Zeitangaben

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Ben Mestermann
Beiträge: 73
Registriert: 2. Mai 2007, 06:38
Wohnort: 44534 Luenen NRW

Zeitangaben

Beitrag von Ben Mestermann » 26. Apr 2016, 17:11

Hallo Forumsinsassen,
aktuell meldet Spaceweather fuer Do 28.4. "late in the day" ein HCS-Crossing. In Verbindung mit den beiden CHs fuer 29./30. ganz interessant.
Aber worauf beziehen Spaceweather wohl ihre Zeitangaben: Auf UT oder eine mittlere Regionalzeit in den USA?? Angaben diesbezuegl. finde ich nicht.
Gruss
Ben

Benutzeravatar
Robert Wagner
Beiträge: 449
Registriert: 23. Feb 2004, 20:58
Wohnort: Stockholm
Kontaktdaten:

Re: Zeitangaben

Beitrag von Robert Wagner » 26. Apr 2016, 17:28

Moin,

hier das ENLIL-Modell, mit ISWA generiert. Das ist für 20160428 19Z.
Bild

Viele Grüße,
Robert
Magnetometer Stockholm & Magnetometerline http://www.magnetometer.se/ Bild
member: DPG, AGU, IAU, Cloud Appreciation Society
tweeting about aurora borealis, astronomy, science

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 735
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: Zeitangaben

Beitrag von Jörg Kaufmann » 26. Apr 2016, 18:39

Moin,

die verwenden bei ISWA als zivile Organisation Z-Zeit? Wieder etwas gelernt, habe ich zuletzt vor über 10 Jahren gebraucht :D

Gruß Jörg

Ben Mestermann
Beiträge: 73
Registriert: 2. Mai 2007, 06:38
Wohnort: 44534 Luenen NRW

Re: Zeitangaben

Beitrag von Ben Mestermann » 27. Apr 2016, 15:34

Wenn ich das Modell betrachte, scheint es alle 3-5 Tage ein HCS-Crossing zu geben!?!
Also könnte man annehmen: Trifft ein CH-Einfluss mit neg. Charakteristik mit einem Crossing zusammen, hätte man gewisse PL-Chancen.
Aber dies ist wohl nur eine Ausgeburt meines astrophysikalischen Nichtwissens ;-)

Ben Mestermann
Beiträge: 73
Registriert: 2. Mai 2007, 06:38
Wohnort: 44534 Luenen NRW

Re: Zeitangaben

Beitrag von Ben Mestermann » 27. Apr 2016, 15:37

Wenn ich das Modell betrachte, scheint es alle 3-5 Tage ein HCS-Crossing zu geben!?!
Also könnte man annehmen: Trifft ein CH-Einfluss mit neg. Charakteristik mit einem Crossing zusammen, hätte man gewisse PL-Chancen.
Aber dies ist wohl nur eine Ausgeburt meines astrophysikalischen Nichtwissens ;-)
Wiedemauchsei, für den 29./30. sollte man vorsichtshalber die Akkus geladen haben.

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 735
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: Zeitangaben

Beitrag von Jörg Kaufmann » 27. Apr 2016, 16:03

Wenn etwas kommt wäre schön. Muss nur noch das Wetter mitspielen. Tief "Uta" kreiselt schon 3 Tage über S-H. Und "Viola" wartet schon.
Was sagen denn unsere Wetterkundigen :?:

Benutzeravatar
Marcus Speckmann
Beiträge: 288
Registriert: 23. Jul 2012, 16:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Zeitangaben

Beitrag von Marcus Speckmann » 28. Apr 2016, 00:26

Oldenburg soll es bewölgt werden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste