Polarlicht 2016-03-15/16

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Benutzeravatar
wolf-peter hartmann
Beiträge: 81
Registriert: 2. Dez 2014, 18:02
Wohnort: Regensburg 48^59'55"N 12°6'47"E

Re: Polarlicht 2016-03-15/16

Beitrag von wolf-peter hartmann » 16. Mär 2016, 14:07

hallo michael,

ich habe eine e-mail bekommen, wir sind aber sooo weit südlich, dass ich nach kurzem blick aus dem fenster und einer probeaufnahme nichts unternommen habe.
mstfrg

wolf

Benutzeravatar
Thomas Schwarzbach
Beiträge: 141
Registriert: 16. Apr 2015, 22:22
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 2016-03-15/16

Beitrag von Thomas Schwarzbach » 16. Mär 2016, 14:55

Hallo Michael,
ich hatte ebenfalls keine warn Email bekommen.
Liebe Grüße

Benutzeravatar
Jonas Heinzel
Beiträge: 241
Registriert: 16. Apr 2015, 23:07
Wohnort: Kiel

Re: Polarlicht 2016-03-15/16

Beitrag von Jonas Heinzel » 16. Mär 2016, 15:10

Fotografisch sichtbarer grüner Bogen auf der Insel Amrum, nahe Süddorf (Strand) gegen 21:20 UTC+1.
Süddorf (Amrum) liegt auf etwa 54°38′.
Als die Werte hoch gingen, habe ich mich vom Haus auf den Weg zum Strand gemacht.
Das Maximum der Aktivität war, leider, während ich noch auf dem Weg war :/

Dennoch war es möglich, noch etwas fotografisch eingefangen zu bekommen:

Frame von 21:21, Nikon D5100 mit Tokina 11-16 DXII.
Amrum_Aurora_204_klein.jpg
10s, ISO 1250, F/2.8, 11mm, Blick Richtung Nord-Nord-Ost.
Bearbeitung lediglich zum Drehen des Bildes & Anpassung der Picture Control.

Insgesamt leider viel zu kurzes Event... Aber dennoch tierisch Schwein gehabt mit dem Wetter :D
Den Tag über sah es hier auf Amrum nämlich alles andere als gut aus.

Benutzeravatar
Michael Theusner
Beiträge: 1051
Registriert: 30. Jan 2004, 10:33
Wohnort: 5 km östl. Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 2016-03-15/16

Beitrag von Michael Theusner » 16. Mär 2016, 16:01

Hallo,

danke für die Rückmeldungen. Das ist ja schon mysteriös, dass jetzt doch nicht alle keine Warnung bekommen haben. Ich habe zumindest eine Vermutung, ich hatte indem PHP-Script für den Emailversand etwas geändert, das wahrscheinlich die Ursache gewesen ist. Vorher gab es eine Schleife, bei der jeder einzeln eine Email bekommen hat. Jetzt wir aber eine einzige Email an eine BCC-Liste geschickt. Das scheint nicht geklappt zu haben.

Ich möchte gerne denen, die sich jetzt zurückgemeldet haben, heute gegen 18:45, nach Programmänderung, eine Testemail schicken. Dann könnt ihr ja über die Versendeadresse antworten und ich sehe, ob es dann funktioniert. OK?

Viele Grüße,
Michael

Benutzeravatar
Andreas Abeln
Beiträge: 426
Registriert: 3. Sep 2012, 18:42
Wohnort: Ahlhorn

Re: Polarlicht 2016-03-15/16

Beitrag von Andreas Abeln » 16. Mär 2016, 16:56

Hallo Michael,

ich hab auch keine Mail bekommen, deshalb hab ich eine PL-Warnung über die Yahoo -Gruppe verschickt.

Hat die den jemand bekommen?

Gruß Andreas

Benutzeravatar
Thomas Pest
Beiträge: 60
Registriert: 9. Sep 2015, 15:51
Wohnort: Süderlügum
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 2016-03-15/16

Beitrag von Thomas Pest » 16. Mär 2016, 16:58

Auch an der privaten Wetterstation Süderlügum,54°52´20" N/8°54´45" O,gab es in der Nacht zum 16.03.2016 ein schwaches,fotografisches Polarlicht zu sehen.

Die Webcam hat es in der Zeit von 00.50 Uhr - 01.30 Uhr und noch einmal kurz nach 02 Uhr aufgezeichnet.
Zitat "Du bekommst nur einen kleinen Funken Verrücktheit - verlier ihn nicht !" Zitat Ende
Robin Williams

private Wetterstation Süderlügum
www.suederluegumwetter.de

Tommy

Hans Bargmann
Beiträge: 44
Registriert: 11. Sep 2015, 15:26

Re: Polarlicht 2016-03-15/16

Beitrag von Hans Bargmann » 16. Mär 2016, 17:15

Wie kann ich mich denn auf diese Mailingliste setzen?

Benutzeravatar
Jannick Bruhns
Beiträge: 28
Registriert: 15. Apr 2015, 21:12
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 2016-03-15/16

Beitrag von Jannick Bruhns » 16. Mär 2016, 17:19

Mein Fotos ist übrigends hier entstanden: 54.869693, 9.138572
hab nochmal geguckt, auf den 2 fotos davor und danach ist auch leichtes grün zu sehen.

Benutzeravatar
Stefan Gerlach
Beiträge: 96
Registriert: 18. Mär 2015, 12:34
Wohnort: Witzeeze
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 2016-03-15/16

Beitrag von Stefan Gerlach » 16. Mär 2016, 18:25

@andreas: die warnmail kam an.
@michael. Wo kann ich mich für deine eintragen?
Viele Grüße aus dem südlichen Schleswig-Holstein.
Stefan

www.stefangerlach.de

Benutzeravatar
Michael Theusner
Beiträge: 1051
Registriert: 30. Jan 2004, 10:33
Wohnort: 5 km östl. Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 2016-03-15/16

Beitrag von Michael Theusner » 16. Mär 2016, 18:53

Stefan Gerlach hat geschrieben:@andreas: die warnmail kam an.
@michael. Wo kann ich mich für deine eintragen?
Einfach PN an mich mit eurer E-Mail-Adresse.

Mehr Infos über die Funktionsweise gibt es hier:
viewtopic.php?f=1&t=55918

Gruß, Michael

Benutzeravatar
Stefan Gerlach
Beiträge: 96
Registriert: 18. Mär 2015, 12:34
Wohnort: Witzeeze
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 2016-03-15/16

Beitrag von Stefan Gerlach » 16. Mär 2016, 19:06

PN ist raus. Danke.

Kann es sein, das einigen gar nicht klar war (inklusive mir), das es zwei verschiedene Listen gibt? Weil einige schreiben, sie hatten die Warnung erhalten, andere nicht. Vielleicht meinen die einen ja die Warnung über die Yahoo Gruppe? Also die Warnung von Andreas.
Viele Grüße aus dem südlichen Schleswig-Holstein.
Stefan

www.stefangerlach.de

Anja Verhöfen
Beiträge: 409
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Re: Polarlicht 2016-03-15/16

Beitrag von Anja Verhöfen » 16. Mär 2016, 19:34

Hallo Michael,

Sorry, dass ich mich erst jetzt melde. Ich hatte Dienst. Auch ich bekam keine Warnmail.

Liebe Grüße.

Anja Verhöfen

Benutzeravatar
Astrid Beyer
Beiträge: 500
Registriert: 10. Mai 2013, 20:11
Wohnort: Körbelitz / Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 2016-03-15/16

Beitrag von Astrid Beyer » 16. Mär 2016, 20:09

Andreas Abeln hat geschrieben:Hallo Michael,

ich hab auch keine Mail bekommen, deshalb hab ich eine PL-Warnung über die Yahoo -Gruppe verschickt.

Hat die den jemand bekommen?

Gruß Andreas
Hallo,
die Mail von Andreas kam an, von Michael aber keine.
Leider war es bei uns aber eh wolkig. :|

Gruß Astrid

Benutzeravatar
Laura Kranich
Beiträge: 1403
Registriert: 4. Jun 2013, 15:08
Wohnort: Kiel (54.4°N, 10.1°E)
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 2016-03-15/16

Beitrag von Laura Kranich » 16. Mär 2016, 21:19

Moin Moin!

Auch von mir noch ein Bild von der Phase der größten Aktivität. Der hier auf dem Bild sichtbare grüne Bogen war auch schwach visuell zu sehen.

21:15, 20s, ISO1600, f/1.8
Bild

Eine weitere Aktivität gab es gegen 23:32, gegen 00:30 stieg die Aktivität erneut an, jedoch zogen einige Wolken auf und der fiese Ostwind blies so kalt, dass ich die Beobachtung abbrach, davon abgesehen, dass ich früh aus dem Bett musste.

Hier noch ein Zeitraffer aller meiner Bilder (Aufnahmeparameter wie oben).
Viele Grüße aus Kiel,
Laura

http://www.lk-photo-film.de

Benutzeravatar
Thomas Pest
Beiträge: 60
Registriert: 9. Sep 2015, 15:51
Wohnort: Süderlügum
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht 2016-03-15/16

Beitrag von Thomas Pest » 17. Mär 2016, 17:38

Thomas Pest hat geschrieben:Auch an der privaten Wetterstation Süderlügum,54°52´20" N/8°54´45" O,gab es in der Nacht zum 16.03.2016 ein schwaches,fotografisches Polarlicht zu sehen.

Die Webcam hat es in der Zeit von 00.50 Uhr - 01.30 Uhr und noch einmal kurz nach 02 Uhr aufgezeichnet.
Die Webcam hat am 16.03.16 auch in der Zeit von 21.30 - 23.30 Uhr wiederholt,teils deutliches,fotografisches Polarlicht aufzeichnen können.
Zitat "Du bekommst nur einen kleinen Funken Verrücktheit - verlier ihn nicht !" Zitat Ende
Robin Williams

private Wetterstation Süderlügum
www.suederluegumwetter.de

Tommy

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste