NLC 2014-05-30/31

Forum für Leuchtende Nachtwolken (NLC)

Moderatoren: Claudia Hinz, StefanK

RainerKracht
Beiträge: 489
Registriert: 9. Jan 2004, 16:54
Wohnort: Elmshorn
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von RainerKracht » 30. Mai 2014, 22:43

Hallo,

hier in Elmshorn ist fotografisch auch ein bischen zu sehen:

Bild

Bild von etwa 00:28 MESZ (30.05.14 22:28UT)

Gruss, Rainer

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2581
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von Andreas Möller » 30. Mai 2014, 22:43

Meine ersten NLC 2014 aus Berlin-Wartenberg
Also ich gegen 00:00 Uhr ankam, waren die NLC am deutlichsten zu sehen. Innerhalb von 15min verschwanden sie fast komplett und waren nur noch auf der Kamera erahnbar.


Helligkeit: 2/5 (Klar mit dem Auge als NLC-Aufhellung erkennbar, aber diffus, keinerlei Strukturen sichtbar)
Höhe: 3 - 4°



31.05.2014 00:09 MEST - ISO 800, f/3.2, 20s
Dateianhänge
_MG_6051.jpg

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3601
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von StefanK » 30. Mai 2014, 22:45

Hallo Anja,

ich mach das immer bei Heavens Above:
http://www.heavens-above.com . Am besten, Du legst Dir einen Account an und gibst Deine Beobachtungsorte ein.
Dann bekommst Du auch die aktuellen Iridium-Flares.

Viele Grüße,

Stefan

Benutzeravatar
AnjaHoff
Beiträge: 111
Registriert: 18. Okt 2010, 20:00
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid NRW 50,8273N 7,3228O

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von AnjaHoff » 30. Mai 2014, 22:48

Danke!

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2581
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von Andreas Möller » 30. Mai 2014, 22:51

Heiko Ulbricht hat geschrieben:Eben, und für das erste "Display" ganz ok... bei Spaceweather noch keine Bilder zu sehen...
Hab mal meins eingesendet ;)

ThomasO
Beiträge: 96
Registriert: 16. Jun 2013, 09:55
Wohnort: norddeutsche Tiefebene [Artland bei Quakenbrück] im westlichen Niedersachsen [ ca. 52°40 N].

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von ThomasO » 30. Mai 2014, 22:52

Moin zusammen,

auch hier im Artland ( Beobachtungsposition ca. 52°41 N) hat es geklappt. Ich bin ziellos durch die Gegend gefahren, um nach einer Stelle weitestgehend ohne Bäume zu suchen. Die Bäume sind auch Einzige, die im Tiefland bei so etwas stören, denn davon gibts genug hier. :wink:

Ich wollte aber auch nicht zu viel Zeit mit der Suche nach einer baumfreien Fläche verbringen, hier mal ein Beispielbild, leider wird doch sehr viel durch die Bäume verdeckt.
Ich hoffe, wenigstens etwas lässt sich dahinter noch erkennen, war gegen 00:20 Uhr:

Helligkeit würde ich auf 2 schätzen ( kommt auf dem Bild nicht so gut rüber), Höhe ca. 3 ° über dem Horizont

Bild
Zuletzt geändert von ThomasO am 31. Mai 2014, 11:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1338
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von Laura Kranich » 30. Mai 2014, 22:53

Hier klart es wieder auf, das Display ist jetzt seit längerem sichtbar bzw fotografierbar. :)

Glückwunsch allen anderen erfolgreichen!
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3601
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von StefanK » 30. Mai 2014, 22:53

Auf der Cam von Michal Green in Büdelsdorf sind sie auch zu sehen: http://www.buedelsdorfwetter.de/

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1338
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von Laura Kranich » 30. Mai 2014, 23:11

Gleich ist es Mitternacht und dann wird es wieder spannend. Im Moment hängen sie ca. 3-4 Grad über dem Horizont.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3601
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von StefanK » 30. Mai 2014, 23:14

Hallo zusammen,

als Gute Nachtgruß aus Bonn hier das Kärtchen mit den bisherigen Sichtungsmeldungen. Büdelsdorf und Kiel werde ich morgen noch "entzerren".

Bild

Viele Grüße aus Bonn und denen, die draußen sind, erfolgreiches Beobachten!

Stefan

Benutzeravatar
Andreas Abeln
Beiträge: 399
Registriert: 3. Sep 2012, 18:42
Wohnort: Ahlhorn

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von Andreas Abeln » 30. Mai 2014, 23:20

Hallo,

hier in Ahlhorn konnte ich auch was auf dem Chip bannen Bild

ca.00.11 Uhr

Bild
Zuletzt geändert von Andreas Abeln am 30. Mai 2014, 23:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1776
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von Heiko Ulbricht » 30. Mai 2014, 23:22

Andreas Möller hat geschrieben:
Hab mal meins eingesendet ;)
Viel Glück mit evtl. Startseite! Ist ja sicherlich das erste Bild da... :-) faszinierend immer wieder die Euphorie, wie bei PL's... hier der Wolkenkram kommt zwar vom Collm her, will aber einfach nicht aufreissen, Stau am Erzgebirge, obwohl ja eine Lücke gen Nord reichen sollte...
Viele Grüße,
Heiko

ThomasO
Beiträge: 96
Registriert: 16. Jun 2013, 09:55
Wohnort: norddeutsche Tiefebene [Artland bei Quakenbrück] im westlichen Niedersachsen [ ca. 52°40 N].

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von ThomasO » 30. Mai 2014, 23:23

Andreas Abeln hat geschrieben:Hallo,

hier in Ahlhorn konnte ich auch was auf dem Chip bannen Bild
Klasse Aufnahme, da hast du sie ja wesentlich besser erwischt als ich da hinter den Baumwipfeln! Grüße in die " Nachbarschaft" ( ca. 35 km sw-lich von dir) :D

Benutzeravatar
Andreas Abeln
Beiträge: 399
Registriert: 3. Sep 2012, 18:42
Wohnort: Ahlhorn

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von Andreas Abeln » 30. Mai 2014, 23:48

Danke Thomas,

das nächste Mal kommst du ins baumlose Oldenburger Land :wink:

LG nach Mimmelage

Benutzeravatar
Georg van Druenen
Beiträge: 89
Registriert: 17. Jun 2012, 00:39
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von Georg van Druenen » 30. Mai 2014, 23:51

Moin,

Ich konnte heute gegen 00:30 Uhr hier von Bremerhaven-Lehe aus ebenfalls NLCs tief am Nordhorizont beobachten. Ein Glück das der Himmel noch aufklarte, vorher waren immer wieder Wolken durchgezogen.

Bild

Edit: Hier nochmal die Daten: Azimuth Nord (360°), Höhe circa 5-10°, Helligkeit 2, Typ würde ich sagen IIa.

VG

Georg
Zuletzt geändert von Georg van Druenen am 31. Mai 2014, 10:47, insgesamt 2-mal geändert.

ThomasO
Beiträge: 96
Registriert: 16. Jun 2013, 09:55
Wohnort: norddeutsche Tiefebene [Artland bei Quakenbrück] im westlichen Niedersachsen [ ca. 52°40 N].

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von ThomasO » 31. Mai 2014, 00:02

Andreas Abeln hat geschrieben:Danke Thomas,

das nächste Mal kommst du ins baumlose Oldenburger Land :wink:

LG nach Mimmelage
Moin,

im Artland sind es echt die Bäume, die stören... zumindest in der Hinsicht Störfaktor. :D


Gruß

Benutzeravatar
Andreas Abeln
Beiträge: 399
Registriert: 3. Sep 2012, 18:42
Wohnort: Ahlhorn

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von Andreas Abeln » 31. Mai 2014, 00:25

Thomas,

wie weit weg ist der Alfsee oder das Hahnenmoor von Dir?
Da hast du doch eine recht freie Sicht.

Munter

ThomasO
Beiträge: 96
Registriert: 16. Jun 2013, 09:55
Wohnort: norddeutsche Tiefebene [Artland bei Quakenbrück] im westlichen Niedersachsen [ ca. 52°40 N].

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von ThomasO » 31. Mai 2014, 00:37

Moin, Hahnenmoor komm ich ziemlich schnell hin, wär echt ne Überlegung wert. Da gibts wenigstens mal keine störenden Wallhecken. :D

Alfsee ist schon ne Ecke weiter, ca. 30 km. Gibt dagegen so ne größere Fläche im benachbarten LK CLP, auch nicht weit von hier, wo alles nach Norden offen ist. Da werd ich in Zukunft dann wohl mein Augenmerk drauf legen.

Heute dacht ich mir einfach: "schnell ein Foto machen, bevor es nichts mehr zu sehen gibt".

Grüße

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1776
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von Heiko Ulbricht » 31. Mai 2014, 02:29

So, also da war irgendwie nichts. Was ich nicht ganz versteh, denn ein Höhenvergleich der NLC auf den Collm-Bildern in bezug zu Capella hätte das Feld auch bei mir zeigen müssen. So weit nördlich ist der Collmberg auch nicht... hm, nunja... sollten die sich wirklich im Dunst versteckt haben oder ich doch dafür zu weit südlich gelegen haben...?

Bild

Bild

Bild
Beobachtungsort: Landberg (426 m), Nähe Herzogswalde
Koordinaten: 50°59′35″ N, 13°30′39″ O

Freie Sicht gen Norden bis in 40 km Entfernung. Bei idealen Displays einer der besten Beobachtungsstandorte hier…
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Nadja Giesau
Beiträge: 73
Registriert: 24. Jan 2012, 20:10
Wohnort: Nordvorpommern 54° 21 N 12° 43 O

Re: NLC 2014-05-30/31

Beitrag von Nadja Giesau » 31. Mai 2014, 07:17

Hey Chris ! Glückwunsch zum Startseitenfoto bei spaceweather :) Allen anderen natürlich ebenfalls für ihre Bilder. Ich selbst hatte leider nur visuell das Vergnügen und wie die anderen schon schrieben. Helligkeit 2/5, N, verwaschen und ohne Struktur.

Oswin echot mal wieder ein bisschen. Für die nun folgenden Nächte drücke ich besonders unseren Mitstreitern weiter südlich die Daumen !

Liebe Grüße
Nadja

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste