2018-04-25 Sekundenregenbögen aus dem Bürofenster

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Alexander Haußmann
Beiträge: 814
Registriert: 6. Mär 2006, 13:39
Wohnort: Hörlitz / Dresden

2018-04-25 Sekundenregenbögen aus dem Bürofenster

Beitrag von Alexander Haußmann » 27. Apr 2018, 22:04

Hallo allerseits,

am Mittwoch hatten wir in Dresden an sich recht vielversprechendes Regenbogenwetter. Leider hat die Sonne nicht so mitgespielt; bzw. es hingen noch Wolkenfetzen am Schauer hintendran, die im entscheidenden Moment im Weg waren. Trotzdem gab es durch Wolkenlücken immer mal für einen kurzen Moment sichtbare Regenbogenfragmente, allerdings meist auch nur mit wenig Kontrast zum Hintergrund. Dafür waren die Interferenzstrukturen sehenswert - auf den Fotos kommen die aber erst mit Unscharfmaske raus. Brennweite war jeweils 55 mm an der Pentax K-5.
2018_04_25_1713S_IMGP3243_900.jpg
2018_04_25_1713S_IMGP3243_USM_900.jpg
2018_04_25_1714S_IMGP3245_900.jpg
2018_04_25_1714S_IMGP3245_USM_900.jpg
Viele Grüße,
Alex

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste