Polarlicht 2023-01-13/14

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Simon Herbst
Beiträge: 1366
Registriert: 7. Jun 2016, 14:28
Wohnort: Leipzig

Polarlicht 2023-01-13/14

Beitrag von Simon Herbst » 13. Jan 2023, 22:02

(Fotograf.) Polarlicht aktuell auf mehreren Webcams:

https://amrum.panomax.com/nebel?t=2023- ... &z=99&tl=0 / https://amrum.panomax.com/norddorf?t=20 ... &z=99&tl=0 (PM Amrum, Nebel & Norddorf: 23:00 - 00:30 MEZ)
https://opendata.dwd.de/weather/webcam/Lindenberg-NNE/ (DWD Falkenberg (Tauche): 21:50 - 22:40 UT)
https://www.iap-kborn.de/forschung/abte ... /overview/ (IAP Collm: 21:50 - 22:40 UT)
https://villacher-alpenstrasse.panomax. ... z=100&tl=0 (PM Rosstratten: 23:00 MEZ)
https://moritzino.panomax.com?t=2023-01 ... z=100&tl=0 (PM Piz La Ila: 23:40 MEZ)
Zuletzt geändert von Simon Herbst am 13. Jan 2023, 23:45, insgesamt 17-mal geändert.

Michael Green
Beiträge: 81
Registriert: 30. Apr 2011, 11:11
Wohnort: Büdelsdorf, S.H. 54° 19' N 9° 39' E
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 2023-01-13/14

Beitrag von Michael Green » 13. Jan 2023, 22:15

Hallo Forenfreunde,
Auch auf meiner WebCam ab 22:54 MEZ für kurze Zeit rote Beamer zu sehen:
http://buedelsdorfwetter.de/pl2023/PL_2 ... 023_22.mp4

Beste Grüsse

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 951
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: Polarlicht 2023-01-13/14

Beitrag von Jörg Kaufmann » 13. Jan 2023, 22:15

Moin Simon,
Amrum Webcam auch.

Ich bin seit 1 Std draußen. Vorsichtig optimistisch habe ich es auf auf meiner Kamera.
Das werde ich aber erst am PC sehen. Massive Wolken und heftige Böen an der Nordseeküste.

Gruß Jörg

Update 23:35 MEZ: definitiv rote Beamer auf dem Display



edit 14./04:30 MEZ:

Uhrzeit: 21:57 - 23:00 UTC
Helligkeit PL: fotografisch
Ort: Nordermeldorf 54,1 °
Kommentar: rotes Polarlicht in Wolkenlücken nachweisbar als rotviolette diffuse Fläche und rote Strahlen



unbearbeitete Bilder:
22:26 UTC
22:26 UTC
22:56 UTC
22:56 UTC

Moin zusammen.

Dieses PL ist eher eines für die Statistik.
Erschwert durch oftmals geschlossene Bewölkung war der Blick nach Norden oft unmöglich. Verlässlich als PL nachweisbar sind wenige Augenblicke um 22:25 UTC als einige rote Beamer sichtbar werden. Siehe auch: https://amrum.panomax.com/nebel?t=2023- ... &z=99&tl=0
Um 22:55 UTC ist das PL kurz als violettrote Fläche sichtbar.

Viele Grüße
Jörg
Zuletzt geändert von Jörg Kaufmann am 14. Jan 2023, 03:39, insgesamt 1-mal geändert.

Wolfgang Dzieran
Beiträge: 1167
Registriert: 11. Jan 2004, 19:37
Wohnort: Bad Lippspringe
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 2023-01-13/14

Beitrag von Wolfgang Dzieran » 13. Jan 2023, 23:07

Bild

Im Moment (Mitternacht) sogar richtig rote Aufhellung und Beamer-ähnliche Strukturen auf der Amrum-Webcam.

Wolfgang
aus Bad Lippspringe

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste