Major Flares aus 12158

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von Ulrich Rieth » 11. Sep 2014, 09:30

Es gibt noch einen weiteren Punkt, der erwähnt werden sollte.
Gestern Abend haben wir einen HCS Durchgang gehabt und sind in einen Sonnenwindsektor mit scheinbar überwiegend südlichem IMF gewechselt.
Dies deckt sich auch mit der Vorhersage des GSFC.
Dadurch wird die Magnetosphäre bereits jetzt dauerhaft angeregt und das kann ja für mögliche CME Impakte nur gut sein.
Außerdem erhöht dieser Sektor evtl. die Wahrscheinlichkeit, dass der CME auch südliches IMF mit sich führt.
Drücken wir mal die Daumen.

steffi kister
Beiträge: 82
Registriert: 9. Nov 2012, 11:23
Wohnort: Bad Homburg v.d.H.

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von steffi kister » 11. Sep 2014, 09:59

Ulrich Rieth hat geschrieben:Bei einem Eintreffen am Freitagnachmittag sollte noch genug Zeit sein, die Lage abzusehen und in wolkenfreie Gebiete zu fahren.
Da mich das hier wirklich sehr an April 2001 erinnert, damals bin ich zusammen mit Stefan Stumpf aus Mainz nach Venlo gefahren und es hat sich mehr als gelohnt.
Dies hier, vernünftige Sonnenwindparameter vorausgesetzt, könnte eine ähnliche Kategorie werden, sprich, es könnte sich lohnen, mal 300km zu fahren.

Ulrich
aufgrund der dringlichkeit frage ich hier mal halb offtopic - woher nehmt ihr präzise wettervorhersagen? die üblichen bekannten seiten im internet sind mir zu ungenau um einige hundert km zu fahren. die infrarot wolkenbilder für deutschland kenne ich, aber es wäre hilfreich zu wissen, wohin und wie schnell die wolken sich fortbewegen, oder was in der nacht noch so reinzieht....und habt ihr einen tipp, wie man vor ort schnell einen guten standort findet? lichtverschmutzungskarte dabei, war ich neulich bei tag einen guten standpunkt suchen und überall waren berge oder bäume im weg....

viele grüße
steffi

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2663
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von Andreas Möller » 11. Sep 2014, 10:05

Hallo Steffi,
kurzfristig kannst du http://www.sat24.com/de/de oder http://www.niederschlagsradar.de verwenden.
Langfristige Vorhersagen gibt es unter http://www.wetterzentrale.de/topkarten/fsgfsmeur.html

steffi kister
Beiträge: 82
Registriert: 9. Nov 2012, 11:23
Wohnort: Bad Homburg v.d.H.

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von steffi kister » 11. Sep 2014, 10:07

Danke! :-)

Benutzeravatar
Steffen Hildebrandt
Beiträge: 558
Registriert: 6. Jul 2004, 06:26
Wohnort: Dresden

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von Steffen Hildebrandt » 11. Sep 2014, 10:11

Heiko Ulbricht hat geschrieben:Wetter wird hier nicht mitspielen. Hab leider keine Zeit, irgendwo hinzufahren. Viel Glück allen! Von Osten nähert sich ein großes Regengebiet. Wieder mal, wenn sowas schon mal erdgerichtet passiert... egal, Pech gehabt. Bis wieder mal...
Tja, Pech für die Kuh Elsa... :mrgreen:

Benutzeravatar
Thomas Sävert
Beiträge: 248
Registriert: 17. Jan 2004, 10:33
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von Thomas Sävert » 11. Sep 2014, 12:01

Hallo zusammen,

ich bin doch insgesamt eher skeptisch, vom Wetter mal ganz abgesehen. Das Ding schießt mir zu sehr nördlich raus. Natürlich wird es einen Treffer geben, aber ob das wirklich das große Ereignis wird? Ich weiß nicht so recht. Naja, und das leidige Thema Wetter, gerade die Nacht zum Samstag sieht ja grauenvoll aus. Ich habe das für mich schon mal abgehakt, weil ich nicht weit fahren könnte.

Grüße und allen viel Glück,
Thomas Sävert
Polarlichter und Polarlicht-Galerie
http://www.naturgewalten.de/aurora.htm

Fabian Wimmer
Beiträge: 32
Registriert: 11. Feb 2014, 18:56
Wohnort: Hinternah 50,5°

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von Fabian Wimmer » 11. Sep 2014, 12:32

Ich fahre gerne morgen Nachmittag los aus Südthüringen. Bin was Wetter angeht nicht so bewandert. Gibt es denn eine Region, die zu bevorzugen ist im Norden?

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1877
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von Heiko Ulbricht » 11. Sep 2014, 12:39

Steffen Hildebrandt hat geschrieben:
Tja, Pech für die Kuh Elsa... :mrgreen:
„Ja, ich wollte Ihnen nur sagen, Ihre Kuh Elsa ist tot... :wink: war natürlich Pech für die Kuh“. Spaß beiseite, ich hab das für mich auch abgehakt. Das Wetter durchkreuzt alles. Vor einigen Jahren wäre ich noch ausgeflippt wegen solchen Konstellationen, heute, 10 Jahre später, seh ich das ganz nüchtern...
Viele Grüße,
Heiko

Benutzeravatar
Thomas Sävert
Beiträge: 248
Registriert: 17. Jan 2004, 10:33
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von Thomas Sävert » 11. Sep 2014, 13:09

Hallo zusammen,

ich habe mal im Lagebericht der Unwetterzentrale unter den Aussichten schon mal die Nacht zum Samstag reingenommen:

http://www.unwetterzentrale.de/uwz/lagebericht.html

Das wird nach Bedarf auch noch aktualisiert, je nach Modellage. Es sieht aber aus heutiger Sicht schlecht aus.

Grüße, Thomas Sävert
Polarlichter und Polarlicht-Galerie
http://www.naturgewalten.de/aurora.htm

Benutzeravatar
Heiko Ulbricht
Beiträge: 1877
Registriert: 23. Mär 2009, 14:43
Wohnort: Freital/Sachsen, 50.98839 N, 13.62970 O DL1DWZ
Kontaktdaten:

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von Heiko Ulbricht » 11. Sep 2014, 15:02

So, hier ist es jetzt dicht. Von Osten setzt langanhaltender Landregen ein. Für mich ist das alles abgehakt. Dann viel Glück allen, die bissl ordentlichen Himmel haben!
Viele Grüße,
Heiko

Jens Schikowski
Beiträge: 17
Registriert: 20. Jul 2012, 13:27
Wohnort: Thüringen

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von Jens Schikowski » 11. Sep 2014, 15:07

Fabian Wimmer hat geschrieben:Ich fahre gerne morgen Nachmittag los aus Südthüringen. Bin was Wetter angeht nicht so bewandert. Gibt es denn eine Region, die zu bevorzugen ist im Norden?
Hallo Fabian,

von wo fährst Du los? Bin aus Ostthüringen, evtl. könnte man sich zusammentun.


alles weitere per PN

Jens

Benutzeravatar
Michael Theusner
Beiträge: 1051
Registriert: 30. Jan 2004, 10:33
Wohnort: 5 km östl. Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von Michael Theusner » 11. Sep 2014, 15:25

Hallo,

Zum Wetter von Freitag auf Samstag: Schleswig-Holstein, allgemein die Nordseeküste und westliches Niedersachsen (und Nordwest-NRW) werden voraussichtlich klaren Himmel haben. In den anderen Regionen werden sich wohl noch die Wolken des Tiefs "Bigi" tummeln.

Viele Grüße,
Michael

steffi kister
Beiträge: 82
Registriert: 9. Nov 2012, 11:23
Wohnort: Bad Homburg v.d.H.

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von steffi kister » 11. Sep 2014, 15:37

warum werfen denn einige schon die flinte ins korn? ich dachte auf das wetter von freitag auf samstag kommt es an? wobei auf der vorhersage seite ja auch heute nacht ab 3h was los sein könnte. hab ich was verpasst?

und nochmal kurz die frage: wie findet ihr in einer euch nicht bekannten gegend die z.b. 200km entfernt ist und auf der lichtverschmutzungskarte dunkel, spontan einen guten standort?

lg
steffi

Georg Keller
Beiträge: 24
Registriert: 1. Okt 2011, 08:20
Wohnort: Würzburg

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von Georg Keller » 11. Sep 2014, 15:51

Hallo Steffi und alle anderen,

auch ich überlege schon den ganzen Tag hin und her, ob ich mich morgen Nachmittag ins Auto setzen soll, um 350km zum Niederrhein zu fahren (dort soll ja der Himmel klar sein und ich könnte bei Bekannten unterkommen).

Aber ist es nicht doch vernünftiger, Nägel mit Köpfen zu machen, und im Spätherbst oder Frühjahr für eine Woche oder so nach Tromsö aufzubrechen?
Ich bin vielleicht schon zu oft einem Polarlicht nachgejagt, nur um dann (im besten Fall) zu sehen wie es im Norden hell wird, oder die Farbe dann auf den Fotos zu erkennen.

Viel Glück allen Jägern - und stellt schöne Fotos ins Netz!
Viele Grüße
Georg

Benutzeravatar
Thomas Sävert
Beiträge: 248
Registriert: 17. Jan 2004, 10:33
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von Thomas Sävert » 11. Sep 2014, 15:59

Georg Keller hat geschrieben: auch ich überlege schon den ganzen Tag hin und her, ob ich mich morgen Nachmittag ins Auto setzen soll, um 350km zum Niederrhein zu fahren (dort soll ja der Himmel klar sein und ich könnte bei Bekannten unterkommen).
Georg
Hallo Georg,
also den klaren Himmel am Niederrhein sehe ich nur am frühen Abend, danach nicht mehr.

Grüße, Thomas Sävert
Polarlichter und Polarlicht-Galerie
http://www.naturgewalten.de/aurora.htm

Benutzeravatar
Robert Wagner
Beiträge: 448
Registriert: 23. Feb 2004, 20:58
Wohnort: Stockholm
Kontaktdaten:

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von Robert Wagner » 11. Sep 2014, 16:00

Hallo Georg,

das wird bisserl off-topic hier, daher nur kurz: Polarlichter auf mittleren geografischen Breiten, und/oder auch durch solare Stürme ausgelöste Polarlichter haben, finde ich, ganz andere Erscheinungsformen als solche da oben in Tromsø oder Lappland. Drum würd ich das eine tun, aber das andere deswegen nicht lassen ;-)

Herzliche Grüße,
Robert

Und PS: Ich hab auch schon eine Woche Tromsø mit dauernder Bewölkung und heftigen Schneestürmen erlebt, mit genau 40 Sekunden Sicht auf einen Polarlichtbogen – eine Nordlysgaranti gibts nicht. Ausser hier: http://reise.bt.no/reise/Hurtigruten-fr ... 72705.html ;-)
Magnetometer Stockholm & Magnetometerline http://www.magnetometer.se/ Bild
member: DPG, AGU, IAU, Cloud Appreciation Society
tweeting about aurora borealis, astronomy, science

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2663
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von Andreas Möller » 11. Sep 2014, 16:20

Ich möchte noch mal das LASCO C3 Video nachliefern! Sieht doch nach einem ordentlichem CME aus ;)

Video: http://www.high-iso.de/other/x-class_fl ... -09-10.avi


Bild

Grüße,
Andreas

Benutzeravatar
PeterKuklok
Beiträge: 935
Registriert: 9. Jan 2004, 07:59
Wohnort: Ffm

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von PeterKuklok » 11. Sep 2014, 17:10

Hier gibts noch eine Kalkulation: http://www.affects-fp7.eu/weather/

Mal rasch zusammengefasst ;-)
CME-Ankunft: Fr, 12.09.2014 8:37 MESZ
Speed bei Ankunft: 941 km/s
Hauptsturmphase: 9-21 MESZ
Kp Max.: 9

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2663
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von Andreas Möller » 11. Sep 2014, 17:13

@Peter, das ist wohl gut möglich. Der EPAM zieht aktuell zumindest ordentlich an! Wär ja was, wenn der schon heut Nacht eintreffen würde.

Elisabeth Heuvers
Beiträge: 114
Registriert: 28. Aug 2014, 11:57
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Major Flares aus 12158

Beitrag von Elisabeth Heuvers » 11. Sep 2014, 17:14

Ich wohne im Norden von NRW, im Dreiländereck NRW-Niedersachsen-Niederlande.

Vor einigen Wochen konnte ich hier zumindest auf der Langzeitbelichtung phasenweise einen roten Himmel sehen (Hatte auch Fotos eingestellt) und ab und zu ein eher weißliches wehen, ganz minimal und hell.

Vielleicht habe ich ja jetzt mehr Chancen.
Ich habe noch nie Polarlichter gesehen, aber es gab hier vor Jahren welche, also sehr deutliche PL meine ich :oops:

Ich überlege, ob ich hoch Richtung Norden fahren soll, aber ich glaube, laut den Berechnungen habe ich evtl. auch hier Chancen, welche zu sehen, oder :?:

Meine Akkus laden auf jeden Fall schon und meine Speicherkarten werden auch gleich noch leer gemacht :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast