[Halo] ZHB 2021-06-20

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Benutzeravatar
Rainer Timm
Beiträge: 240
Registriert: 12. Jan 2004, 23:32
Wohnort: Haar bei München
Kontaktdaten:

[Halo] ZHB 2021-06-20

Beitrag von Rainer Timm » 20. Jun 2021, 18:01

Hallo Zusammen,

was ist schon wichtig, nach den Nachrichten, die wir vorgestern erfahren mussten ...
Aber das Leben muss ja weitergehen und so vermelde ich heute den 15. ZHB mit Bild in dieser Saison.

Der ZHB war weder besonders auffällig noch farbkräftig. Ich hab ihn nur mit Sonnenbrille gesehen.
Dabei war seine Sichtbarkeit mehrfach für längere Zeit unterbrochen.
Zuerst ist er mir um 13:10 Uhr für wenige Minuten aufgefallen. Eine zweite kurze Phase war um 13:19 Uhr und eine dritte von 13:45 - 13:55 Uhr MESZ. Danach gab es abwechselnd noch untere und obere Teile des 22° Ringes und das war's für heute.
Phase 1 13:10 Uhr Handyphoto
Phase 1 13:10 Uhr Handyphoto
Phase 2 13:19 Uhr Handyphoto
Phase 2 13:19 Uhr Handyphoto
Nachtrag: 24mm an Vollformat 13:11 Uhr
Nachtrag: 24mm an Vollformat 13:11 Uhr
Nachtrag: 50 mm an Vollformat 13:11 Uhr
Nachtrag: 50 mm an Vollformat 13:11 Uhr
Nachtrag: 20mm an Vollformat 13:11 Uhr
Nachtrag: 20mm an Vollformat 13:11 Uhr


Traurige Grüße
Rainer
Zuletzt geändert von Rainer Timm am 21. Jun 2021, 08:19, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Elmar Schmidt
Beiträge: 1833
Registriert: 23. Feb 2010, 20:43
Wohnort: Bad Schönborn (8o39'51"O 49o13'21"N 130 m ü.N.N.)

Re: [Halo] ZHB 2021-06-20

Beitrag von Elmar Schmidt » 20. Jun 2021, 18:27

Danke Rainer,

ja, wir sind alle noch unfaßbar geschockt über Michael Großmanns viel zu frühen Tod. Nur nebenbei: er hatte in einigen Jahren auch mit die meisten ZHB für uns vom Himmel gepflückt.

Und natürlich schaute ich gestern und heute mittag auch nach Süden, aber nach dem tollen 16.06. kam nichts mehr nach bislang

Deiner ist übrigens schon der 17. ZHB dieses Jahres 8) Das läßt sich echt gut an.

Viele Grüße

Elmar

Karl Kaiser
Beiträge: 806
Registriert: 9. Mär 2004, 08:33
Wohnort: Schlägl, Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: [Halo] ZHB 2021-06-20

Beitrag von Karl Kaiser » 20. Jun 2021, 19:15

Ja, Elmar und Rainer, Michael wird uns fehlen!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------


Liebe LeserInnen,
so wie in München zeigte sich auch im oberen Mühlviertel ein etwa 20° langes Stück des ZHB links unterhalb der Sonne. Ich konnte den Bogen zwar äußerst schwach frei sehen, gebe ihm aber trotzdem nur die Helligkeit 0. Die Sonne Stand um 12:41 MESZ (Zeitpunkt des Bildes) 64,33° hoch. Die Farbsättigung habe ich leicht angehoben. Erstsichtung um etwa 12:38 MESZ; länger als 10 Minuten war er bestimmt nicht zu beobachten.

Bild


Ich wünsche euch einen erholsamen Abend.

Grüße von Karl

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste