Merkurbeobachtungen im Februar-März 2019

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Karl Kaiser
Beiträge: 735
Registriert: 9. Mär 2004, 08:33
Wohnort: Schlägl, Oberösterreich
Kontaktdaten:

Merkurbeobachtungen im Februar-März 2019

Beitrag von Karl Kaiser » 19. Feb 2019, 18:57

Hallo allerseits,

gestern hatten wir noch einmal einen wunderbaren klaren Abend. Ich war unterwegs, um die Alpenkette von Schlägl (am Böhmerwald, Mühlviertel) aus zu fotografieren. Diesmal war auch wieder unser höchster Berg, der Großglockner, gut zu sehen.

Es dauerte nicht lange, so tauchte der deutlich sichtbare Merkur in der noch hellen Dämmerung auf. Auf Grund der steilen Lage der Ekliptik zum Horizont ist die derzeitige Sichtbarkeit des Planeten die beste in diesem Jahr.

Die Aufnahme habe ich um 18:09 MEZ aufgenommen:
Bild

Es war ein herrlicher Abend: Dämmerungsstrahlen zeigten sich, gegenüber stand der fast volle Mond!

Es täte mich freuen, wenn in diesem Thread noch weitere Merkurbeobachtungen eingefügt werden würden.

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend.

Beste Grüße aus Schlägl von

Karl

Benutzeravatar
Marcus Speckmann
Beiträge: 262
Registriert: 23. Jul 2012, 16:55
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Merkurbeobachtungen im Februar-März 2019

Beitrag von Marcus Speckmann » 25. Feb 2019, 17:53

Bild
Merkur 25.2.2019 18:15 Uhr.
Teleskop Skywatcher 200/1200 Barlow 2X 10mm Okular.
Bild wurde stark beschnitten.
Visuell war der Merkur als ein kleinen mini Halbmond sichtbar da der Merkur halb von der Sonne beleuchtet wird. ( Halbmerkur ).

Karl Kaiser
Beiträge: 735
Registriert: 9. Mär 2004, 08:33
Wohnort: Schlägl, Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Merkurbeobachtungen im Februar-März 2019

Beitrag von Karl Kaiser » 25. Feb 2019, 18:24

Hallo Marcus,
ein tolles Bild, Merkur mit rotem unteren und grünem/blauem oberen Rand! 8) Wie bei einem Sonnenuntergang. :-)

Beste Grüße aus Schlägl von Karl

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 570
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: Merkurbeobachtungen im Februar-März 2019

Beitrag von Jörg Kaufmann » 25. Feb 2019, 18:36

Hallo,

ich habe am Freitag schon ohne Erfolg nach Merkur Ausschau gehalten. Heute kurz vor 19:00 MEZ habe ich ihn dann zufällig durch den Nachbarsgarten gesehen. Merkur war für wenige Minuten aus dem Dunst/Hochnebel über der Nordsee herausgekommen. Dies ist noch das Beste von wenigen Fotos.

Gruß Jörg

DSC_6964_150.jpg
18:59 MEZ; Merkur 5° über Horizont; Nikon D5300 300mm f5.6 1,3sec ISO400

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 570
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: Merkurbeobachtungen im Februar-März 2019

Beitrag von Jörg Kaufmann » 26. Feb 2019, 18:28

... und auch heute Abend (26.02.) nochmal:
DSC_6981_150.jpg
18:41 MEZ; Merkur 8° über Horizont; Nikon D5300 40mm f4.5 1,0sec ISO400
DSC_6983_150.jpg
18:44 MEZ; Merkur 8° über Horizont; Nikon D5300 75mm f5.6 0,5sec ISO400

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1869
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: Merkurbeobachtungen im Februar-März 2019

Beitrag von Heiko Ulbricht » 26. Feb 2019, 23:17

Hallo,

auch von mir noch zwei Fotos bzw. Merkurbeobachtungen:

Bild
Canon EOS 6D, Pentacon 4/200 (F5.6), ISO 320, 2s, Lerchenberg, 16.02.2019, 18:22 Uhr MEZ, Höhe Merkur 1.8° über Horizont. (Heiko Ulbricht und Evelyn Radke)

Bild
Canon EOS 6D, Pentacon 4/200 (F5.6), ISO 320, 2s, Opitzhöhe, 19.02.2019, 18:23 Uhr MEZ, Höhe Merkur 4.4° über Horizont. (Heiko Ulbricht)
Viele Grüße,
Heiko

RainerKracht
Beiträge: 492
Registriert: 9. Jan 2004, 16:54
Wohnort: Elmshorn
Kontaktdaten:

Re: Merkurbeobachtungen im Februar-März 2019

Beitrag von RainerKracht » 27. Feb 2019, 20:34

Hallo,

gegen 19 Uhr MEZ war der Merkur hier am 27.02. in Elmshorn gut zu sehen.
Bild von 19:03 Uhr, Merkurhöhe 5,4° mit Pentax K5 und dem Kit Objektiv bei f = 55 mm
ISO 800, 0,5 Sekunden, nachträglich um zwei Blendenstufen aufgehellt

Grüße, Rainer
Dateianhänge
IMGP5022b-1.jpg

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1869
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: Merkurbeobachtungen im Februar-März 2019

Beitrag von Heiko Ulbricht » 27. Feb 2019, 20:46

Auch heute ein Wahnsinnshimmel über dem Lerchenberg bei Börnchen mit satten Dämmerungsfarben Nähe Dresden. Merkur mit 50 mm:

Bild
Canon EOS 6D, ISO 200, 1.3s

Der Erdschatten und der Venusgürtel auf der anderen Seite…

Bild
Canon EOS 6D, ISO 200, 1/15s
Viele Grüße,
Heiko

Marcus Adlung
Beiträge: 116
Registriert: 29. Aug 2018, 15:10
Wohnort: Freiberg (Sachsen)

Re: Merkurbeobachtungen im Februar-März 2019

Beitrag von Marcus Adlung » 7. Mär 2019, 19:34

Hallo

Heute Abend konnte ich endlich auch denn Merkur "sehen".
Ich könnte ihn, durch die helle Dämmerung, bloß ganz schwach erahnen (Als ich seine Position wusste :) )

Hier ein Foto von 18 : 58 MEZ
20190307_203920.jpg
Viele Grüße Marcus
Viele Grüße aus Freiberg :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste