Atmosphärisches im Oktober

Forum für Halo-Erscheinungen, Regenbögen, Blitze und alle anderen Lichterscheinungen, die neben Polarlichtern in der Erdatmosphäre auftreten.

Moderatoren: Claudia Hinz, Wolfgang Hinz

Antworten
Uwe Ramsberg
Beiträge: 34
Registriert: 7. Mai 2016, 05:27
Wohnort: Preußisch Oldendorf

Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von Uwe Ramsberg » 5. Okt 2019, 19:40

Hallo in die Runde.
Mein Blick heute abend in Ostwestfalen kurz vor 18:00 Uhr in den Himmel.
Erst war der Himmel geteilt in wolkenlos und bewölkt. Dann zog eine Wolkenströmung von unten nach oben.
Grüße in die Runde und ein schönes Wochenende
DSC_0015.1.jpg
DSC_0016.1.jpg
IMG_1687.1.jpg
IMG_1688.1.jpg
IMG_1689.1.jpg
IMG_1690.1.jpg

Benutzeravatar
Peter Krämer
Beiträge: 783
Registriert: 18. Jan 2004, 16:19
Wohnort: Bochum

Re: Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von Peter Krämer » 5. Okt 2019, 21:28

Wolkenströmung....Du hast da eine ganz tolle Hole-Punch-Cloud erwischt, die ist total klasse.

Hier in Bochum gab es zunächst rote Fallstreifen im Nordosten:
127 Rote Virgae 20191005.jpg
und dann, kurz nach 19 Uhr Sommerzeit, ein schönes Abendrot im Westen:
128  Abendrot LSrot Acstr 20191005a.jpg
Mit roter Lichtsäule unterm Altocumulus, da fielen also schon Eiskristalle aus:
129 LSrot 20191005.jpg
Grüße
Peter

Benutzeravatar
Jørgen K
Beiträge: 134
Registriert: 18. Jul 2017, 10:18
Wohnort: Lübbecke (52.32°N / 8.68°O, 71m - 319m ü.NN [Wiehengebirge])
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von Jørgen K » 6. Okt 2019, 10:38

Uwe Ramsberg hat geschrieben:
5. Okt 2019, 19:40
Hallo in die Runde.
Mein Blick heute abend in Ostwestfalen kurz vor 18:00 Uhr in den Himmel.
Erst war der Himmel geteilt in wolkenlos und bewölkt. Dann zog eine Wolkenströmung von unten nach oben.
Grüße in die Runde und ein schönes Wochenende
Moin Uwe, auf der Heimfahrt musste ich "unseren" Fahrer bitten, im freien Feld einmal rechts ran zu fahren, um dieses Schauspiel mehrerer ausgeprägter Hole-Punch Clouds bewusst beobachten zu können. Ein genialer Abend, tolles Bildmaterial! - meins muss ich später mal sichten :)

Anette Aslan
Beiträge: 398
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von Anette Aslan » 6. Okt 2019, 13:51

Auch von mir Gratulation zu solch spektakulären Bildern!!!
LG Anette

Benutzeravatar
Peter Krämer
Beiträge: 783
Registriert: 18. Jan 2004, 16:19
Wohnort: Bochum

Re: Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von Peter Krämer » 7. Okt 2019, 11:23

Noch zwei Mal Morgenrot, einmal von gestern (06.10.):
130 Morgenrot Ns 20191006.jpg
und von heute, nicht so hell, aber dafür ausgedehnter:
131 Morgenrot Scstr 20191007.jpg
Grüße
Peter

Björn Sothmann
Beiträge: 116
Registriert: 14. Jul 2006, 21:19
Wohnort: Würzburg

Re: Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von Björn Sothmann » 7. Okt 2019, 12:11

Hallo zusammen,

die Lichtsäule habe ich am 5.10. auch von Duisburg aus erwischt:
Sonnenuntergang-0001.jpg
Sonnenuntergang-0002.jpg
Sonnenuntergang-0003.jpg
Björn

Anette Aslan
Beiträge: 398
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von Anette Aslan » 8. Okt 2019, 18:14

Hallo in die Runde,
nach einer strengen Kältennacht am 8.Oktober knapp am Gefrierpunkt vorbei, zeigte sich vormittags im Südosten eine intensive Korona um die Sonne. Immer wieder versuchten sich Punch-Holes zu formieren, Ansätze waren erkennbar im Altocumulus stratiformis und einem strammen Lüftchen aus Südost, das aber föhnig milde Luft nach dieser ungemütlich feuchtkühlen Nacht brachte. Bei solchen Wetterlagen kann man auf Punch Holes hoffen, oder aber auf starkes Irsisieren und so war es dann auch. Sehr ausgeprägt waren die Punch Holes leider nicht, es gab aber deutlich Schneisen im Ac str die von Flugzeugen erzeugt wurden. Die Kondensationskerne der Kerosinasche schlugen beim Absinken regelrechte Schneisen in die Wolken.
LG
Anette
Dateianhänge
IMG_9007.JPG
IMG_9009.JPG
IMG_9021.JPG
IMG_8989.JPG
IMG_9005.JPG
IMG_8988.JPG

MathiasFleischer
Beiträge: 217
Registriert: 16. Jul 2012, 16:43
Wohnort: Nassau/Erzgebirge

Re: Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von MathiasFleischer » 8. Okt 2019, 23:09

Ahoihoi,

ein kleiner Mondregenbogen von heute Abend ca. 23:10h.
Leider nur mit dem Handy :)

BildIMG_20191008_231038670_ by Karl Trompetenkaefer, auf Flickr


so denn
Mathias

Sven Melchert
Beiträge: 30
Registriert: 26. Jul 2014, 10:06

Re: Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von Sven Melchert » 9. Okt 2019, 17:25

Über Stuttgart zogen heute am Nachmittag rasch "Wellen" von Mammatus-Wolken (so es denn welche waren):
Dateianhänge
2019-10-09_Mammatus_Melchert.jpg

Anette Aslan
Beiträge: 398
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von Anette Aslan » 9. Okt 2019, 18:11

Ob das wohl an der verwellten Kaltfront liegt? So stand es heute bei uns im österreichischen Wetterbericht - ME wird von einer verwellten Kaltfront gestreift.

Konnte heute auch wieder eine schöne Korona an einem Ac str über dem Wiener Becken beobachten und wieder die Tendenz zu Punch Hole Strukturen. Es entstand immer dort eine Wolkenlücke im Ac str wo ausfallende Virgastreifen sichtbar waren, aber leider nicht so klar definiert.

LG
Anette
Dateianhänge
IMG_9062.jpg
IMG_9061.jpg
IMG_9067.JPG
IMG_9125.JPG

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3290
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von Claudia Hinz » 10. Okt 2019, 15:47

Die Hole Punch Clouds sind der Hammer!

Ich muß mal wieder ein paar Webcambilder einstellen, die ich einfach nur wunderschön finde!

Mondglorie auf der Webcam Zugspitze-Nord
Bild

Morgenrot in Bad Kleinkirchheim
Bild

Morgenrot vom Pendling aus
Bild

Regenbogen am Kaiser vom Pendling aus
Bild

und etwas später, gleiche Cam:
Bild


LG Claudia

Benutzeravatar
Tobias F.
Beiträge: 328
Registriert: 10. Nov 2004, 17:30
Wohnort: Oberfrauendorf 20km südl. von Dresden
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von Tobias F. » 10. Okt 2019, 17:17

heute gab es nach einem Regenschauer einen sehr intensiven Regenbogen. Leider konnte ich ihn erst zu spät aufnehemen. Da war nur noch ein Teil zu sehen.
auf meiner Webcam...
Bild
und ein Schnappschuss mit dem Handy
Bild
es grüßt
Tobias ;-)
Bild

Benutzeravatar
Peter Krämer
Beiträge: 783
Registriert: 18. Jan 2004, 16:19
Wohnort: Bochum

Re: Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von Peter Krämer » 13. Okt 2019, 10:09

Gestern früh war wieder ein helles Purpurlicht zu sehen:
132 Purpurlicht 20191012.jpg
Heute reichte die Farbe dagegen nur noch für ein halbes Morgenrot:
133 Morgenrot Sc 20191013.jpg
Grüße
Peter

Uwe Ramsberg
Beiträge: 34
Registriert: 7. Mai 2016, 05:27
Wohnort: Preußisch Oldendorf

Re: Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von Uwe Ramsberg » 13. Okt 2019, 18:23

Hallo in die Runde!
Heute zeigte sich der Himmel mal wieder von seiner schönsten Seite. Klarer Himmel, warm und leichter Wind. Also richtig für den Herbstspaziergang. Aber nicht ohne Kamera. Und ich wurde mit einem irisierenden Wolkenbild und Hole-Punch-Clouds belohnt. Grüße aus Ostwestfalen und einen guten Wochenstart.
0110.2.jpg
0103.2.jpg
0104.2.jpg
0107.2.jpg
0112.2.jpg

Anette Aslan
Beiträge: 398
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von Anette Aslan » 14. Okt 2019, 17:04

N´abend in die Runde,
seit Tagen zäher Hochnebel, was schreib ich, dichte Suppe bis vor´s Gesicht über den Niederrungen um Wien herum. spätnachmittags lichtete sich die Trübnis und formierte sich mehr und mehr in Ac len, der kräftig am Irisieren war. Dabei stieß der Flügel des Ikarus an den Sonnenball und schmolz sichtlich dahin ...
LG
Anette
Dateianhänge
IMG_9326.JPG
IMG_9308.JPG
IMG_9340.JPG
IMG_9320.JPG

Benutzeravatar
Claudia Hinz
Beiträge: 3290
Registriert: 11. Jan 2004, 11:16
Wohnort: Schwarzenberg, Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von Claudia Hinz » 14. Okt 2019, 18:00

Schöne Föhnwolken! Hab das heutige Föhnspektakel schon auf den Webcams bewundert. Am schönsten war's über dem Hohen Sonnblick

Bild

Weitere
https://www.foto-webcam.eu/webcam/klein ... 10/14/1820
https://www.foto-webcam.eu/webcam/goldb ... 10/14/1830
https://www.foto-webcam.eu/webcam/turra ... 10/14/1830

LG Claudia

Anette Aslan
Beiträge: 398
Registriert: 22. Mär 2018, 08:54
Wohnort: Niederösterreich bei Wien

Re: Atmosphärisches im Oktober

Beitrag von Anette Aslan » 15. Okt 2019, 06:28

Nachtrag
zunächst dachte ich, dass es sich bei den scharfen Konturen durch den Ac len um einen Linsenfehler handle und beim mehrmaligen Betrachten der Bilder, die ich in Serie aufgenommen habe, wurde mir klar, dass sich hier eine Sonnenfinsternis anderer Art abspielte. Hier zeigt sich doch schön, welch reale Größe die Sonne hat und wie sie sehr viel größer durch Wasserdampf erscheint. Dieser Ac war wirklich sowas wie eine wunderbare Folie um dies mal deutlich zu demonstrieren. So ergab sich ein sehr kontrastreicher Ein-und Austritt durch den Schatten der Wolke.
LG
Anette
Dateianhänge
IMG_9283.JPG
IMG_9295.JPG
IMG_9305.jpg
IMG_9309.JPG
IMG_9312.jpg
IMG_9328.JPG

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste