Abendsichtbarkeit Venus / Merkur März 2018

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
OlafS
Beiträge: 895
Registriert: 13. Nov 2006, 17:18
Wohnort: HRO 54.2°N / 12.1°E
Kontaktdaten:

Abendsichtbarkeit Venus / Merkur März 2018

Beitrag von OlafS » 4. Mär 2018, 09:04

Inspiriert durch die tägliche Deutschlandfunksendung "Sternzeit" (immer um 16:57 Uhr), schaute ich gestern Abend zum Himmel und konnte noch knapp über den Dächern die beiden inneren Planetennachbarn entdecken.

Als die deutlich hellere Venus erkennbar wurde, schnappte ich das 12 x 50 Fernglas und schon konnte gleich nebenan auch Merkur gesehen werden. Netter Anblick. Mit bloßem Auge konnte ich Merkur nicht sehen.

Sodann mußte noch gleich die Kamera her, in der Hoffnung ohne größeren Aufwand die beiden festzuhalten.
Hat geklappt.
Freihandaufnahme 17:35 UT mit Sony Alpha 7S + Pentacon 4/200 mm bei Offenblende.
Bildausschnitt. ISO 1600, t 1/80".

Zum Lesen und Nachhören:
http://www.deutschlandfunk.de/merkur-un ... _id=412097
Dateianhänge
3sky_de__DSC06001cut.jpg
Merkur steht rechts der hellen Venus.
http://3sky.de/NLC/Noctilucent_Clouds.html#REALTIME
Meine PL, NLC, PSC-Beobachtungen, Wetterlinks u.a.: http://3sky.de

Gerrit Rudolph
Beiträge: 331
Registriert: 10. Apr 2011, 19:54
Wohnort: Ja

Re: Abendsichtbarkeit Venus / Merkur März 2018

Beitrag von Gerrit Rudolph » 5. Mär 2018, 18:53

Heute waren beide visuell gut zu erkennen.

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1770
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: Abendsichtbarkeit Venus / Merkur März 2018

Beitrag von Heiko Ulbricht » 5. Mär 2018, 22:09

Gestern abend ein schneller Schuß von der Sternwarte Radebeul, leider verhinderte rasch aufziehender Cirrus eine Beobachtung bei noch etwas tieferem Sonnenstand:

Bild
Canon EOS 6D, Pentacon 4/200, ISO 200, 1/8s (rechte Maustaste, Grafik anzeigen: höhere Auflösung)
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Marcus Speckmann
Beiträge: 163
Registriert: 23. Jul 2012, 16:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Abendsichtbarkeit Venus / Merkur März 2018

Beitrag von Marcus Speckmann » 11. Mär 2018, 17:00

Bild
Der Merkur

Bild
Die Venus

An 8.3.2018 konnte Ich mit mein Teleskop die beiden Planeten sehen.

Michael Brockmann
Beiträge: 11
Registriert: 15. Jan 2018, 09:40

Re: Abendsichtbarkeit Venus / Merkur März 2018

Beitrag von Michael Brockmann » 19. Mär 2018, 11:25

Sehr schön gemacht mit den Merkur und Venus.
Leider habe Ich kein Teleskop
Bei der Besuch an 17.3. Hatte es nicht geklappt dur den Teleskop von Marcus Speckmann zu gucken weil feine awolken war und mir war zu kalt

Benutzeravatar
Andreas Abeln
Beiträge: 384
Registriert: 3. Sep 2012, 18:42
Wohnort: Ahlhorn

Re: Abendsichtbarkeit Venus / Merkur März 2018

Beitrag von Andreas Abeln » 19. Mär 2018, 17:44

Moin,

gestern gesellte sich noch die schmale Mondsichel zu Venus und Merkur.

Ahlhorn 18.03.2018 19:26 MEZ
BildMond, Venus und Merkur by Andreas Abeln, auf Flickr

Gruß Andreas

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste