Polarlicht "Ankündigung" für 11./12.09.2015

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2536
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Polarlicht "Ankündigung" für 11./12.09.2015

Beitrag von Ulrich Rieth » 11. Sep 2015, 09:10

Moin!

Die 5. Nacht in Folge dürfte auch wieder mit Polarlicht aufwarten.
Aktuell produziert das erwartete coronale Loch bereits einen G2 Sturm und NOAA-SWPC erwartet sogar Kp-Werte von 7+, so dass ein G3 Sturm möglich wäre.
Bei der aktuellen Unruhe im Erdmagnetfeld und der Beobachtung von letzter Nacht, bei wirklich bescheidenen Werten, vor allem was die Geschwindigkeit des Sonnenwindes angeht, ist für heute Abend auf alle Fälle auch wieder Polarlicht erwartbar.
Wer sich also noch eine Nacht (zum Wochenende) um die Ohren schlagen will...immer los.
Ich denke, diese Rekordreihe wird zwar irgendwann abbrechen, aber auch eine 6.Nacht könnte bei einem schnellen Sonnenwind noch folgen.
Klaren Himmel!

Ulrich

Benutzeravatar
Steffen Hildebrandt
Beiträge: 502
Registriert: 6. Jul 2004, 06:26
Wohnort: Dresden

Re: Polarlicht "Ankündigung" für 11./12.09.2015

Beitrag von Steffen Hildebrandt » 11. Sep 2015, 09:26

Moin moin,

bei den Magnetometerwerten i.A. auch kein Wunder.

Bild
(verfällt)

Hoffentlich ists nicht zu zeitig.

Aber das Wetter. Hier im Osten sind wieder nachmittägliche/abendliche Gewitter angesagt...

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2536
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht "Ankündigung" für 11./12.09.2015

Beitrag von Ulrich Rieth » 11. Sep 2015, 09:28

Gerade ist schon die G3 Sturm Schwelle erreicht, sogar an den offiziellen Kp-Stationen, wie man am Kp 7- des quick-look in Potsdam sehen kann:
http://www.gfz-potsdam.de/sektion/erdma ... -echtzeit/

Benutzeravatar
Thomas Schwarzbach
Beiträge: 138
Registriert: 16. Apr 2015, 22:22
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht "Ankündigung" für 11./12.09.2015

Beitrag von Thomas Schwarzbach » 11. Sep 2015, 10:01

Und ich bin in Thüringen.. Tze. Aber vielleicht reicht es ja bis hier :)


Benutzeravatar
Thomas Klein
Beiträge: 553
Registriert: 1. Dez 2013, 07:29
Wohnort: Miesbach

Re: Polarlicht "Ankündigung" für 11./12.09.2015

Beitrag von Thomas Klein » 11. Sep 2015, 11:32

Ich bin jetzt einfach mal optimistisch und mache mir Hoffnungen hier im tiefsten Süden! ...wobei Bt schon wieder auf 8 runter gegangen ist.
Nachdem ich meinen Schlafrhytmus in den letzten Tagen eh schon umgestellt habe und ich jeden Tag bis spät in die Nacht beim fotografieren war, würde sich das ja gerade zu anbieten. :D

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2536
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht "Ankündigung" für 11./12.09.2015

Beitrag von Ulrich Rieth » 11. Sep 2015, 11:42

Moin!

Die PL-Aussichten bei coronalen Löchern sind meistens nur für Norddeutschland gegeben.
Und das dürfte auch heute die Grenze sein.
Wo genau im Norden, ist natürlich noch offen.
Die Geschwindigkeit des Sonnenwindes ist mit über 600km/s schon einmal sehr gut.
Das IMF ist überwiegend südlich ausgerichtet, wenn auch nur noch schwach.
Insgesamt sicher eine Situation, die unter Einbeziehung der Vorgeschichte für PL gut ist.
Ins Blaue geraten, würde ich für heute Abend ein Ereignis bis schwach visuell für möglich halten.
Bei geübten Beobachtern an sehr dunklen Standorten könnte natürlich auch ein deutlich visuell herauskommen. Aber diese Standort könnten heute Mangelware werden, denn die Wetteraussichten sind eher bescheiden.
Dennoch viel Erfolg.
Gruß!

Ulrich

Matthias Krüger
Beiträge: 12
Registriert: 13. Mai 2015, 19:34
Wohnort: Brandenburg/Havel
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht "Ankündigung" für 11./12.09.2015

Beitrag von Matthias Krüger » 11. Sep 2015, 11:47

Hallo Ulrich,

laut der Seite wo ich nach dem Wetter gucke nimmt die Bewölkung ab 19 Uhr stetig ab. Bisher konnte ich mich zu 95% darauf verlassen.
Gruß Matthias

Benutzeravatar
Sibylle Lage
Beiträge: 422
Registriert: 12. Mär 2012, 23:54
Wohnort: 51°N
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht "Ankündigung" für 11./12.09.2015

Beitrag von Sibylle Lage » 11. Sep 2015, 11:56

Für den Osten Deutschlands (Thüringen, Sachsen Anhalt/Sachsen) ist heute abend Gewitter vorhergesagt. Wäre ja eine tolle Kombination, wenn es denn hinhaut.
Farben sind das Lächeln der Natur

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2536
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht "Ankündigung" für 11./12.09.2015

Beitrag von Ulrich Rieth » 11. Sep 2015, 12:03

Naja, also ich denke, es wird eher ein filigranes PL wie gestern evtl. etwas stärker geben.
Aber dafür braucht man schon exzellente Himmelsbedingungen.
Da reicht ein Aufklaren in feuchter Luft nicht, denn die führt zu Nebel.
Also nicht zuviel Hoffnung machen, erst recht nicht für die Kombination mit Gewittern, das kann ich mir noch nicht so recht als machbar für heute vorstellen.
Gruß!

Ulrich

Matthias Krüger
Beiträge: 12
Registriert: 13. Mai 2015, 19:34
Wohnort: Brandenburg/Havel
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht "Ankündigung" für 11./12.09.2015

Beitrag von Matthias Krüger » 11. Sep 2015, 21:36

Da scheint heute wirklich nicht mehr viel zu kommen.
Gruß Matthias

Benutzeravatar
RolfK
Beiträge: 672
Registriert: 17. Jan 2005, 11:24
Wohnort: Langgöns
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht "Ankündigung" für 11./12.09.2015

Beitrag von RolfK » 11. Sep 2015, 22:18

Schätze nicht bei einem K4 :-(

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3594
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: Polarlicht "Ankündigung" für 11./12.09.2015

Beitrag von StefanK » 12. Sep 2015, 07:22

Hallo zusammen,

das PL-Oval ist offenbar recht weit im Norden geblieben.
Hier am Mývatn war bis mindestens 2 Uhr UT (= 4 Uhr MESZ) mehr oder weniger Allsky-Aktivitaet mit 2 Substorms gegen 22:30 UT und 0030 UT. War fuer die Leute, mit denen ich unterwegs bin (SuW-Leserreise) grosses Erlebnis.
Fuer heute (wir werden in Varmahlið sein) ist erneut klarer Himmel vorhergesagt, was hier unweigerlich Polarlicht-Sichtungen bedeutet.

Viele Gruesse vom Mývatn,

Stefan

Benutzeravatar
Jonas Heinzel
Beiträge: 241
Registriert: 16. Apr 2015, 23:07
Wohnort: Kiel

Re: Polarlicht "Ankündigung" für 11./12.09.2015

Beitrag von Jonas Heinzel » 12. Sep 2015, 08:24

Hallo Stefan!

Freut mich, dass Ihr so erfolgreich wart (:
Hier in Kiel wird uns die kommenden Tage wohl erstmal das Wetter nen Strich durch die Rechnung machen.

Wünsche euch da oben, eurer Vorhersage entsprechend, eine tolle Nacht und allen Beteiligten ein schönes,
farbenprächtiges Erlebnis! :D

Gruß aus Kiel, Jonas

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste