Schockimpakt am 25.03.2014 - kein Polarlicht in D beobachtet

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

wolfgang hamburg
Beiträge: 2213
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Schockimpakt am 25.03.2014 - kein Polarlicht in D beobachtet

Beitrag von wolfgang hamburg » 24. Mär 2014, 18:46

Moin moin,

irgend etwas im Anflug? Filament von gestern am Morgen?
Bild(verfällt!)

Grüße wolfgang

Benutzeravatar
Torsten Serian Kallweit
Beiträge: 648
Registriert: 29. Aug 2005, 19:10
Wohnort: 53844 Troisdorf
Kontaktdaten:

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von Torsten Serian Kallweit » 24. Mär 2014, 20:00

Welches Filament von gestern Morgen? Meinst Du den Long-Duration C-Flare vom 23 früh morgens? War das ein Filament? Oder ein "ganz normaler ld-C-Flare?
„Ob Du denkst, Du kannst es, oder Du kannst es nicht :
Du wirst auf jeden Fall recht behalten.“ www.galerie-art21.de

Benutzeravatar
Peter Broich
Beiträge: 421
Registriert: 10. Jan 2004, 13:17
Wohnort: Kürten Berg. Land 51.3°N 7.17°E
Kontaktdaten:

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von Peter Broich » 24. Mär 2014, 20:48

Hi Leute!
Egal hauptsache es tut sich was. Na ja das Wetter soll ja auch etwas besser werden. Wir sehen mal was es uns bringt.
Gurß vom Peter Broich.

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3946
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von StefanK » 24. Mär 2014, 20:58

Hallo zusammen,

es hat am Sonntag 2 CMEs gegeben, von denen eine zumindest partiell erdgerichtet ist, bei der anderen ist es unklar.
Jan Alvestad schreibt:
March 22: A partial halo CME was observed after the LDE in AR 12005, it is uncertain if this CME has Earth directed extensions.
March 23: An asymmetric full halo CME was observed after the C5 LDE in AR 12014. The CME could reach Earth on March 26.
Quelle: http://solen.info/solar/ .

Könnte also kommende Nacht (Di/Mi) interessant werden.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

wolfgang hamburg
Beiträge: 2213
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von wolfgang hamburg » 24. Mär 2014, 21:13

Moin moin,

war wohl "nur" ein normaler long duration flare. Hatte gestern irgend wo was von Filament gelesen. Finde es aber nicht mehr.
Ist bei euch lmsal.com auch so lahm? Irgendwie hat wohl AT&T Netzwerkprobleme.

Grüße wolfgang

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3946
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von StefanK » 24. Mär 2014, 22:16

Hallo Wolfgang,

ja, lmsal.com hat bei mir gestern auch gelahmt; liegt also nicht an Deiner Internetverbindung.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von Ulrich Rieth » 25. Mär 2014, 12:50

Moin!

Ich habe auch zwei CME's von solen.info auf dem Zettel.
Da wir uns in der optimalen PL-Jahreszeit befinden, braucht es nicht viel, für PL hier im Norden.
Die Schauerwolken sind gestern auch schön abends zusammengefallen, so dass das Wetter wohl mitspielen könnte.
Und die schöne EPAM-Rampe macht zumindest Hoffnung auf ein kleines Event.
Gruß!

Ulrich

wolfgang hamburg
Beiträge: 2213
Registriert: 10. Jan 2004, 01:12
Wohnort: Bernitt(MVP; 53.9°N 11.9°O)

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von wolfgang hamburg » 25. Mär 2014, 14:10

Moin moin,

hier im NO wird es immer schlechter! Tief Ilse kommt von Osten immer mehr voran. Mal sehn ob ich heute Abend Ri W oder SW losfahre. Mache ich aber nur bei relativ guten Bedingungen.

Grüße wolfgang

Benutzeravatar
Daniel Ricke
Beiträge: 1227
Registriert: 21. Jan 2004, 15:51
Wohnort: Hannover

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von Daniel Ricke » 25. Mär 2014, 19:31

Impact!

Hätte ich ja nicht gedacht, bei dem Luschi-Partial-Halo...
ja, wir sind Klasse! ;-)

Benutzeravatar
Thomas Klein
Beiträge: 591
Registriert: 1. Dez 2013, 07:29
Wohnort: Miesbach

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von Thomas Klein » 25. Mär 2014, 19:36

Bild

ThomasH (Göttingen)
Beiträge: 24
Registriert: 26. Mär 2004, 18:16
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von ThomasH (Göttingen) » 25. Mär 2014, 20:20

Ein Bild von eben über das lichtverschmutzte Göttingen. Leider bin ich wg meiner Farbschwäche nicht gut im Erkennen von fotografischen PL.

Aber ich habe zufällig einen schönen Iridium-Flare erwischt :-)

Bild

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2648
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von Andreas Möller » 25. Mär 2014, 20:21

Hast du Vergleichfotos? Das wär gut. Aber sieht IMHO nicht nach PL aus ;)

ThomasH (Göttingen)
Beiträge: 24
Registriert: 26. Mär 2004, 18:16
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von ThomasH (Göttingen) » 25. Mär 2014, 20:22

Nein, leider kein Vergleich.

Benutzeravatar
Andreas Möller
Administrator
Beiträge: 2648
Registriert: 1. Mai 2011, 20:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von Andreas Möller » 25. Mär 2014, 20:24

Mach mal noch eins, möglichst genau der gleiche Ausschnitt und Settings.

Benutzeravatar
Daniel Ricke
Beiträge: 1227
Registriert: 21. Jan 2004, 15:51
Wohnort: Hannover

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von Daniel Ricke » 25. Mär 2014, 20:28

Das Oval ist laut webcam http://www.sgo.fi/Data/RealTime/Kuvat/sod557.jpg zur fraglichen Zeit noch über Nordskandi.
Da kann im Moment noch nichts in D zu sehen sein. ;)
ja, wir sind Klasse! ;-)

ThomasH (Göttingen)
Beiträge: 24
Registriert: 26. Mär 2004, 18:16
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Vergleichsbild

Beitrag von ThomasH (Göttingen) » 25. Mär 2014, 20:35

allerdings ein paar Sek.. weniger belichtet (Manuell)
Bild

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von Ulrich Rieth » 25. Mär 2014, 20:40

Nabend!

Hier verdichten sich die Wolken auch immer mehr.
Sieht aber auch nach hauptsächlich nördlichem IMF aus.
Und eine magnetische Blase sollte es bei einem Streifschuss eher nicht geben, folglich auch keine Rotation von Bz nach Süden.
Aber beobachten sollte man die Lage bei klarem Himmel auf alle Fälle.
Gruß!

Ulrich

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3946
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von StefanK » 25. Mär 2014, 20:45

Hallo zusammen,

die norwegischen Magnetometer, genauer die im Norden Norwegsn schlagen heftig aus. Karmoy zuckt bislang nur minimal:
http://flux.phys.uit.no/cgi-bin/mkstack ... nor=&Sync=& . Solange das IMF nach Norden ausgerichtet ist, wird sich da wohl nicht viel ändern.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
StefanK
Beiträge: 3946
Registriert: 10. Jan 2004, 19:44
Wohnort: Bonn (50°43'N / 7°06' E; 60m ü. NN.)
Kontaktdaten:

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von StefanK » 25. Mär 2014, 21:02

Hallo zusammen,

heute morgen hat zusätzlich ein Sektorwechsel im HCS eingesetzt, was mit einer erhöhung der Sonnenwind-Dichte einher ging: http://www.swpc.noaa.gov/ace/MAG_SWEPAM_24h.html
Das das IMF von da an bis zum Eintreffen der Schockfront jedoch neutral ausgerichtet war, dürfte es keinen sonderlichen Input von Elektronen gegeben haben.

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: 20140324 EPAM zeigt Aktivität

Beitrag von Ulrich Rieth » 25. Mär 2014, 21:03

IMF wird schon wieder schwächer.
Sieht nach einem Klassiker dieses Zyklus aus...typischer Streifschuss.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste