Sprites im Anmarsch!?!

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
wolfgang hamburg
Beiträge: 2127
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Sprites im Anmarsch!?!

Beitrag von wolfgang hamburg » 2. Jul 2018, 07:57

Moin moin,

in den nächsten Tagen wird sich wohl die Chance ergeben Sprites abzulichten.
Im NO Frankreichs, Benelux(?) und S Deutschlands Gewitter, nordöstlich davon klare Luft, das könnte für gut sichtbare Sprites sorgen.

Grüße wolfgang

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1328
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Sprites im Anmarsch!?!

Beitrag von Laura Kranich » 2. Jul 2018, 17:30

Da bin ich ja gespannt, ob es jemandem gelingt. Fürs erste werden die Gewitter wohl recht unorganisiert sein und demzufolge die Wahrscheinlichkeit für Sprites eher gering ausfallen. Aber umso spannender, wenn doch jemand welche erwischt.
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

wolfgang hamburg
Beiträge: 2127
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Re: Sprites im Anmarsch!?!

Beitrag von wolfgang hamburg » 2. Jul 2018, 18:01

Moin Laura,

wenn's niemand versucht, werden keine erwischt! ;-) Die Luft ist hier sehr klar z.Z., das sollte man nutzen.

Grüße wolfgang

Benutzeravatar
Sibylle Lage
Beiträge: 414
Registriert: 12. Mär 2012, 23:54
Wohnort: 51°N
Kontaktdaten:

Re: Sprites im Anmarsch!?!

Beitrag von Sibylle Lage » 2. Jul 2018, 19:34

Kann man Sprites über Bayern denn im Südharz erwischen?
Ist ein erhöhter Beobachtungsplatz (300münN) passender, oder geht es auch tiefer?
Zuletzt geändert von Sibylle Lage am 3. Jul 2018, 06:12, insgesamt 1-mal geändert.
Farben sind das Lächeln der Natur

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1328
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Sprites im Anmarsch!?!

Beitrag von Laura Kranich » 2. Jul 2018, 21:27

Tieferererer ist auch nicht schlimm sofern man freie Horizontsicht hat. Theoretisch kann man sogar von Kiel aus Sprites über Bayern fotografieren, praktisch lassen das die atmosphärischen Bedingungen und die Lichtverschmutzung kaum zu.
Ansonsten hat Wolfgang recht: Nur Vursuch mucht kluch. ;-D
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2547
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sprites im Anmarsch!?!

Beitrag von Andreas Möller » 3. Jul 2018, 20:51

Martin Popek meldet aktuell Sprites über Italien.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste