Zero-order glow & Regenbogen, Hannover 9. Oktober 2014

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Benutzeravatar
Benjamin Knispel
Beiträge: 113
Registriert: 31. Mai 2006, 16:11
Wohnort: Elze (Wedemark)
Kontaktdaten:

Zero-order glow & Regenbogen, Hannover 9. Oktober 2014

Beitrag von Benjamin Knispel » 9. Okt 2014, 17:54

Hallo allerseits,

über Hannover zog heute abend passend zum Zeitpunkt des Sonnenuntergangs ein Regengebiet ab, das in den Stunden davor den Himmel verdunkelt hatte. Ungefähr eine Viertelstunde vor Sonnenuntergang war die gesamte Umgebung in das surreale orange-farbene Licht des Zero-order glows getaucht.
Bild

Auf der anderen Seite zeigte sich ein schöner Regenbogen am rötlichen Himmel:
Bild

Schließlich erfüllte der zero-order glow praktisch den gesamten Westhimmel…
Bild

…und im Osten leuchtete der Regenbogen, deutlich rötlich angehaucht, in voller Pracht. Der Sekundärbogen ließ sich inzwischen ebenfalls erahnen:
Bild

Leider gab es keinen vollen roten Regenbogen zu sehen, die Sonne verschwand dann offenbar hinter einer tiefstehenden Wolkenbank, so dass der Regenbogen kurz nach dem letzten Bild innerhalb von Minuten verschwand.

Dafür gab es Richtung Westen in den Rissen in der Wolkendecke noch ein großartiges Farbspiel über den Dächern Hannovers zu sehen:
Bild


Viele Grüße,
Benjamin

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2646
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zero-order glow & Regenbogen, Hannover 9. Oktober 2014

Beitrag von Andreas Möller » 9. Okt 2014, 18:00

Hallo Benjamin,
das war sicherlich wunderschön anzusehen! Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Stimmung.

Wir konnten in Berlin auch einen tollen Sonnenuntergang beobachten, allerdings zwei Tage vorher am 07.10.2014.
_MG_8029.jpg
_MG_8027_stitch_s.jpg

Viele Grüße,
Andreas

Benutzeravatar
Michael Großmann
Beiträge: 857
Registriert: 26. Sep 2011, 19:44
Wohnort: Kämpfelbach 48,931°N, 8,6292° O
Kontaktdaten:

Re: Zero-order glow & Regenbogen, Hannover 9. Oktober 2014

Beitrag von Michael Großmann » 10. Okt 2014, 16:04

Hallo Benjamin,

klasse Bilder, das Zero order glow ist mega !! Hast Du die Aufnahmen in RAW gemacht ?

Viele Grüße,
Micha

Benutzeravatar
Peter Krämer
Beiträge: 791
Registriert: 18. Jan 2004, 16:19
Wohnort: Bochum

Re: Zero-order glow & Regenbogen, Hannover 9. Oktober 2014

Beitrag von Peter Krämer » 10. Okt 2014, 20:42

Abendrot gab es hier gestern auch, aber ohne Regenbogen
Bild
Dafür aber mit eingearbeitetem Distrail:
Bild

Grüße
Peter

Benutzeravatar
Benjamin Knispel
Beiträge: 113
Registriert: 31. Mai 2006, 16:11
Wohnort: Elze (Wedemark)
Kontaktdaten:

Re: Zero-order glow & Regenbogen, Hannover 9. Oktober 2014

Beitrag von Benjamin Knispel » 11. Okt 2014, 08:06

Michael Großmann hat geschrieben:klasse Bilder, das Zero order glow ist mega !! Hast Du die Aufnahmen in RAW gemacht?
Danke Micha! Ja, die Bilder sind alle im RAW-Format gemacht. Woran denkst Du? Regenbogen höherer Ordnung rauskitzeln oder andere Verbesserungen an der Darstellung des Dynamikbereichs?

Ich hatte an den hier geposteten Bildern fast gar nichts geschraubt.


Viele Grüße,
Benjamin


P.S.: Gestern gab es wieder einen tollen farbigen Sonnenuntergang, Bilder sind aber noch auf der Kamera, bin noch nicht dazu gekommen, die runterzuziehen und zu konvertieren.

Benutzeravatar
Andreas Zeiske
Beiträge: 207
Registriert: 12. Feb 2009, 07:59
Wohnort: Woltersdorf b. Berlin 52°27'N 13°43'E

Rote Regenbögen 07.10.2014 Berlin

Beitrag von Andreas Zeiske » 11. Okt 2014, 11:42

Hallo Benjamin,

ganz starke Aufnahmen, wobei mir das letzte Bild besonders gefällt - Glückwunsch!

Da Andreas M. hier auch schon den Sonnenuntergang vom 07.10.14 gezeigt hat, hänge ich mich mit den Regenbögen von diesem Tag einfach dran.
Gegen 18.30 Uhr MESZ ging kurz (keine 10 Minuten) ein "Sonnenfenster" auf und in einem kurzen Schauer zeigten sich in Berlin-Friedenau folgende rote Regenbögen.

Bild
P1180714_web-1 von AndreasZ - Album.de


Detail mit Interferenzbögen

Bild
P1180715_web2 von AndreasZ - Album.de


Detail mit Interferenzbögen (USM-Version)

Bild
P1180715_web_USM-1 von AndreasZ - Album.de


Unterbelichtet

Bild
P1180716_web von AndreasZ - Album.de



Bild
P1180717_web1 von AndreasZ - Album.de


Beste Grüße
Andreas

Benutzeravatar
Reinhard Nitze
Beiträge: 921
Registriert: 15. Jan 2004, 18:09
Wohnort: 30890 Barsinghausen

Re: Zero-order glow & Regenbogen, Hannover 9. Oktober 2014

Beitrag von Reinhard Nitze » 11. Okt 2014, 14:50

Hallo an alle,

ich wollte Benjamins Sichtung bestätigen. Ich denke, es handelte sich dabei um denselben Schauer wie der in Hannover. Um das hier ebenfalls eindrucksvolle zero order glow habe ich mich leider nicht kümmern können, es hielt zu kurz an und wurde durch einen Plattenbau stark abgedeckt. Daher habe ich mich nur um den schönen, kurzzeitig komplett doppelten Regenbogen gekümmert. Bilder:

Panorama, "quick and dirty":


Bild

Bild 2, am Fuß des Regenbogens ist ein Schattenwurf von unserem "Hausberg" Deister (ca 400 Meter hoch) erkennbar. Ein seltener Anblick... :

Bild

Bild 3, Wolkenschattenwurf am linken Regenbogenfuß:

Bild

Viele Grüße, Reinhard!
Schnee, der heute fällt, ist morgen der Schnee von gestern...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast