Zodiakallicht am 25.3.16

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Michael Theusner
Beiträge: 1143
Registriert: 30. Jan 2004, 10:33
Wohnort: Hamburg/Rahlstedt
Kontaktdaten:

Zodiakallicht am 25.3.16

Beitrag von Michael Theusner » 26. Mär 2016, 14:21

Hallo,

gestern Abend klarte es von der Nordsee her wunderbar auf. So konnte ich an der Küste bei Arensch (westlich von Cuxhaven) kurz vor Mondaufgang und ganz kurz vor Ende der astronomischen Dämmerung dieses Panorama mit Milchstraße und Zodiakallicht aufnehmen. Gut zu erkennen sind auch diverse rote Wasserstoff- und Dunkelnebel in der Milchstraße sowie etwas roter Airglow in Horizontnähe. Die Lichtglocke links stammt vom 40 km entfernten Wilhelmshaven.

Bild

Viele Grüße,
Michael

Benutzeravatar
Andy Eichner
Beiträge: 211
Registriert: 4. Nov 2015, 17:39
Wohnort: Meuselwitz
Kontaktdaten:

Re: Zodiakallicht am 25.3.16

Beitrag von Andy Eichner » 26. Mär 2016, 18:09

Schönes Bild!

Olaf Brandt
Beiträge: 38
Registriert: 19. Nov 2015, 19:52
Wohnort: Hamburg

Re: Zodiakallicht am 25.3.16

Beitrag von Olaf Brandt » 26. Mär 2016, 18:54

Hallo Michael
Kannst uns verraten mit welchen Kamera Einstellungen du diese wunderschöne Fotos gemacht hast?
Schöne Ostergrüsse von Olaf

Benutzeravatar
Ute Wünsche- Keller
Beiträge: 125
Registriert: 15. Apr 2015, 19:05
Wohnort: Ottendorf- Okrilla

Re: Zodiakallicht am 25.3.16

Beitrag von Ute Wünsche- Keller » 26. Mär 2016, 19:18

Ich beneide alle die an der See wohnen soooo sehr!

Tolles Bild, CHAPEAU!
uǝqǝɹʇs ɥɔɐuɐp ʇɥɔıu 'uǝqɐɥ uɐɯ ssnɯ ʇäʇılɐuıƃıɹo

Olaf Brandt
Beiträge: 38
Registriert: 19. Nov 2015, 19:52
Wohnort: Hamburg

Re: Zodiakallicht am 25.3.16

Beitrag von Olaf Brandt » 26. Mär 2016, 19:49

Libe Ute, du bist nicht die einzige

Benutzeravatar
Ute Wünsche- Keller
Beiträge: 125
Registriert: 15. Apr 2015, 19:05
Wohnort: Ottendorf- Okrilla

Re: Zodiakallicht am 25.3.16

Beitrag von Ute Wünsche- Keller » 26. Mär 2016, 21:21

@ Olaf Von Hamburg hast dus doch auch nicht so weit bis zum Meer, also zumindest stehen deine Chancen wesentlich besser, als meine hier in der Nähe von Dresden...
Aber trotzdem schön, nicht allein zu sein ;-)
uǝqǝɹʇs ɥɔɐuɐp ʇɥɔıu 'uǝqɐɥ uɐɯ ssnɯ ʇäʇılɐuıƃıɹo

Benutzeravatar
Michael Theusner
Beiträge: 1143
Registriert: 30. Jan 2004, 10:33
Wohnort: Hamburg/Rahlstedt
Kontaktdaten:

Re: Zodiakallicht am 25.3.16

Beitrag von Michael Theusner » 27. Mär 2016, 10:18

Hallo!

Vielen Dank für die positiven Kommentare!
Olaf Brandt hat geschrieben:Hallo Michael
Kannst uns verraten mit welchen Kamera Einstellungen du diese wunderschöne Fotos gemacht hast?
Schöne Ostergrüsse von Olaf
Hab ich doch komplett vergessen :roll:
Canon 6D, Walimex 24mm@f/2.4, ISO 6400, t=15s.
8 Bilder im Hochformat für den Himmel und weitere 6 im Querformat unten, um noch mehr vom Boden im Vordergrund drauf zu bekommen.

Zur Bearbeitung: Entwickelt in Lightroom. Etwas Rauschen entfernt und den Dunstfilter angewendet, um den Kontrast zu erhöhen. Sonst keine weitere Beabeitung.

Schöne Ostern!
Michael

Olaf Brandt
Beiträge: 38
Registriert: 19. Nov 2015, 19:52
Wohnort: Hamburg

Re: Zodiakallicht am 25.3.16

Beitrag von Olaf Brandt » 27. Mär 2016, 12:27

Hi Micheal, vielen Dank für die Info
Liebe Ostergrüsse
Olaf

Benutzeravatar
Stephan Brügger
Beiträge: 264
Registriert: 16. Jun 2008, 10:50
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Zodiakallicht am 25.3.16

Beitrag von Stephan Brügger » 31. Mär 2016, 07:58

Selten eine so schöne Aufnahme des Zodiakallichts gesehen.

Gute Arbeit!

Viele Grüße
Stephan Brügger
Lübeck
Mitglied im "AKM" · Member of "The Cloud Appreciation Society"
Flickr · Youtube · Facebook

Benutzeravatar
Marco Rank
Beiträge: 26
Registriert: 7. Mär 2016, 06:49
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Zodiakallicht am 25.3.16

Beitrag von Marco Rank » 10. Apr 2016, 19:46

@Laura. Was denkst du? Könnte es nicht auch Airglow gewesen sein, was wir den Abend in Westerhever gesehen haben?

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1438
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel (54.4°N, 10.1°E)
Kontaktdaten:

Re: Zodiakallicht am 25.3.16

Beitrag von Laura Kranich » 10. Apr 2016, 20:27

Also im Vergleich der ACE-Daten würde ich sagen, dass wir tatsächlich diffuses PL fotografiert haben, denn die Partikeldichte und -geschwindigkeit waren etwas erhöht und Bz schwankend bis -6nT. Da ist fotografisches PL bei uns eigentlich so gut wie sicher.
Bei Michaels Beobachtung hingegen waren die Bedingungen nicht so günstig, weshalb es wohl wirklich Airglow ist.
Davon abgesehen fanden wir die Rotfärbung genau in nördlicher Richtung, während es sich auf Michaels Bild fast bis nach Süden ausdehnt und im Norden nicht besonders stark ausgeprägt ist.
Aber es ist natürlich nicht ausgeschlossen, dass bei uns auch Airglow mitgespielt hat, sehr häufig ist es ja bei PL-Events besonders stark, wobei ich bisher meist eher grünes beobachtet habe (teils so hell, dass es mit bloßem Auge wie dünne Schleierwolken erschien).

Achja und auch von mir: Glückwunsch zu diesem wirklich tollen Panoramabild! :)
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Michael Theusner
Beiträge: 1143
Registriert: 30. Jan 2004, 10:33
Wohnort: Hamburg/Rahlstedt
Kontaktdaten:

Re: Zodiakallicht am 25.3.16

Beitrag von Michael Theusner » 11. Apr 2016, 20:34

Marco Rank hat geschrieben:@Laura. Was denkst du? Könnte es nicht auch Airglow gewesen sein, was wir den Abend in Westerhever gesehen haben?
Hallo Marco und Laura,

es ist so, dass während geomagnetischer Störungen auch die Aktivität des roten Airglows deutlich zunimmt. Insofern lässt sich wahrscheinlich nicht sicher sagen, was ihre da offenbar fotografiert habt. Wenn es wirklich komplett strukturlos war, war es möglicherweise durch geomagnetische Aktivität stärker werdender, roter Airglow. Wenn etwas Struktur, z.B. einzelne Strahlen dabei waren, wäre es sicher PL gewesen.

Viele Grüße,
Michael

Benutzeravatar
Marco Rank
Beiträge: 26
Registriert: 7. Mär 2016, 06:49
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Zodiakallicht am 25.3.16

Beitrag von Marco Rank » 12. Apr 2016, 20:09

Danke für die Einordnung, Michael!
Und auch von mir: Glückwunsch zu diesem grandiosen Bild. Meine Zodiakallichtbilder folgen noch :)
LG Marco

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste