Kometen ISON und Encke

Forum für Polarlichter, Spaceweather, Astronomie und Raumfahrt.

Moderatoren: Claudia Hinz, Ulrich Rieth, StefanK

Antworten
Benutzeravatar
Christoph Gerber
Beiträge: 472
Registriert: 24. Okt 2011, 14:44
Wohnort: Heidelberg

Kometen ISON und Encke

Beitrag von Christoph Gerber » 22. Nov 2013, 10:35

Kometenkonjunktion "von der anderen Seite aus"

Kometen ISON und Encke, die nun in der irdischen Dämmerung verschwinden, werden sich in kürze begegnen. Zusammen mit Merkur und der Erde hat der Sonnenbeobachtungssatellit Stereo-A einen phantastischen Blick auf dieses Quartett. Bei spaceweather.com ist dieser Zeitraffer zu sehen:
http://www.spaceweather.com/images2013/ ... 791ps7ic42
Erstaunlich, wie der Schweif von Encke im Sonnenwind weht. Bei ISON wird ein entsprechendes Verhalten erwartet - nur weit ausgeprägter!

Viele Grüsse,
Christoph

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste