NLC 2014-06-12/13

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1333
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

NLC 2014-06-12/13

Beitrag von Laura Kranich » 13. Jun 2014, 01:23

Moin!

Hier einige Bilder, stark kontrastverstärkt. Das war das schwächste Display, das ich bisher beobachten konnte. Es war zwischen 00:50 und 1:50 Uhr nachweisbar, sehr klein in seiner Ausdehnung und zwischen 3° und 4° hoch, stand zwischen 355° und 0° Azimut und dürfte sich damit etwa über Buskerud und Oppland in Südnorwegen also um die 700 km entfernt befunden haben. :)
Dateianhänge
IMG_7261.jpg
01:28
IMG_7255.jpg
01:25
IMG_7013.jpg
01:40
IMG_6986.jpg
01:33
IMG_6931.jpg
01:24
IMG_6704.jpg
00:55
Zuletzt geändert von Laura Kranich am 13. Jun 2014, 09:48, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1774
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-06-13/14

Beitrag von Heiko Ulbricht » 13. Jun 2014, 01:45

Wow Chris, das ist ja wirklich hauchzart... :-) Glückwunsch dazu!
Viele Grüße,
Heiko

Rico Hickmann
Beiträge: 242
Registriert: 19. Apr 2004, 09:57
Wohnort: Dresden

Re: NLC 2014-06-13/14

Beitrag von Rico Hickmann » 13. Jun 2014, 06:46

Bitte mal den Titel ändern: Heute ist erst der 13.06.

Glückwunsch zur Sichtung. Ich hatte dieses Jahr leider noch kein Glück.

ThomasO
Beiträge: 96
Registriert: 16. Jun 2013, 09:55
Wohnort: norddeutsche Tiefebene [Artland bei Quakenbrück] im westlichen Niedersachsen [ ca. 52°40 N].

Re: NLC 2014-06-13/14

Beitrag von ThomasO » 13. Jun 2014, 08:06

Muss man echt genau hinsehen, aber dann siehts doch eindeutig aus! :) Danke für die Aufnahmen, SO klare Luft hatten wir hier gar nicht, war irgendwie etwas dunstig, außer der Mitternachtsdämmerung war nichts zu sehen.

Grüße nach Kiel!

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1333
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-06-12/13

Beitrag von Laura Kranich » 13. Jun 2014, 09:53

Ohje ich glaube der Schlafmangel macht sich langsam bemerkbar... Hab nur die 13 auf dem Kalender gesehen und dachte na dann wird wohl morgen der 14. sein.. :D
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1774
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-06-12/13

Beitrag von Heiko Ulbricht » 13. Jun 2014, 10:35

Huhu Chris,

keine Panik wegen Freitag dem 13. :-) wollt Dich schon mal fragen, wenn Du eigentlich Nickerchen machst... :-)
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3598
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-06-12/13

Beitrag von StefanK » 19. Jun 2014, 21:24

Hallo Chris,

hier noch die Grafik mit der ungefähren geografischen Lage Deines Displays:

Bild

Bild


Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1333
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-06-12/13

Beitrag von Laura Kranich » 19. Jun 2014, 21:28

Danke Stefan, ich hab das ja auch schon mithilfe von Stellarium und dem NLC-Rechner bestimmt:
Chris Kranich hat geschrieben:Es war zwischen 00:50 und 1:50 Uhr nachweisbar, sehr klein in seiner Ausdehnung und zwischen 3° und 4° hoch, stand zwischen 355° und 0° Azimut und dürfte sich damit etwa über Buskerud und Oppland in Südnorwegen also um die 700 km entfernt befunden haben. :)


Viele Grüße aus dem wolkenverhangenen Kiel,
Chris
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste