[Halo] 2018-02-06

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 356
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

[Halo] 2018-02-06

Beitrag von Jörg Kaufmann » 6. Feb 2018, 21:45

Moin zusammen,

nachdem hier in Hemmingstedt heute über 7 Std die Sonne schien (gefühlt das erste Mal seit letztem Frühjahr so lange) und sich außerdem am Himmel immer wieder verschiedene schöne Cirren zeigten, war die Ausbeute bis auf 5 Minuten sehr bescheiden. Schon um kurz nach 11 Uhr zeigte sich für einige Minuten eine kräftige rechte NS (H2) und ein sehr schwaches Segment (H0; e-f) vom 22°-Ring. Eine Kamera hatte ich aber nicht dabei.
Nach der Arbeit habe ich dann öfter rausgeschaut. Zunächst gab es wieder eine rechte NS (H1), etwas später dann mein persönliches Highlight, einen ausgeprägten ZZB (H1). Sonnenhöhe um 16:06 MEZ= 7,6° . Das war mein erster ZZB im Jahr 2018. Mal schauen, ob ich meine persönliche Statistik von 2017 (ZZB=31) toppen kann.

Gruß Jörg
DSC_3081_100.JPG
ZZB; 16:06MEZ
DSC_3076_100.JPG
re.NS; 15:33MEZ


Ich habe noch was Schönes: der Himmel ist seit langem mal wolkenlos. Ich war vorhin noch Laufen, bei Sternenlicht und frostkalter Luft ein Genuß. :wow:

Benutzeravatar
Peter Krämer
Beiträge: 668
Registriert: 18. Jan 2004, 16:19
Wohnort: Bochum

Re: [Halo] Halos 2018-02-06

Beitrag von Peter Krämer » 7. Feb 2018, 15:41

In Bochum gab es am 06.02. morgens eine rote und doppelte linke Nebensonne:
14 NSli 20180206.jpg
Grüße
Peter

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast