Moderate Shock 19. und 20.02.2014

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Sarah Schuh
Beiträge: 132
Registriert: 23. Dez 2010, 16:32
Wohnort: Sudwalde

Re: Moderate Shock 19.02.2014

Beitrag von Sarah Schuh » 19. Feb 2014, 20:14

Hallo
Vor ner Std herrliche Sterne gesehen und ich muss gestehen, dass ich mich freute.... Bis eben. Nun wieder als dicht. :(

Gruß Sarah

Daniel Fischer
Beiträge: 138
Registriert: 27. Jun 2012, 15:12
Kontaktdaten:

Re: Moderate Shock 19.02.2014

Beitrag von Daniel Fischer » 19. Feb 2014, 20:54

Das Polarlicht ist ja eh abgesagt worden ...

Georg V.
Beiträge: 51
Registriert: 10. Aug 2011, 14:39
Wohnort: München

Re: Moderate Shock 19.02.2014

Beitrag von Georg V. » 19. Feb 2014, 22:15

Daniel Fischer hat geschrieben:Eine Wortmeldung aus Minnesota - wo es eine unverschämt gute Wetterstatistik haben muss, denn (gefühlt) immer wenn es über den kontinentalen USA Polarlicht hat, gelingen Bob King Fotos davon ...
Vielleicht benutzt er so etwas hier?

http://www.youtube.com/watch?v=MWPhOswu3zw

Benutzeravatar
Thomas Klein
Beiträge: 591
Registriert: 1. Dez 2013, 07:29
Wohnort: Miesbach

Re: Moderate Shock 19.02.2014

Beitrag von Thomas Klein » 20. Feb 2014, 04:58

Heute Nacht war wieder ein CME-Impact. Ich bin leider nur mit dem Handy online. Vielleicht kann jemand anders die Grafik vom ACE einbinden. Haltet auf jeden Fall die Augen offen!

Benutzeravatar
Thomas Klein
Beiträge: 591
Registriert: 1. Dez 2013, 07:29
Wohnort: Miesbach

Re: Moderate Shock 19.02.2014

Beitrag von Thomas Klein » 20. Feb 2014, 06:16

Hier ist noch die Grafik vom ACE.
Bild

Benutzeravatar
MathiasH
Beiträge: 446
Registriert: 5. Aug 2010, 22:00
Wohnort: Versmold (52°02' N ; 08°07' E)

Re: Moderate Shock 19.02.2014

Beitrag von MathiasH » 20. Feb 2014, 07:29

Moin zusammen,

das könnte laut SIDC Preso-Message bereits der CME vom 18. gewesen sein:
FAST WARNING 'PRESTO' MESSAGE from the SIDC (RWC-Belgium) 2014 Feb 20
07:09:46

A shock arrived to ACE at 02:58 UT, probably related to an early arrival of
the halo CME from February 18. Kp has reached 6 in the period from 03:00 to
06:00 UT due to a southward Bz of -10nT and solar wind speeds in the order
of 700 km/s during several hours. The interplanetary magnetic field has now
turned to slightly positive values, but more storm periods are likely to
occur.
Der wäre zügig unterwegs gewesen - spannende Zeiten allemal. Aber leider auch, wie so oft in diesem Zyklus, mal wieder wie von den Nordamerikanern bestellt und für sie gemacht...
Gruß,
Mathias

My very special regards also to the highly venerabled lurkers from the NSA!

Benutzeravatar
Ulrich Rieth
Administrator
Beiträge: 2540
Registriert: 9. Jan 2004, 07:15
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Moderate Shock 19.02.2014

Beitrag von Ulrich Rieth » 20. Feb 2014, 11:15

Das mit Nordamerika galt auch schon im letzten Zyklus.
Aber der heutige CME sieht besser für uns aus, als der gestrige.
Evtl. geht heute Abend was.

Patrick Paproth
Beiträge: 179
Registriert: 16. Jul 2012, 05:56
Wohnort: Schwedeneck

Re: Moderate Shock 19.02.2014

Beitrag von Patrick Paproth » 20. Feb 2014, 16:01

Ulrich Rieth hat geschrieben:Das mit Nordamerika galt auch schon im letzten Zyklus.
Aber der heutige CME sieht besser für uns aus, als der gestrige.
Evtl. geht heute Abend was.
Wenn das Wetter denn mitmachen würde...
-----> https://www.instagram.com/paquadrat/ <-----
Dürft ihr euch gerne ansehen und einen Kommentar hinterlassen :)

Benutzeravatar
Oswald Dörwang
Beiträge: 419
Registriert: 9. Jan 2004, 12:29
Wohnort: Waghäusel

Re: Moderate Shock 19. und 20.02.2014

Beitrag von Oswald Dörwang » 20. Feb 2014, 16:16

Hallo zusammen,

das Wetter hier in Waghäusel ist im Moment klarer Himmel also 0 / 8

wenn der Wetterbericht stimmt, hält das bis ca. 23:00 Uhr.

Mal abwarten, wenn PL kommt, ob es bis in den Süden von D durch hält.


Gruß, Oswald
Jeder Mensch hat Schwächen auch die, die meinen sie haben keine. :wink:

Sarah Schuh
Beiträge: 132
Registriert: 23. Dez 2010, 16:32
Wohnort: Sudwalde

Re: Moderate Shock 19. und 20.02.2014

Beitrag von Sarah Schuh » 20. Feb 2014, 16:43

Hallo.

Nach einem sonnigen Vormittag und Mittag nun alles zu und Nieselregen. :(

Gruß Sarah

Benutzeravatar
Sibylle Lage
Beiträge: 444
Registriert: 12. Mär 2012, 23:54
Wohnort: 51°N
Kontaktdaten:

Re: Moderate Shock 19. und 20.02.2014

Beitrag von Sibylle Lage » 20. Feb 2014, 18:33

Nördl. Lüneburger Heide, zwischen Winsen/Luhe und Lüneburg hängen dicke Regenwolken...

http://www.wetteronline.de/wolken
Farben sind das Lächeln der Natur

Anja Verhöfen
Beiträge: 409
Registriert: 31. Jul 2011, 18:25
Wohnort: Duisburg

Re: Moderate Shock 19. und 20.02.2014

Beitrag von Anja Verhöfen » 20. Feb 2014, 22:03

Guten Abend,

ja, Mathias! Dieser Zyklus ist ein Ami.

Clear Skies,

Anja Verhöfen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste