mögliches Polarlicht 19.-21.04.18

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 357
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

mögliches Polarlicht 19.-21.04.18

Beitrag von Jörg Kaufmann » 17. Apr 2018, 00:15

.

Moin zusammen,

sowohl solen.info wie auch spaceweather.com weisen auf mögliche geomagnetische Stürme ausgelöst durch CH861 beginnend 19./20. hin.
Spaceweather macht darüber hinaus ausdrücklich aufmerksam auf mögliche STEVE´s für diesem Zeitraum zwischen 50°N und 60°N.

Bei angesagt schönem Wetter und guter Mondphase ist es vielleicht eine letzte Chance auf PL im Frühjahr.

Viele Grüße Jörg

Benutzeravatar
Wolfgang S
Beiträge: 113
Registriert: 10. Jan 2004, 11:14
Wohnort: Hamburg

Re: mögliches Polarlicht 19.-21.04.18

Beitrag von Wolfgang S » 20. Apr 2018, 06:30

Moin,
gerade gesehen, das ab 0 Uhr UTC der Sturm los ging, ab 2 Uhr UTC mit KP5 :cry: . Ich habe es verpasst.
Gruß
Wolfgang

wolfgang hamburg
Beiträge: 2075
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Re: mögliches Polarlicht 19.-21.04.18

Beitrag von wolfgang hamburg » 20. Apr 2018, 06:58

Moin Wolfgang,

IMHO hast Du nichts verpasst. Heute Abend gibt es Chancen!

Grüße wolfgang

Benutzeravatar
Jonas Heinzel
Beiträge: 235
Registriert: 16. Apr 2015, 23:07
Wohnort: Kiel

Re: mögliches Polarlicht 19.-21.04.18

Beitrag von Jonas Heinzel » 20. Apr 2018, 08:06

@Wolfgang Hamburg

Dein Wort in Gottes Ohr ^^

Spannung steigt!

Grüße, Jonas

Benutzeravatar
Marcus Speckmann
Beiträge: 146
Registriert: 23. Jul 2012, 16:55
Wohnort: Oldenburg

Re: mögliches Polarlicht 19.-21.04.18

Beitrag von Marcus Speckmann » 20. Apr 2018, 08:31

Hoffentlich geht der Energie nicht aus zum dunkelwerden.
Ich möchte mal meine Nikon D3400 testen.
Sternenhimmel sieht mit meine Kamera toll aus Ich könnte die Milchstrasse erkennen. Habe Ich getestet. Während sehr schön wenn mein D3400 auch Polarlicht auf den Sensor kriegt.

Ich werde Akku laden.

Inmoment ist jetzt potential.

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 357
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: mögliches Polarlicht 19.-21.04.18

Beitrag von Jörg Kaufmann » 21. Apr 2018, 00:57

ok, meine Bilanz:
zwei Nächte ohne PL, mehrere hundert neue Fotos vermutlich zum Löschen.
CH leider zur falschen Zeit. Aber das nächste CH kommt bestimmt :)

Benutzeravatar
Brigitte Rauch
Beiträge: 180
Registriert: 2. Jun 2005, 12:17
Wohnort: Helgoland
Kontaktdaten:

Re: mögliches Polarlicht 19.-21.04.18

Beitrag von Brigitte Rauch » 21. Apr 2018, 08:19

Hallo!
Habe mich gestern auch "auf die Lauer" gelegt.
Dabei sind die folgenden Fotos entstanden.
Ist das Polarlicht . . . ?
Der Dateianhang 1-Polarlicht.JPG existiert nicht mehr.
Der Dateianhang 2-Polarlicht.JPG existiert nicht mehr.
1-Polarlicht.JPG
Schönes Wochenende
Brigitte

Benutzeravatar
Brigitte Rauch
Beiträge: 180
Registriert: 2. Jun 2005, 12:17
Wohnort: Helgoland
Kontaktdaten:

Re: mögliches Polarlicht 19.-21.04.18

Beitrag von Brigitte Rauch » 21. Apr 2018, 08:21

Muß man alle Dateien neuerdings einzeln eingeben?
Hier also Bild Nr. 2
2-Polarlicht.JPG

Benutzeravatar
Brigitte Rauch
Beiträge: 180
Registriert: 2. Jun 2005, 12:17
Wohnort: Helgoland
Kontaktdaten:

Re: mögliches Polarlicht 19.-21.04.18

Beitrag von Brigitte Rauch » 21. Apr 2018, 08:22

Und noch die Nr. 3 . . .
3-Polarlicht.JPG

Benutzeravatar
Sibylle Lage
Beiträge: 370
Registriert: 12. Mär 2012, 23:54
Wohnort: 51°N
Kontaktdaten:

Re: mögliches Polarlicht 19.-21.04.18

Beitrag von Sibylle Lage » 21. Apr 2018, 09:49

Brigitte, welche Uhrzeit und von wo? Bin neugierig...
Farben sind das Lächeln der Natur

Benutzeravatar
Brigitte Rauch
Beiträge: 180
Registriert: 2. Jun 2005, 12:17
Wohnort: Helgoland
Kontaktdaten:

Re: mögliches Polarlicht 19.-21.04.18

Beitrag von Brigitte Rauch » 21. Apr 2018, 09:59

Hallo Sibylle,
die Uhr auf dem Kirchturm zeigt die Aufnahmezeit.
Standort: Helgoland-Oberland, mein Balkon, Blickrichtung Norden auf die Nordsee.
Schöne Grüße von der Insel
Brigitte

Benutzeravatar
Sibylle Lage
Beiträge: 370
Registriert: 12. Mär 2012, 23:54
Wohnort: 51°N
Kontaktdaten:

Re: mögliches Polarlicht 19.-21.04.18

Beitrag von Sibylle Lage » 21. Apr 2018, 10:06

Öhm, danke, da hätte ich ja drauf kommen können *schäm*
Farben sind das Lächeln der Natur

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste