regenbogen im Osten zur Versöhnung anbot. Kaum verzog er sich, zog eine mächtig düstere Wolkenfront aus Nordwest auf und ich konnte im automatischen Sportmodus der Kamera zwei Biltzaufnahmen machen, was mir Tagsüber im manuellen Modus selten und wenn nur dürftig gelingt.
LG
Anette
Dateianhänge
IMG_3335.JPG
IMG_3894.JPG
IMG_3057.JPG
IMG_3028.JPG
IMG_3076.jpg

Anette Aslan
Beiträge: 170
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Anette Aslan » 26. Jul 2018, 17:20

Lichtspielereien über den Blumenkohlköpfen von Cb´s

Heute gab es ganz groß Kino wieder 30 Km südöstlich vor Wien, der Himmel als Lichtspielhaus. Dabei zeigten sich die unglaublichsten Schattenwürfe dieser Wolkenköpfe, die ich perspektivisch gesehen nicht so ganz nachvollziehen kann, so als hätte die Sonne sie von unten angestrahlt. Es war aber gegen 16h nachmittags. Wenig später braute sich eine Schauerzelle zusammen.

LG
Anette
Dateianhänge
IMG_4048.JPG
IMG_4052.JPG
IMG_4047.jpg
IMG_4045.jpg
IMG_4024.jpg
IMG_4028.jpg

Anette Aslan
Beiträge: 170
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Anette Aslan » 26. Jul 2018, 17:29

Nachtrag:
Die Schauerzelle zwischen 16 und 17h
Dateianhänge
IMG_4090.jpg

Benutzeravatar
Michael Johler
Beiträge: 119
Registriert: 18. Mär 2015, 12:54
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Michael Johler » 26. Jul 2018, 19:04

BildIMG_20180726_183413 by Michael Johler, auf Flickr

Hallo zusammen

und zum dritten Mal diesen Monat konnte ich solch helle Schattenstrahlen beobachten.

Grüße Michael

wolfgang hamburg
Beiträge: 2144
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von wolfgang hamburg » 26. Jul 2018, 23:13

Moin Anette,
Anette Aslan hat geschrieben:Wolkenschläuche pumpten ordentlich Materie nach oben, das sah sehr malerisch aus.
das will ich sehen! Können wir das unter Folklore abhaken? Das waren vielleicht Wolken- oder Schattenstrahlen, da ist nix mit saugen. Welches Bild von Dir zeigt das Saugen?
Dein erstes zeigt schöne(!) Fallstreifen:
download/file.php?id=11171&mode=view

Grüße wolfgang

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 466
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Jörg Kaufmann » 27. Jul 2018, 00:22

Moin zusammen,

heute war nach längerer Zeit mal wieder eine helle auffällige rechte Nebensonne zu sehen.
DSC_5944_150.jpg
DSC_5945_150.jpg
In diesem Jahr bin ich schon mit so einem kleinen Lichtblick zufrieden, weil bis heute die Anzahl der beobachteten Halos und auch deren Intensität bescheidener als 2017 ausfällt. So waren die beobachteten 22°-Ringe überwiegend fragmentarisch (segmentiert wäre zu euphemistisch) zu sehen. Nebensonnen waren bis jetzt seltener und auch überwiegend sehr schwach vorhanden.
Beim Eintrag in meine kleine Halo-Statistik fiel mir auf, dass ich bis zum 26.07. letztes Jahr schon 18 ZZB´s erwischt habe, dieses Jahr erst 6.
Ist wohl kein Jahr für Plättchen.

Gruß Jörg

Anette Aslan
Beiträge: 170
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Atmosphärische Erscheinungen Juli 2018

Beitrag von Anette Aslan » 27. Jul 2018, 09:27

Und noch ein paar Bilder vom Licht-und Schattenspiel über den Wolken von Vorgesternnachmittag kurz vor Wien.

LG
Anette
Dateianhänge
IMG_3909.jpg
IMG_3907.JPG
IMG_4063.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste