Beobachtungswetter 09.03.2012

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Coco Minty
Beiträge: 4
Registriert: 24. Jan 2012, 19:29

Beitrag von Coco Minty » 9. Mär 2012, 22:34

Münsterland ist komplett dicht und es tröpfelt ganz leicht, das wars dann wohl... :?

Anja Verhöfen
Beiträge: 411
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Beitrag von Anja Verhöfen » 9. Mär 2012, 22:58

Toll, so wie es aussieht, ist das ganze Wochenende hier in Duisburg verregnet.

Ist wieder typisch, sobald es was zu sehen geben soll, ist es bewölkt. :evil:


Liebe Grüße.

Anja

Benutzeravatar
MathiasH
Beiträge: 446
Registriert: 5. Aug 2010, 22:00
Wohnort: Versmold (52°02' N ; 08°07' E)

Beitrag von MathiasH » 9. Mär 2012, 23:02

Anja Verhöfen hat geschrieben:Ist wieder typisch, sobald es was zu sehen geben soll, ist es bewölkt. :evil:
Man gewöhnt sich dran :wink:. Ich hatte aufgrund des Satellitenbildes vom frühen Abend auch zunächst auf ein paar Wolkenlücken gehofft - fällt aber wohl aus "wegen iss' nich"... Bei den aktuellen Magnetometerdaten wäre ich aber ohnehin wenig optimistisch gewesen.

Hier 8/8 und gelegentlich ein paar Tropfen...
Gruß,
Mathias

My very special regards also to the highly venerabled lurkers from the NSA!

Yvonne Lotzgeselle
Beiträge: 44
Registriert: 9. Mär 2012, 11:12
Wohnort: 34537 Bad Wildungen - Hessen

Beitrag von Yvonne Lotzgeselle » 9. Mär 2012, 23:08

Kann mir mal einer bitte einen link für die aktuellen Magnetometerdaten geben , da ich überlege ob es etwas bringt mich weiter wach zu halten oder mich nach Norwegen jetzt träume :cry:

Benutzeravatar
Andreas Wehrle
Beiträge: 407
Registriert: 9. Jan 2004, 07:32
Wohnort: Kandern Baden N. 47.71 O. 7.65
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas Wehrle » 9. Mär 2012, 23:10

Hallo Yvonne Lotzgeselle

http://www.irf.se//Observatory/?link[Ma ... _sp_access

Ich denke du kannst dich Schlafenlegen :wink:
Gruß AWehrle

Yvonne Lotzgeselle
Beiträge: 44
Registriert: 9. Mär 2012, 11:12
Wohnort: 34537 Bad Wildungen - Hessen

Beitrag von Yvonne Lotzgeselle » 9. Mär 2012, 23:13

Andreas Wehrle hat geschrieben:Hallo Yvonne Lotzgeselle

http://www.irf.se//Observatory/?link[Ma ... _sp_access

Ich denke du kannst dich Schlafenlegen :wink:
Gruß AWehrle
Danke Andreas,
denke gerade nur an letzte nacht da war ich auch ins bett gegangen und danach sah es ja wohl so aus als würde sich doch etwas tun :cry:

Benutzeravatar
Andreas Wehrle
Beiträge: 407
Registriert: 9. Jan 2004, 07:32
Wohnort: Kandern Baden N. 47.71 O. 7.65
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas Wehrle » 9. Mär 2012, 23:15

hallo komm doch ins Chat
http://polarlicht.mainchat.de/
wir sind da;-)
Gruß AWehrle

Manfred Holl
Beiträge: 38
Registriert: 22. Jul 2004, 21:01

Beitrag von Manfred Holl » 10. Mär 2012, 05:59

Hallo Anja,
Anja Verhöfen hat geschrieben:Toll, so wie es aussieht, ist das ganze Wochenende hier in Duisburg verregnet.

Ist wieder typisch, sobald es was zu sehen geben soll, ist es bewölkt. :evil:


Liebe Grüße.

Anja
Das kann ich für Hamburg auch bestätigen. Fast immer, wenn es große Fleckengruppen gibt, ist der Himmel dicht, so habe ich die AR 11429 erst zweimal, wenn man den 3.3., als sie dicht am Ostrand stand, hinzunimmt, dreimal beobachten können. Meistens habe ich die großen Gruppen in den letzten Monaten alle verpasst ... Und auch heute sieht es nicht viel besser aus, es regnet.

Viele Grüße

Manfred

rainer kammerlochner
Beiträge: 79
Registriert: 8. Jan 2011, 21:39
Wohnort: gimstad vesteralen norwegen
Kontaktdaten:

Beitrag von rainer kammerlochner » 10. Mär 2012, 06:42

moin moin
ich kann euch in deutschland beruhigen auch hier in nordnorwegen fast immer 7/8 bewölkt nordlicht nur ganz selten zu sehen und wenn mal ne größere wolkenlücke war, war das nordlicht nicht zu sehen aber vieleicht geht ja am we noch was obwohl die wettervorhersage nicht so gut ist soll weiterhin sturm und regen geben lg.rainer

Matthias Strehlow
Beiträge: 10
Registriert: 8. Mär 2012, 20:01
Wohnort: Sörup

Beitrag von Matthias Strehlow » 10. Mär 2012, 15:30

Im hohen Norden bei Flensburg erste Aufhellungen.... auch des Gemüts, aber die Satelitenbilder zeigen schon Nachschub. :(
http://www.dwd.de/bvbw/generator/DWDWWW ... poster.png
Die Natur lehrt uns Ehrfurcht

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste