2016-02-16 Polarlicht?

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Patrick Paproth
Beiträge: 181
Registriert: 16. Jul 2012, 05:56
Wohnort: Schwedeneck

2016-02-16 Polarlicht?

Beitrag von Patrick Paproth » 16. Feb 2016, 17:40

Hallo!
Habe gerade gelesen, dass heute Abend / Nacht eine PL Wahrscheinlichkeit in Deutschland besteht.
KP-Index Prognose für die nächsten 4 Stunden steht jedoch bei 0.

Wisst ihr da näheres?

Gruß
Patrick
-----> https://www.instagram.com/paquadrat/ <-----
Dürft ihr euch gerne ansehen und einen Kommentar hinterlassen :)

Kristina Kluthke
Beiträge: 34
Registriert: 30. Dez 2015, 11:33
Wohnort: Dortmund

Re: 2016-02-16 Polarlicht?

Beitrag von Kristina Kluthke » 16. Feb 2016, 17:44

Ich schaue unter anderem hier: http://www.aurora-service.eu/aurora-forecast/
Da steht was von 5.

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2689
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 2016-02-16 Polarlicht?

Beitrag von Andreas Möller » 16. Feb 2016, 17:46

Besser ist es den Bz im Auge zu behalten.

http://www.polarlicht-vorhersage.de/#ace

Viele Grüße,
Andreas

Benutzeravatar
Marcus Speckmann
Beiträge: 268
Registriert: 23. Jul 2012, 16:55
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: 2016-02-16 Polarlicht?

Beitrag von Marcus Speckmann » 16. Feb 2016, 18:06

Bz ist leicht im Minus

Meine Augen auf und meine Accus laden gerade.

Benutzeravatar
Jörg Kaufmann
Beiträge: 590
Registriert: 8. Sep 2015, 20:18
Wohnort: 25770 Hemmingstedt

Re: 2016-02-16 Polarlicht?

Beitrag von Jörg Kaufmann » 16. Feb 2016, 18:23

... und für Norddeutschland größtenteils wolkenlos und trockene kalte Luft. :-D
Endlich mal wieder gute Bedingungen. Der Mond hat seinen höchsten Punkt auch gleich erreicht.

Benutzeravatar
Steffen Hildebrandt
Beiträge: 568
Registriert: 6. Jul 2004, 06:26
Wohnort: Dresden

Re: 2016-02-16 Polarlicht?

Beitrag von Steffen Hildebrandt » 16. Feb 2016, 18:36

Na wenigstens ists hier in DD 8/8-bedeckt... Muss man nicht frieren. ;-)

Benutzeravatar
Steffen Hildebrandt
Beiträge: 568
Registriert: 6. Jul 2004, 06:26
Wohnort: Dresden

Re: 2016-02-16 Polarlicht?

Beitrag von Steffen Hildebrandt » 16. Feb 2016, 20:59

Welcher Flare aus 2497 wird das gewesen sein?

Immerhin ein K6 auf meinem Magnetometer.

Benutzeravatar
Robert Wagner
Beiträge: 448
Registriert: 23. Feb 2004, 20:58
Wohnort: Stockholm
Kontaktdaten:

Re: 2016-02-16 Polarlicht?

Beitrag von Robert Wagner » 16. Feb 2016, 21:05

Hi,

meiner Meinung nach liegt eine typische CH-Signatur vor. Der Valentinstag-CME steht weiterhin aus, und andere waren nicht geoeffektiv.

Viele Grüße,
Robert
Magnetometer Stockholm & Magnetometerline http://www.magnetometer.se/ Bild
member: DPG, AGU, IAU, Cloud Appreciation Society
tweeting about aurora borealis, astronomy, science

Thomas Rickert
Beiträge: 38
Registriert: 6. Aug 2011, 20:01
Wohnort: Seth
Kontaktdaten:

Re: 2016-02-16 Polarlicht?

Beitrag von Thomas Rickert » 16. Feb 2016, 21:16

Moin,

aus Seth kann ich einen fotografischen Nachweiß melden ...

http://seth-polarlichter.de/?p=1289

Allen noch viel Erfolg heute Abend ich bin raus.
Gute Nacht
Thomas

Benutzeravatar
Iᥒgo Q
Beiträge: 28
Registriert: 4. Nov 2015, 08:35

Re: 2016-02-16 Polarlicht?

Beitrag von Iᥒgo Q » 16. Feb 2016, 21:22

Steffen Hildebrandt hat geschrieben:Na wenigstens ists hier in DD 8/8-bedeckt... Muss man nicht frieren. ;-)
Könnte eventuell noch auflockern; erste Wolkenlücken sind erkennbar.

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1898
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: 2016-02-16 Polarlicht?

Beitrag von Heiko Ulbricht » 16. Feb 2016, 21:26

Hier im Raum Radebeul auch alles noch dicht und Werte sinken ziemlich schnell ab. Wird wohl nichts mehr, selbst wenn es in der zweiten Nachthälfte aufklaren sollte.
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Stefan Gerlach
Beiträge: 96
Registriert: 18. Mär 2015, 12:34
Wohnort: Witzeeze
Kontaktdaten:

Re: 2016-02-16 Polarlicht?

Beitrag von Stefan Gerlach » 16. Feb 2016, 21:40

Ratzeburg 20.38 Uhr fotografisch.
Jetzt auch wieder. Witzeeze fotografisch.
Viele Grüße aus dem südlichen Schleswig-Holstein.
Stefan

www.stefangerlach.de

Michael Green
Beiträge: 66
Registriert: 30. Apr 2011, 11:11
Wohnort: 24782 Büdelsdorf, Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: 2016-02-16 Polarlicht?

Beitrag von Michael Green » 16. Feb 2016, 21:48

Hallo Forenfreunde,
Hier im hohen Norden (Büdelsdorf, SH) hat meine WebCam fotografisches Polarlicht aufgezeichnet, so von 20:35 - 21:10 MEZ deutlich sichtbar. Danach wieder Ruhe, vielleicht kommt ja nochmal was..

http://www.buedelsdorfwetter.de/16.02.2016_20_PL.mov (2,7MB)

Und gegen 00 bis ca 00:17 MEZ nochmal ein schwaches PL zu sehen:

http://www.buedelsdorfwetter.de/17.02.2016_00_PL.mov (1,7MB)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste