Grosser Fleckengruppe und 2 M Class Flare

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Marcus Speckmann
Beiträge: 268
Registriert: 23. Jul 2012, 16:55
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Grosser Fleckengruppe und 2 M Class Flare

Beitrag von Marcus Speckmann » 2. Apr 2017, 08:38

Bild

Heute 2 M Class Flare und Ich konnte den großen Sonnenfleckengruppe fotografieren.

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 590
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: Grosser Fleckengruppe und 2 M Class Flare

Beitrag von Jörg Kaufmann » 2. Apr 2017, 09:33

Moin Marcus,

die Gruppe wollte ich gestern auch fotografieren. Ich hatte auch schon die Kamera auf dem Stativ.
Statt der nachlassenden Schleierbewölkung gab es dann aber fette Wolkenpakete.
Schön es doch noch zu sehen.

Gruß Jörg

Thorsten Witt
Beiträge: 45
Registriert: 17. Sep 2015, 21:37
Wohnort: Bad Oldesloe

Re: Grosser Fleckengruppe und 2 M Class Flare

Beitrag von Thorsten Witt » 2. Apr 2017, 13:09

Und noch ein M-Class-Flare gegen 15:00 Uhr MESZ !
Schade, wenn die erdgerichteter wären - was wäre das für eine Show geworden ???

Benutzeravatar
Steffen Hildebrandt
Beiträge: 568
Registriert: 6. Jul 2004, 06:26
Wohnort: Dresden

Re: Grosser Fleckengruppe und 2 M Class Flare

Beitrag von Steffen Hildebrandt » 2. Apr 2017, 16:03

Logisch, dass die nur am Ost- oder Westrand flaren... ;-)

Benutzeravatar
Marcus Speckmann
Beiträge: 268
Registriert: 23. Jul 2012, 16:55
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Grosser Fleckengruppe und 2 M Class Flare

Beitrag von Marcus Speckmann » 2. Apr 2017, 16:54

Wird die Erde getroffen oder ein Streifschuss oder geht der CME an der Erde vorbei?

Benutzeravatar
Daniel Ricke
Beiträge: 1232
Registriert: 21. Jan 2004, 15:51
Wohnort: Hannover

Re: Grosser Fleckengruppe und 2 M Class Flare

Beitrag von Daniel Ricke » 2. Apr 2017, 18:38

Moin!

Der CME des M4.4 aus AR2644 haut voll vorbei. Keine Not zur Vorfreude. :wink:
https://www.spaceweatherlive.com/en/new ... re-m44-cme

Sollte ein solcher aus der anderen Gruppe (AR2645) kommen, die noch näher zu uns schaut, sollten wir schon wachsamer sein. Die verhält sich aber sehr ruhig bisher.

Gruß, Daniel
ja, wir sind Klasse! ;-)

Thorsten Witt
Beiträge: 45
Registriert: 17. Sep 2015, 21:37
Wohnort: Bad Oldesloe

Re: Grosser Fleckengruppe und 2 M Class Flare

Beitrag von Thorsten Witt » 2. Apr 2017, 20:51

Man oh man, jetzt gibt´s den nächsten großen M-Class-Flare mit 5,7 gerade. So viele Speicherkarten und Akkus hab ich gar nicht wie ich hätte fotogrfafieren können wenn die Flares erdgerichteter gewesen wären ! ! ! !

Gibt das noch ein X-Class-Flare vielleicht? ? ?

5 M-Class-Flares in 23 Stunden, unglaublich. :shock:

Ich muß ja zugeben, ich bin ein kleines bißchen angepikt, sorry!

Benutzeravatar
Marcus Speckmann
Beiträge: 268
Registriert: 23. Jul 2012, 16:55
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Grosser Fleckengruppe und 2 M Class Flare

Beitrag von Marcus Speckmann » 3. Apr 2017, 15:04

Jetzt M5.8

Mann Mann warum nicht paar Tage früher.
Dann hätten wir heute Nacht tolles Programm am Himmel.

Benutzeravatar
Tobias F.
Beiträge: 357
Registriert: 10. Nov 2004, 17:30
Wohnort: Oberfrauendorf 20km südl. von Dresden
Kontaktdaten:

Re: Grosser Fleckengruppe und 2 M Class Flare

Beitrag von Tobias F. » 3. Apr 2017, 18:32

ich habe gestern seit langer Zeit mal wieder durch den Sonnefilter geschaut, und war über die Fleckengruppen ertsaunt. Vor einigen Tagen war die Sonne doch fast fleckenfrei. Dann habe ich mal das Handy ans Okular gehalten, das funktionierte besser als gedacht......:wink:
Bild
TS80/480 APO +LUNT-Herschelprisma + 9mm100°Okular+ MOTOG4-Smartphone
es grüßt
Tobias ;-)
Bild

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 590
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: Grosser Fleckengruppe und 2 M Class Flare

Beitrag von Jörg Kaufmann » 3. Apr 2017, 19:50

Moin Tobias,


Meines ist von gestern 02.04. 11:49 MESZ, aber leider nicht so deutlich, weil dauernd Wolken unter dem Dunst durchzogen.
Ich hatte nicht erwartet überhaupt etwas auf den Fotos zu sehen.

Gruß Jörg
DSC_6809_200.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste