Major Flars aus 12205

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Thomas Klein
Beiträge: 604
Registriert: 1. Dez 2013, 07:29
Wohnort: Miesbach

Major Flars aus 12205

Beitrag von Thomas Klein » 5. Nov 2014, 15:04

Ich eröffne jetzt mal einen Thread.
Ich denke/hoffe, dass wir noch mehr Major Flares bekommen.
Dann aber bitte erdgerichtet mit CME. ;)

Bild

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Steffen Hildebrandt
Beiträge: 593
Registriert: 6. Jul 2004, 06:26
Wohnort: Dresden

Re: Major Flars aus 12205

Beitrag von Steffen Hildebrandt » 5. Nov 2014, 16:34

Die neue Gruppe "flaret" auch schon wieder so vor sich hin und vor allem am Ostrand... ;-)

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2728
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Major Flars aus 12205

Beitrag von Andreas Möller » 7. Nov 2014, 17:26

Der 1. X-Class Flare
Edit: X1.6 impulsiv

Bild

Benutzeravatar
Thomas Klein
Beiträge: 604
Registriert: 1. Dez 2013, 07:29
Wohnort: Miesbach

Re: Major Flars aus 12205

Beitrag von Thomas Klein » 7. Nov 2014, 17:32

Der ist aber leider ziemlich spitz. Der Flare sieht allgemein ziemlich komisch aus.

Marc Seegelken
Beiträge: 38
Registriert: 27. Feb 2014, 20:14
Wohnort: Kiel

Re: Major Flars aus 12205

Beitrag von Marc Seegelken » 7. Nov 2014, 18:14

Ich hoffe, dass die ganze Energie nicht jetzt schon herausgeschleudert wird und in geoeffektiver Position keinen ordentlichen Flare mit CME mehr herausschleudert ...
Vom Wetter her sieht es zwar nicht rosig aus, aber auch nicht ganz schlecht.

Grüße,
Marc

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2728
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Major Flars aus 12205

Beitrag von Andreas Möller » 7. Nov 2014, 19:43

LASCO C2 zeigt einen CME

wolfgang hamburg
Beiträge: 2280
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Re: Major Flars aus 12205

Beitrag von wolfgang hamburg » 7. Nov 2014, 22:58

Moin moin.

und auf 36E kann das auch schon geoeffektiv sein. Also etwas Geduld, eine Lasco C2 mit CME:
Bild

Grüße wolfgang

Wolfgang Dzieran
Beiträge: 1147
Registriert: 11. Jan 2004, 19:37
Wohnort: Bad Lippspringe
Kontaktdaten:

Re: Major Flars aus 12205

Beitrag von Wolfgang Dzieran » 9. Nov 2014, 21:36

Nach dem WSA-Enlil-Modell wird die Erde morgengegen Mittag streifend vom CME getroffen. Auf EPAM ist seit heute Nachmittag auch eine kleine Rampenbildung zu erkennen. Wir sollten morgen mal die Werte im Auge behalten, vielleicht ist für Norddeutschland ja am Abend mal wieder was drin.

Klaren Himmel!

Wolfgang
aus Bad Lippspringe

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste