[Halo] 2018-02-09

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Wolfgang Hinz
Moderator
Beiträge: 197
Registriert: 13. Jan 2004, 11:43
Wohnort: 08340 Schwarzenberg/Erzgebirge
Kontaktdaten:

[Halo] 2018-02-09

Beitrag von Wolfgang Hinz » 9. Feb 2018, 16:31

Hallo!

Laut Kameras und Wetterwerten hätte es heute im Fichtelberggebiet Eisnebelhalos geben können. Zu bestaunen war statt dessen über Stunden hinweg ein Wolkenfall aus Richtung Böhmischem Becken über den Keilberg hinab nach Oberwiesenthal.

Die Eisnebelhalos zeigten sich zwar nicht, aber es gab Halos im Cirrus. Zu sehen waren ab 10.30 Uhr der 22°-Ring, die rechte Nebensonne und der obere Berührungsbogen. Komplettiert zum Halophänomen wurde es für eine halbe Stunde vom Zirkumzenitalbogen und rechts einem Ansatz des Supralateralbogens. Der OBB, der 22°-Ring und die rechte Nebensonne konnten immerhin 2 Stunden bewundert werden.
Das gab es lange nicht mehr! Zum Schluß zeigte sich am Horizont noch ein Stück vom unteren Berührungsbogen.

Gestern war ein halofreier Tag an den höchsten Bergen des Erzgebirges. Hoffen wir für Morgen auf Eisneblhalos!

Die Sonne bescherte uns schon ein etwas gerötetes Gesicht! Es liegen auch noch knapp 90 cm Schnee!

Viele Grüße
Wolfgang und Claudia

IMG_0951b.jpg
IMG_6532b.jpg
IMG_6542_HDR.jpg
IMG_9878_79_80.jpg
IMG_1067b.jpg
IMG_0838.jpg

Kevin Förster
Beiträge: 339
Registriert: 3. Jan 2014, 15:38
Wohnort: Carlsfeld/Erzgebirge auf 820m
Kontaktdaten:

Re: [Halo] 2018-02-09

Beitrag von Kevin Förster » 9. Feb 2018, 21:45

Hallo Wolfgang,

Glückwunsch zum Halophänomen im Cirrus!

Zum Sonnenuntergang gabs vom Fichtelberg aus erst noch ein schwache linke Nebensonne und später eine schöne orange-rote Lichtsäule, die sich auch noch ein ganzes Stück nach Sonnenuntergang zu sehen war:
DSC_8915.JPG

Viele Grüße Kevin

PS: Hoffentlich gibt es morgen Eisnebelhalos!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste