[Halo] 2018-02-25

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Benutzeravatar
Sven Pollner
Beiträge: 31
Registriert: 17. Sep 2017, 08:01
Wohnort: 51.793662, 11.545412

[Halo] 2018-02-25

Beitrag von Sven Pollner » 25. Feb 2018, 13:42

Mit Aufzug hoher Wolken gegen 14 Uhr gab es einen einfachen Ring zu sehen:
Bild
Viele Grüße

Sven

Benutzeravatar
uwe kohbs
Beiträge: 39
Registriert: 8. Mai 2016, 22:22
Wohnort: Halberstadt (51°53' N / 11°3' E)

Re: [Halo] 2018-02-25

Beitrag von uwe kohbs » 25. Feb 2018, 14:32

DSC_0216.JPG
Beim Spaziergang in den Halberstädter Bergen haben wir so gg. 12.50 Uhr MEZ
diese rechte Nebensonne beobachten können.
Und bitte was haben wir ca. 5 Minuten vorher gesehen??
DSC_0205.JPG
Diese fast horizontale Linie ging von etwa südwestlicher Richtung bis fast nach Norden.
Die "Kugel" in der Mitte war in echt leicht bunt . gleiches war auch am Ende der Linie
zu sehen. Leider aber schon weg bis ich den Fotoapparat ausgekramt hatte. :(

Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Gruß Uwe

Benutzeravatar
Uwe E.
Beiträge: 166
Registriert: 12. Mai 2011, 06:31
Wohnort: Oelsa/Sachsen

Re: [Halo] 2018-02-25

Beitrag von Uwe E. » 25. Feb 2018, 14:51

Hallo,
Und bitte was haben wir ca. 5 Minuten vorher gesehen??
das wird wohl ein Horizontalkreis mit Gegensonne gewesen sein. Die Sonne sowie die Nebensonne sollten auf Höhe der "Kurve" gelegen haben. Ein schönes Exemplar!

Grüße

Uwe

Benutzeravatar
Uwe E.
Beiträge: 166
Registriert: 12. Mai 2011, 06:31
Wohnort: Oelsa/Sachsen

Sonnenuntergang mit Lichtsäule(?) 25.02.2018

Beitrag von Uwe E. » 25. Feb 2018, 16:49

Hallo,

den ganzen Tag waren keinerlei Wolken am Himmel. Zum Sonnenuntergang ein paar Ac's ganz am Horizont. Ich hottte auf "Grünen Strahl", aber es bildete sich eine kleine Lichtsäule - ohne sichtbare Cirren. Kann das sein, ohne dass welche da waren (zumindest nicht sichtbar)?
20180215.jpg
Grüße

Uwe

Benutzeravatar
Sven Pollner
Beiträge: 31
Registriert: 17. Sep 2017, 08:01
Wohnort: 51.793662, 11.545412

Re: Sonnenuntergang mit Lichtsäule(?) 25.02.2018

Beitrag von Sven Pollner » 25. Feb 2018, 17:24

Hier gab es Wolken in großer Höhe, die man erst nach Sonnenuntergang schwach sehen konnte. Die Sonne selbst war bei SU im Westen von dichten Wolken verdeckt. Hatte auch auf Fotos mit Lichtsäule gehofft. Aber wenn ich schon auf etwas warte kommt es meist anders :)
Viele Grüße

Sven

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 390
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: [Halo] 2018-02-25

Beitrag von Jörg Kaufmann » 25. Feb 2018, 18:03

uwe kohbs hat geschrieben:
25. Feb 2018, 14:32

Diese fast horizontale Linie ging von etwa südwestlicher Richtung bis fast nach Norden.
Die "Kugel" in der Mitte war in echt leicht bunt .
Moin Uwe,

der Bogen ist der Horizontalkreis (EE13), die "Kugel" ist eine 120°-Nebensonne (EE 18/19).
Näheres hier:
https://www.meteoros.de/themen/halos/haloarten/ee13/
https://www.meteoros.de/themen/halos/ha ... /ee181920/

Die 120°-NS ist richtig dchön, wär wohl auch etwas für die Bildergalerie.

Gruß Jörg

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 390
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: Sonnenuntergang mit Lichtsäule(?) 25.02.2018

Beitrag von Jörg Kaufmann » 25. Feb 2018, 18:11

Ja, das geht. Es gibt ja auch immer wieder li.+re. Nebensonnen bei minimalem Schleier.

Benutzeravatar
Sven Pollner
Beiträge: 31
Registriert: 17. Sep 2017, 08:01
Wohnort: 51.793662, 11.545412

Re: [Halo] 2018-02-25

Beitrag von Sven Pollner » 25. Feb 2018, 18:18

Habe weitere Fotos gemacht, 16:35 gab es noch etwas zu sehen, allerdings geradeso zu erkennen:
Bild

Bild
Viele Grüße

Sven

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 390
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: [Halo] 2018-02-25

Beitrag von Jörg Kaufmann » 25. Feb 2018, 18:30

Moin Sven,

da hast du den Zirkumzenitalbogen erwischt.

Gruß Jörg

Benutzeravatar
Astrid Beyer
Beiträge: 450
Registriert: 10. Mai 2013, 20:11
Wohnort: Körbelitz / Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: [Halo] 2018-02-25

Beitrag von Astrid Beyer » 25. Feb 2018, 18:45

Hallo,

auch in Körbelitz (bei Magdeburg) war gegen Mittag ein 22°-Ring zu sehen:

Bild2018-02-25 13:18 MEZ by Astrid Beyer, auf Flickr

Die Unscharfmaske zeigt noch etwas mehr:
BEY_0258f.jpg
?

Den Zirkumzenitalbogen habe ich nur sehr schwach erkannt, aber die Farben waren da.

Bild2018-02-25 13:38 MEZ by Astrid Beyer, auf Flickr

Unscharfmaske:
BEY_0262f.jpg
Grüße Astrid

P.S. Glückwunsch zum Horizontalkreis nach Halberstadt :)

Benutzeravatar
Daniel Ricke
Beiträge: 1216
Registriert: 21. Jan 2004, 15:51
Wohnort: Hannover

Re: [Halo] 2018-02-25

Beitrag von Daniel Ricke » 25. Feb 2018, 19:21

Moin!

Vormittags zeigte sich auch hier ein sehr schöner 22°-Ring, bevor die Schneewolken aus Ulrichs Richtung die Sonne für den Rest des Tages nur noch milchig trüb erscheinen ließen. :wink:
APC_0467-hdr-kl.jpg
Grüße, Daniel
ja, wir sind Klasse! ;-)

Benutzeravatar
Peter Krämer
Beiträge: 676
Registriert: 18. Jan 2004, 16:19
Wohnort: Bochum

Re: [Halo] 2018-02-25

Beitrag von Peter Krämer » 25. Feb 2018, 22:11

In Bochum gab es nur eine Nebensonne, aber die hatte es in sich (Helligkeitsstufe 3):
25 NSliCclen20180225.jpg
Paßte genau in eine einzeln stehende Wolke. Sieht so linsenförmig aus, ich vermute Cirrocumulus lenticularis. Könnte man bei der Helligkeit auch für eine Fliegende Untertasse halten, wenn man es nicht besser wüßte.

Grüße
Peter

Wolfgang Hinz
Moderator
Beiträge: 192
Registriert: 13. Jan 2004, 11:43
Wohnort: 08340 Schwarzenberg/Erzgebirge
Kontaktdaten:

(HALO) 25.02.2018 Nebensonne in Bonn

Beitrag von Wolfgang Hinz » 26. Feb 2018, 15:20

Hallo!

ich wollte euch die sehr helle Nebensonne nicht vorenthalten. Sieht man ja gegenwärtig nicht sehr oft!
Aufgenommen von Valens Mulindabigwi am 25.02. in Meßdorfer Feld (Bonn).

Viele Grüße
Wolfgang

NS-Bonn.jpg

Benutzeravatar
uwe kohbs
Beiträge: 39
Registriert: 8. Mai 2016, 22:22
Wohnort: Halberstadt (51°53' N / 11°3' E)

Re: [Halo] 2018-02-25

Beitrag von uwe kohbs » 26. Feb 2018, 15:31

Moin,

Danke für die Antworten zu unserer Beobachtung.
Was es so alles am Himmel zu sehen gibt - erstaunlich!!
Der Verwendung des Fotos in der Bildergalerie steht nichts im Wege.

Gruß Uwe

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste